Wegen Coronavirus: Bike-Festival Willingen auf August verschoben

Wegen Coronavirus: Bike-Festival Willingen auf August verschoben

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMC8wMy9CSUtFX0Zlc3RpdmFsX1dpbGxpbmdlbi5qcGc.jpg
Wie auch schon das Partner-Festival am Gardasee ist jetzt auch offiziell das Bike-Festival in Willingen/Sauerland verschoben worden – nun soll das Event im August 2020 stattfinden.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Wegen Coronavirus: Bike-Festival Willingen auf August verschoben
 
Dabei seit
25. Januar 2015
Punkte Reaktionen
113
So ein Schwachsinn, das wird auch im August nicht stattfinden. Ich will mein Geld zurück!
 

juk

Winterschläfer
Dabei seit
29. Juli 2004
Punkte Reaktionen
48
Ort
Um Bremen umzu
Wenn wir wollen, dass im nächsten Jahr solche Großveranstaltungen wieder statt finden, werden wir vermutlich auf einen Teil der Startgelder verzichten müssen. Ich bin für die Bike Transalp angemeldet. Auch da ist der Veranstalter noch optimistisch.
 
Dabei seit
21. Februar 2016
Punkte Reaktionen
149
Ort
Stuttgart
Zum Glück hab ich mich für dieses Jahr aus Faulheit noch fast nirgends wo angemeldet. Das kommt mir jetzt zugute.
Ich bin auch der Überzeugung: Dieses Jahr fällt die Bike- und Rennsaison komplett aus, was Veranstaltungen komplett aller Arten betrifft.
 

Grizzly71

flow is my wow
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
1.935
Ort
Schwarzwald
Im Moment greifen eben alle noch nach dem letzten Strohhalm. Eine gewisse positive Einstellung ist ja aber grundsätzlich mal lobenswert.
Ich denke aber auch das wir dieses Jahr eher "allein" fahren werden.
 

tib02

Ich komme auch mit E-Bikern klar
Dabei seit
7. Mai 2016
Punkte Reaktionen
958
Wenn es keinen Impfstoff gibt, wird 2020 überhaupt nichts mehr stattfinden. Wäre auch Schwachsinn einen Hotspot zu schaffen und somit die Ansteckungsquote explodieren zulassen, die Zeit der Massenpartys ist erstmal vorbei.
 
Dabei seit
21. Februar 2016
Punkte Reaktionen
149
Ort
Stuttgart
Genau, spart Geld und CO2, muss man auch mal so sehen. Auch wenn es schade ist. Aber zum Glück bin ich eher ein Biken-fängt-an-der-Haustüre-an-Typ und muss jetzt nicht unbedingt ständig auf Messen abhängen oder ständig in den Alpenraum oder in D rumfahren zu allerlei Events. Letztes Jahr habe ich sogar diverse Rennen gecancelt weil ich plötzlich mehr Bock hatte, frühmorgens ne lange Runde zu drehen wenn noch niemand unterwegs war (Stichwort "Mal seine Ruhe haben") und war wieder zurück zu einer Zeit, als ich eigentlich erst an der Startlinie von Rennen XY gestanden wäre.
 
Oben