Wasgau-MTB-Marathon 11. Okt. 2008

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.587
Ort
Pfalz - mittig
Mit den Infos zum Marathon wird es derzeit etwas schwierig, wie die Orga in einer Mail von gestern abend mitteilt. Trotzdem findet der Saisonabschluss-Klassiker - Achtung: keine Zeitnahme - kein Rennen - wie gewohnt am 11. Oktober 2008 in Lemberg statt.
Drei Strecken 70 - 85 und 105 km. Höhenmeter reichlich.


Die Info der Orga. Weitersagen!


Liebe WASGAU-Freunde,*

bitte hilft uns* indem Ihr u.st. Hinweis auf Eurer Homepage veröffentlicht.

Im voraus herzlichen Dank

Klaus Emser
Orga WASGAU-MTB-Marathon
Rückfragen: 0173-670.1235
================================================



Liebe WASGAU-Marathon-Freunde,

leider wurde der online-Auftritt des WASGAU-MTB-Marathon i.d.l.W. mehrfach *sabotiert.
Die Seite wurde zuletzt soweit zerstört, dass keine umfangreiche Information mehr zur Verfügung steht.
Die Sabotage der Internet-Seite ist mit einem mehrstündigen Aufwand verbunden, so dass man von einem Saboteur
welcher den WASI schädigen will, - aus welchen Gründen auch immer - ausgehen kann.
Derzeit arbeitet man an einem „Notauftritt“ welchen man schnellst möglich online stellen will.

Es wird auf befreundeten Seiten auf den 15ten Wasgau-Marathon hinweisen,
Die online-Anmeldung funktioniert.

Der Termin: 11. Oktober steht, (Nudelparty am Fr. den 10.Okt. )
Die Orga läuft auf Hochtouren.
Für einen geilen Tag im Wasgau ist gesorgt.

Man sich wie gewohnt in Lemberg am Start.

LG
Klaus Emser
 
Dabei seit
13. Juli 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Heidelberg
Solche Idioten,ich bin das erste Mal dabei.Ein Kumpel hat mir vorgeschwärmt,wie toll das bei euch.
Ich nehm mal den Überweisungsbeleg mit,da ich leider keine Bestätigung erhalten habe.
Gruß Rainer
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.587
Ort
Pfalz - mittig
Moin, Moin,

angemeldet bin ich schon aber wie komme ich den nun an Streckenverlauf / Höhenprofil usw. dran ?

Gruß
SprungMonkey
Wie Klaus Emser (das bin nicht ich :D) schreibt: gar nicht. Wenn das schnell genug geht, steht dazu vielleicht was in dem "Notauftritt".
Ansonsten: Wie immer in der Pfalz: Sägezahn!

Ansonsten:Streckenverlauf und Höhenprofil ab Freitag, 10. Okt in der Halle.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaykay

KILL YOUR IDEALS, NOW!
Dabei seit
11. November 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dahn
Hat man eigentlich von einem Internetauftritt nicht ne Sicherung die man einfach drübernudelt und fertig is? Komisch vor kurzen war ja auch noch das Thema "Erfinder des Wasgau-MTB-Marathons" in der Rheinpfalz. Als Mountainbiker fühlt man sich immer so ungeliebt. Ich meld mich trotzdem an, wird sicher ne lustige Startnummern-Ausgabe.
 

tvaellen

die wandelnde Löschroutine
Dabei seit
9. Juli 2002
Punkte Reaktionen
259
Ort
Erfurt
Grad selääds ;)
bin ich natürlich
wieder (das vierte Mal in Folge)
bei einem der schönsten Marathons Deutschlands dabei !

Habe mich allerdings auch schon gewundert, warum die Homepage neuerdings so "limitiert" ist.
 

Adrenalino

Hawaii 20xx?
Dabei seit
31. Mai 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Südöstliches Nordmittelhessen
Ich war so enttäuscht von der 75er Strecke letztes Jahr daß ich mir gut überlegen muss ob ich komme. Fast 50km Forstwegsgedöhns, erst im letzten drittel wurde es dann supertrailig wie man es sonst von den Wasi-Veranstaltern gewohnt ist.

Schaunmerma. Ein Kumpel hat versucht mich zu überreden. Streckenbeschreibung wär schon hilfreich gewesen......
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
0
Hi,

ok - vergessen wir Höhenprofile... von mir aus auch die Streckenführung... und Wettervorhersagen sind eh nicht aussagekräftig...

Aber kann mir jemand sagen, ab wann man starten kann???

:confused:
 

tvaellen

die wandelnde Löschroutine
Dabei seit
9. Juli 2002
Punkte Reaktionen
259
Ort
Erfurt
IIRC starten die Marathonfahrer ab 7:00 h, Kurz & Knackig kann man (erst) ab 9:00 (10:00 ?) buchen und kann daher auch erst danach starten.
Mangels Zeitnahme gibt es wie bei einer RTF keine Startzeit, sondern einen Zeitkorridor, innerhalb dessen man starten kann. Die Topleute starten dennoch in aller Regel sehr früh.

Aber Kelme müsste das noch besser wissen, der gehört dort schon zum Inventar ;)
 
Dabei seit
4. März 2002
Punkte Reaktionen
31
Ort
Neuwied
Fast 50km Forstwegsgedöhns, erst im letzten drittel wurde es dann supertrailig

Genau aus diesem Grund habe ich nach der Streckenführung gefragt. Die 105km kann ich dieses Jahr aus zeitlichen Gründen nicht fahren.:heul:

Daher, wie ist die Streckenführung dieses Jahr, die selbe wie letztes Jahr oder wurde was geändert ?

