Wasserdichte Schuhe für Flatpedals Frühling/Sommer

D

Deleted 253143

Guest
Bin persönlich mit den Etnies Jameson Crank mid recht zufrieden.
Wasserdicht, Grip-Niveau für mich ausreichend, nicht zu schwer/klobig, finanzierbar.

 

Shonzo

Wer 29er fährt ist selbst schuld!
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.382
Ort
Rhön
passend zum jahrtausend sommer ;)

Trailcross Mid GTX

 

Shonzo

Wer 29er fährt ist selbst schuld!
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.382
Ort
Rhön
Bin persönlich mit den Etnies Jameson Crank mid recht zufrieden.
Wasserdicht, Grip-Niveau für mich ausreichend, nicht zu schwer/klobig, finanzierbar.


Taugt die Imprägnierung?
Ich vertrau da lieber nen Membran.

IMG_20191020_151110.jpg
 

platt_ziege

Sexidol
Dabei seit
29. Juni 2017
Punkte Reaktionen
722
Bin persönlich mit den Etnies Jameson Crank mid recht zufrieden.
ja so nen bisgen erhöhte hab ich auch (shimano am7 alt), aber da läuft halt das wasser irgendwann von oben rein und auf diese überzieher hab ich eigtentlich keinen bock mehr.
Ich vertrau da lieber nen Membran.
das sind die terrex, gell? sind bestimmt nicht schlecht, aber auch da läuft bei regen das wasser oben rein.
Trailcross Mid GTX
mal abgesehen vom uvp phantasiepreis brauchen wir uns da ja nur noch ein jahr gedulden ;)

dachte es gäbe inzwischen endlich mal so adäquates wie von die click northwave oder shimano schuhe, welche ja hoch sind und einen anständigen beinabschluss haben. aber selbst diese sind auf der northwave seite nicht mehr zu finden, keine ahnung ob sie auch ausm programm geworfen haben, weil es nur noch verpussigte schönwetter (e-)biker gibt ;)

wieso gibt es nicht was HIER für flats, kann doch nicht sein...
 

Shonzo

Wer 29er fährt ist selbst schuld!
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.382
Ort
Rhön
das sind die terrex, gell? sind bestimmt nicht schlecht, aber auch da läuft bei regen das wasser oben rein.

Sind Terrex Heron. Zu warm fürn Herbst aber hab grad nix anderes. Und ohne lange Regenhose mit Vorsicht zu fahren. Wenns oben rein geht, bleibts drinnen. :-D

Das schöne ist, der Gartenschlauch macht sie wieder schön schwarz.
 
D

Deleted 253143

Guest
es gibt bei denen auch hohe:



"
Taugt die Imprägnierung?
Ich vertrau da lieber nen Membran."

Kann mich bisher nicht beschweren, bin aber auch erst knapp nen Monat Regen mit denen gefahren.
Nachteil an den Membranen ist halt die Belüftung etc. weswegen ich die Etnies als Sommer/Herbst Schuh hier liegen hab.
 

Shonzo

Wer 29er fährt ist selbst schuld!
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.382
Ort
Rhön
Kann mich bisher nicht beschweren, bin aber auch erst knapp nen Monat Regen mit denen gefahren.
Nachteil an den Membranen ist halt die Belüftung etc. weswegen ich die Etnies als Sommer/Herbst Schuh hier liegen hab.

Einen Tod muss man...

Ich pendel täglich zur Arbeit und wochenends werden Matschparties gefeiert. Hauptsache warm und trocken. An den Füßen find ich Membran weniger schlimm als am Oberkörper.
 

Flugrost

Schnellboot
Dabei seit
21. Juni 2004
Punkte Reaktionen
78
Ort
Ludwigshafen
Haix Black Eagle ist meine Empfehlung hier. S3, sehr leicht und robust. Manchmal lohnt es sich in bikefernen Revieren zu wildern. Nicht irre günstig aber lohnt sich.
 

schmitr3

Rolle
Dabei seit
19. Februar 2007
Punkte Reaktionen
1.151
Haix Black Eagle ist meine Empfehlung hier. S3, sehr leicht und robust. Manchmal lohnt es sich in bikefernen Revieren zu wildern. Nicht irre günstig aber lohnt sich.
Der wäre mir für einen wasserdichten Schuh auf dem Rad viel zu niedrig, da kommt oben doch direkt Feuchtigkeit rein. Und wie lange hält die Sohle auf einem Pedal mit Pins?
 
Dabei seit
8. Januar 2010
Punkte Reaktionen
86
Ort
Rheinland (RLP)
Hat jemand schon mal alternative Socken zu den Sealskinz ausprobiert, z.B. von Waterfly?

Hört sich von den Rezessionen ganz gut an und sind mit 26€ günstiger als die Sealskinz. Oder lohnt sich der Mehrpreis.
Suche was für Herbst/Winter in die halbhohen 5.10 Ivo Kinivo.
 

platt_ziege

Sexidol
Dabei seit
29. Juni 2017
Punkte Reaktionen
722
keinen schimmer wieso die ROCKY socken so unfassbar obzön teuer geworden sind. zu dm zeiten hab ich glaub ich 30-40 gezahlt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Shonzo

Wer 29er fährt ist selbst schuld!
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.382
Ort
Rhön
Sooooo...

Die frisch geschossenen Vaude Stampfer durften sich heute im Regen beweisen.

Sau bequem, fester sitz, guter Grip (auch bei Nässe) und gartenschlauchtauglich. ;-)

Kann ich mit leben. Hoffe nur das Leder braucht nicht ständig Liebe.
 
Dabei seit
25. August 2014
Punkte Reaktionen
23
Servus miteinander,

Weiß zufällig jemand oder hat jemand etwas gelesen, ob der Five Ten Adidas Trailcross mid Pro auch für Klickpedale kommt!?

Danke im Voraus
 
Dabei seit
6. Mai 2008
Punkte Reaktionen
558
Sooooo...

Die frisch geschossenen Vaude Stampfer durften sich heute im Regen beweisen.

Sau bequem, fester sitz, guter Grip (auch bei Nässe) und gartenschlauchtauglich. ;-)

Kann ich mit leben. Hoffe nur das Leder braucht nicht ständig Liebe.

Wie ist das Fußklima? Als Schönwetterfahrer hat man immer das Problem dass die Schuhe meistens von unten nass werden. Sprich nasse Wiese etc. und knöchelhohe Teile mit Membran oder gar Neoprensocke (wtf Adidas?) dann ein schwitzig-warmes Fußklima erzeugen.
 

Shonzo

Wer 29er fährt ist selbst schuld!
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.382
Ort
Rhön
Wie ist das Fußklima? Als Schönwetterfahrer hat man immer das Problem dass die Schuhe meistens von unten nass werden. Sprich nasse Wiese etc. und knöchelhohe Teile mit Membran oder gar Neoprensocke (wtf Adidas?) dann ein schwitzig-warmes Fußklima erzeugen.

Geht denke ich in Ordnung. Sympatex ist ja eine der besseren.
Für die Übergangszeit sind die Treter nach wie vor super.
Hab sie täglich an und trag sie oftmals sogar im Büro sofern sie nicht aussehen wie S**.

Fürn Sommer sind die halt definitiv nix. Zu warm dann.
 
Oben