was kann ich für die 2federgabeln verlangen?

Dabei seit
5. September 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
berlin
schönen juten tach,
wollte mal fragen was ihr so denkt was ich für meine gabeln verlangen könnte.
die totem(coil) ist aus einem ungefahrenem 2010er canyon frx und hat dementsprechend auch keine kratzer oder sonstige beschädigungen!
dann meine marzocchi 66VF an sich is die top in ordnung bis auf den schaft der leicht verbogen ist und ausgetauscht werden müsste!

also ich dachte mir das ich die totem für 550euro und die bomber für 50euro hergeben würde!
ich denk das ist nicht zu hoch gegriffen oder was meint ihr?





danke schonmal im voraus..
 
Zuletzt bearbeitet:

Menn ©

Das Ziel ist im Weg!
Dabei seit
10. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.592
Ort
Dorf
Ich habe mal vor 3-4 Jahren 120€ inkl. versand bei Cosmic Sports fürs Austauschen des Schafts eine 888 gezahlt.
 

axl65

Jugendbrigadier
Dabei seit
4. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
218
Ort
Ost-Berlin
Es ist völlig egal was Du dafür verlangst!!!
Entscheidend ist was Du dafür bekommst
und das hat letztendlich der Käufer in der Hand.

axl:winken:
 

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte Reaktionen
1.057
Ich geh mal davon aus, dass da nichts neu eingepresst wird (va nicht bei der DC) sondern einfach die ganze Einheit ausgetauscht wird.

grüße,
Jan
 

evil_rider

Vinyl-Schubser
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte Reaktionen
2.206
Ort
Zürich
es wird der schaft getauscht... bei MZ geht das sogar ganz offiziel, bei anderen herstellen gehts auch, nur sagen sie "geht nicht" weil verdienen natürlich mehr mit ner schaft-kronen-standrohreinheit! :eek:
 
Dabei seit
5. September 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
berlin
eigentlich wollt ich gern wissen ob ich die preise nicht zu hoch angesetzt habe und NICHT wie und wo ich nen neuen schaft herbekomme oder wie teuer der ist!
schade das mir niemand ne klare antwort darauf geben kann..
hab mir mein fuß gebrochen und kann ne weile nicht fahren, jetzt hatte ich mich dazu entschlossen die totem(neu) zu verkaufen und mir den rest für ne schöne fox zusammen zu sparen!

und ich weiss halt auch nicht wie es bei gabeln läuft die zwar unbenutzt aber schon montiert sind/waren!
ich glaub bei einem federgabelkauf bekommt man extra verschiedene federn und sonst irgendwelche beigelegten teile wenn ich mich nicht irre!?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. September 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
berlin
okay das is mal ne klare ansage..
wie bekomm ich raus welche grösse der schaft hat oder ob der sogar tapered ist?
okay die länge kann ich einfach selber messen!
450 is ja schon ein bisschen traurig da sie neu bei bmo zb knapp 700 kostet..
naja dann hab ich eben pech gehabt!
trotzdem danke für deine antwort!!
 
Dabei seit
11. Juni 2005
Punkte Reaktionen
123
Ort
Bocholt
wenn du ganz offensichtlich eh keine ahnung von tuten und blasen hast und das rad noch keinen meter gefahren bis, warum dann überhaupt der gabeltausch?
 
Dabei seit
5. September 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
berlin
oh tut mir leid das ich nicht soviel ahnung vom blasen hab wie du!
muss ich mich rechtfertigen wesshalb ich ne fox haben möchte?
ich find die weisse rs passt farblich nicht in das bike ausserdem ist das ansprechverhalten einer fox um einiges besser und ich kann sie runter traveln reicht dir das?
jeder fängt mal klein an also was soll deine äusserung..
bin halt noch nicht lange dabei soll ich mich jetzt schlecht fühlen?
hättest du mir diese frage beantwortet, statt ein auf neunmal klug zu machen, wär ich jetzt nen stück klüger in sachen mtb bzw federgabeln!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
495
Ort
Wendelstein
@TE

sei froh das dir die User hier immer noch helfen da du ja jeden erst mal blöd anmachst der dir nicht alles so sagt wie du es Lesen willst. So und jetzt zu ein paar Antworten auf deine Fragen.

Warum die Gabel bei BMO so viel kostet und deinen "neue" so wenig bringen soll hast du gefragt.

BMO = Garantie
Deine = nix mit Garantie

Klar?

BMO = Gabelschaft ungekürzt also über all noch einbaubar
Deine= Mit viel Glück noch in einen anderen Rahmen montierbar

Klar?


Die Gabel wo du den Schaft verbogen hast kauft normal kein Biker mit Verstand. Denn wie ist der Schaft den von dir verbogen worden? Bestimmt nicht in der Vitriene. Die ist heftig gefahren worden und das ist dann halt mal der Preis dafür. Nim sie als Ersatzteilspender, Breifbeschwerer oder Ausstellungsstück mehr würde ich damit nicht mehr machen.
 
Dabei seit
5. September 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
berlin
wen hab ich denn bitte blöd angemacht?
das ich die gabel nicht für den selben preis verkaufen kann wie bmo weiss ich auch was meinst du wozu ich den beitrag geschrieben habe?
ich bin ein korrekter netter mensch ich versteh nicht wieso du mir unterstellst "jeden blöd anzumachen"
und woher willst du wissen was ich mit der gabel gemacht habe..
ich wundere mich selber wie ich das mit dem schaft hinbekommen hab!
warscheinlich bin ich nen betrüger der alle übers ohr hauen will stimmts?!
ich würd die marzocchi gern behalten wenn ich wüsste wo ich günstig nen neuen schaft eingepresst bekomme!

ich entschuldige mich bei allen die sich die mühe gemacht haben mir zu antworten und als dank von mir blöd angemacht wurden!
 
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
495
Ort
Wendelstein
Ein Tip noch von mir mehr kommt dann hier nicht mehr.

Nim die Suchfunktion und geb dort "Gabelschaft Einpressen" oder "Schaft Einpressen" mal ein. Du bist ja nicht der erste was die vor hat.
 
Dabei seit
5. September 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
berlin
ja okay dann hat es sich mit der bomber erledigt..
dann endet sie als wanddeko oder als klopapier spender
schade eigentlich!
 
Dabei seit
11. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
1.610
schade an sich, wo ich die bilder im fotoalbum gesehen hab, kamen mir schon gedanken, ob das innenleben in meine junior-t passt, aber denke das wird nich hinhauen (32mm rohre). die dämpfung der junior ist mit verlaub gesagt echt das letzte.
edit: wobei ich grad seh das die 66vf das gleiche system hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. September 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
berlin
Wie gesagt ich hab diese Gabel geliebt und hatte keinen schweren Unfall wie behauptet!
Vllt war sie im falschen Rahmen, hatte sie in einem cannondale Chase dirtbike, für die Gabel war der Rahmen auch nicht geschaffen!
Hatte nie größere Unfälle und große Sprünge hat sie nie mitgemacht!
Selbst der Unfall als mir das passiert ist war lächerlich!
 
Oben