Gruß
SprungMonkey
 

tvaellen

die wandelnde Löschroutine
Dabei seit
9. Juli 2002
Punkte Reaktionen
259
Ort
Erfurt
Mut tu Klaus Emser anrufen, er und 2-3 andere vom SV Lemberg sind vermutlich die einzigen, die die neue Strecke kenne. Telefonnummer ist oben beim TE erwähnt
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.587
Ort
Pfalz - mittig
...Aber Kelme müsste das noch besser wissen, der gehört dort schon zum Inventar ;)
Papperlapupp. Ich bin doch nur Teilnehmer, wenn auch Wiederholungstäter. Die genannten Startzeiten kommen mit etwas früh vor. Die losen Blöcke für den Marathon starten meiner Erinnerung nach um 08:30 Uhr (erster Block) und der zweite ca. 15 oder 30 Minuten später. Kurz und knackig erst ab 10.00 Uhr oder so. Wäre mal ganz praktisch, wenn sich jemand seitens der Orga hier einschalten könnte. Sonst heißt es noch "Der Kelme hat uns aber so spät geschickt!".

Hallo Wasgau. HALLO LEMBERG! MELDEN!!


Wenn der Klaus jetzt noch hundertfach angerufen wird, verliert er wahrscheinlich völlig die Fassung. Also besser bleiben lassen.
 

Adrenalino

Hawaii 20xx?
Dabei seit
31. Mai 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Südöstliches Nordmittelhessen
Habs gesehen.....hmmm.....die 70er sieht mir schwer nach der gleichen Strecke wie letztes Jahr aus wobei sie ja schreiben daß sie alle Highlights versucht haben unter zu bringen. Singletrail- Anteil 30-35%.....wäre mehr als letztes Jahr auf der 70er und 85er......mal sehen, muss mal in mich gehen......
 

tvaellen

die wandelnde Löschroutine
Dabei seit
9. Juli 2002
Punkte Reaktionen
259
Ort
Erfurt
Die genannten Startzeiten kommen mit etwas früh vor. Die losen Blöcke für den Marathon starten meiner Erinnerung nach um 08:30 Uhr (erster Block) und der zweite ca. 15 oder 30 Minuten später. Kurz und knackig erst ab 10.00 Uhr oder so.

10:00 für K&K könnte nach nochmaligem Nachdenken stimmen.
Aber die 8.30 als frühester Starttermin für die Marathonstrecken kommt mir (zu) spät vor.

Edith schreibt:
könntest doch recht haben. Via Tante Google folgende alte Ausschreibung gefunden
http://www.skiclub-zweibruecken.de/...04/fr_re_rueckblicke_2003_10_mtb_marathon.htm
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaykay

KILL YOUR IDEALS, NOW!
Dabei seit
11. November 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dahn
Differenzen in den Höhenmeterangaben auf Startseite z. B. bei 70er Runde 1700 hm mit Ciclo abgefahren nur 1335 hm, fast 400 hm Differenz. Wo kommt den die her? 400 hm ist doch schon ein Wort am Luftdruck kann das aber nicht mehr liegen.
 

tvaellen

die wandelnde Löschroutine
Dabei seit
9. Juli 2002
Punkte Reaktionen
259
Ort
Erfurt
Naja, ich würde mal von den Angaben in den Höhenprofilen ausgehen. Die Werte auf den Ausschreibungen sind doch meist großzügig aufgerundet.
Ich war gerade in Neustadt / Harz, da sollte nach Ausschreibung eine Runde 30 km haben, realiter waren es nicht mal 25.
Aber genauer kann dir das aus dem Forum vermutlich keiner sagen, da keiner den genauen Streckenverlauf kennt, der jedes Jahr ein bisschen anders ist.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.587
Ort
Pfalz - mittig
Bin noch nicht sicher welche Strecke ich wählen soll 70 / 85 oder doch 105.
In wie weit kann ich die Route nach dem Start noch verändern ?

Danke für die Info

Gruß Gerd
In den Höhenprofilen siehst du Verzweigungen. Immer wenn du auf der Strecke an einer solchen vorbei kommst, kannst du dich entscheiden, was gerade geht.
 

Kaykay

KILL YOUR IDEALS, NOW!
Dabei seit
11. November 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dahn
Ca. bei km 13 und 46 (70er) muss man sich entscheiden ob man etwas mehr machen will. Die Keltenfeste sollte man schon mitnehmen, sonst wirds ein bisschen schnuffi (wenn man mehr wie einen Gang hat).
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.587
Ort
Pfalz - mittig
Programm (das hab' jetzt mal von dem wieder entstehenden Web-Auftritt des Marathons "geklaut":

Freitag 10.10.:
ab 18:00 Uhr Startnummernausgabe bis 22.oo Uhr
ab 19:00 Uhr Nudelparty ** mit aktueller Streckenbesprechung
Samstag 11.10.: ab 06.oo Uhr Frühstück
ab 07:00 Uhr Startnummernausgabe
ab 08:30 Uhr Start Marathon (offener Start) bis 09.oo Uhr
ab 10:00 Uhr Start Kurzstrecken (offener Start) bis 11.3o Uhr
ab 13:00 Uhr buntes Rahmenprogramm an der Halle
ca 17:00 Uhr große Verlosung
Sonntag 14.10.:
ab 08:30 Uhr Frühstück

Wenn ich das richtig sehe, muss ich für die Keltenfeste mindestens die 85-er in Angriff nehmen. Da ich den Anstieg und die Abfahrt aus vergangenen Jahren schon kenne (Ed hat da mal herrlich geflucht :) ), werde ich ir das wirklich sparen. Ist SSP und starr jetzt nicht so prinkelnd (für mich).
 
Oben