Warum sind 29-Zoll-Laufräder scheinbar so beliebt?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo Leute,

    ich bin derzeit auf der Suche nach einem neuen Bike für die nächsten Jahre. Es soll ein All-Mountain/Trail-Bike werden, mit dem ich auch Touren fahren kann. Viele Biker, die ich gefragt habe, haben mir 29-Zoll-Laufräder empfohlen, ohne zu sagen, warum die besser sein sollen als Räder mit 27 Zoll. Daher meine Frage, was steckt dahinter? Wo liegen die Vor- und Nachteile bei Rädern mit 29 Zoll.
    Danke für eure Antworten im Voraus!

    Euer pegumaste
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. S-H-A

    S-H-A

    Dabei seit
    12/2015
    Nutze die Suchfunktion. Dazu gibt es unzählige Diskussionen. Wirklich. :bier:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  4. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015
    In manchen Rahmen für 29" Laufräder sehen 27einhalb" halt doof aus ...
     
  5. Ich versuche es mal kurz und knackig zusammen zu fassen.
    29" -> größeres Rad, rollt besser, rollt auch besser über Hindernisse, allerdings auch etwas schwerer und nicht ganz so wendig
    27,5" -> etwas wendiger und agiler, rollt immer noch besser als 26" aber nicht so gut wie 29"

    Wenn du das Rad hautsächlich für Touren einsetzt und ab und an Abstecher auf Hometrails machst, ist ein 29er wohl die bessere Wahl.
    Wie aber schon angesprochen wurde, es scheiden sich die Geister über 29" und 27,5.
    Darum hab ich eins so und eins so. ;)
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  6. _Olli

    _Olli

    Dabei seit
    08/2016
    wieso antwortet dem eigentlich noch jemand?
    siehe seine ganzen threads!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  7. Es haben doch viele komplett auf 29 umgestellt :(
     
  8. Ballern Ballern Ballern
     
  9. singletrailer67

    singletrailer67 Trailsüchtiger...

    Ich finde es viel wichtiger nur noch STAHL zu fahren...
     
    • Gewinner Gewinner x 5
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  10. grey

    grey

    Dabei seit
    09/2007
    Vorne 26" und hinten 29" sind die Zukunft, nennt sich scaled sizing.
    präzisere Steuerung, agiler und dennoch mehr Traktion und grip bergauf als diese antiken 27.5" Räder.
     
    • Gewinner Gewinner x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 2
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. Sitzwinkel beschde
     
    • Gewinner Gewinner x 4
  12. xrated

    xrated Nabennarben

    Dabei seit
    06/2001
    das ist mal wieder typisch aber Hauptsache es ist Hip und toll im Test
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. Shamino

    Shamino Cubist

    Dabei seit
    05/2016
    Ich finde 29er gut, weil die unter mir (1,95) nicht wie Kinderräder aussehen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. spex

    spex

    Dabei seit
    10/2005
    Das wird noch spassig bis zum Herbst.
    Oberrohrlänge, Sitzrohrlänge, Radstand, Kettenstrebenlänge, Überstandshöhe, Tretlagerhöhe, Steuerrohrlänge, Vorbaulänge, Sitzwinkel, Lenkwinkel, Reach, Stack..........!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1

  16. Hmmm.....ich sag mal so....29er trollen besser:aetsch:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  17. ruppidog

    ruppidog Tiefschneeradler

    Dabei seit
    05/2014
    26er sowieso beschde..

    Kann zu !

    :o
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Gewinner Gewinner x 3
  18. freetourer

    freetourer Guest

    Dabei seit
    03/2006
  19. sun909

    sun909

    Dabei seit
    04/2005
    Man schaue sich vor der Mühe einer Antwort mal die vorherigen Threads des TE an...
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  20. oha, der kurbelmann schlägt wieder zu:wut::wut::wut:

    ich ergänze mal:

    Liebe Mitglieder des Forums,

    ich wende mich wieder mit eine Frage an euch, und zwar ich möchte mir mein eigenes Bike (HT oder Fully) bauen und wähle gerade die Komponenten aus. Geld ist der limitierende Faktor. Nun den Rahmen habe ich schon gefunden, Shimano SLX ist derzeit als Baugruppe fixiert was die Schaltung betrifft. Nun muss ich aber doch Kosten sparen und überlege mir dies bei ben Bremsen zu tun, sofern es die Fahrsicherheit erlaubt - das ist klar. Meine Überlegung keine SLX oder XT oder vergleichbares Bremsset eines Herstellers auf das Bike, sondern eine günstigere Baugruppe wie Deore, oder die BR-355. Ist das eine gute Idee oder haben solche Komponenten nichts an einem Trailbike zu suchen. Danke für eure Antworten im Voraus!

    Liebe Mitglieder des Forums,

    ich bin gerade am überlegen welche Kurbel mein neues Bike haben sollte. Ich bin bisher immer mit der 3-fach-Kurbeln gefahren, quasi "old-school". Nun würde ich gerne eure Erfahrungen mit den jeweiligen Kurbelsystemen hören. Hier noch ein kleiner Testbericht: https://www.mountainbike-magazin.de...ch-kurbeln-die-vor-und-nachteile.911870.2.htm

    Vielen Dank für eure konstruktiven Beiträge im Voraus!

    Hallo Leute,

    ich suche ein günstiges Einsteigerbike (HT oder Fully, das wird sich noch weisen). Kennt jemand Hersteller, die auch direkt ab Werk verkaufen bzw. Outlets betreiben.
    Danke für eure Antworten im Voraus!

    Eurer pegumaste

    Hallo Leute,

    ich möchte einen Dämpfer an mein zukünftiges Fully dranbauen und schwanke zwischen diesen zwei Modellen, das eine is beim Rahmen des Herstellers dabei, kann man aber auch abbstellen und Zahlt 220 Euro weniger der andere gibt es im Fachhandel im Angebot. Es geht um den Rock Shox Super Deluxe R vs den Rock Shox Monarch Tune Mitte REB-/Mitte Comp 430 Lockout Force Body. Bevor ich mich über einen Fehlkauf ärgern muss, wäre ich für ein paar Infos und Meinungen zu den beiden Dämpfern dankbar. Den einen kann man ja einstellen, den anderen nicht. Ich beabsichtige in erster Linie mit meinem Fully Trails und Touren zu fahren. Vielen Dank für eure konstruktiven Beiträge im Vorhinaus! Lg pegumaste

    usw usw........
     
    • Hilfreich Hilfreich x 4
    • Gewinner Gewinner x 3
  21. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Ischias für alle!

    Dabei seit
    02/2004
  22. Mwho

    Mwho

    Dabei seit
    01/2018
    Du bist so fresh, eco !
    Mach weiter so !
     
    • Gewinner Gewinner x 3
  23. Du bist schuld lieber eco, Pegumaste, eco85 unsw.....ich hab schon 2 KG mehr vor lauter Popcorn..... meinen rasierten Waschbrettbauch kann ich jetzt bald vergessen;), bin gespannt was noch alles kommt....:aetsch:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  24. Waschbärbauch beschde! :)
     
    • Gewinner Gewinner x 2
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  25. Staanemer

    Staanemer Querfeldeindenker

    Dabei seit
    06/2006
    Es braucht keine Diskussion, es braucht Hirn!
     
  26. ....hatter....
     
  27. .....hatter nich....
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.