Wegen Coronavirus: Olympische Spiele auf 2021 verschoben [Update]

Gregor

Forum-Team
Dabei seit
20. Februar 2017
Punkte für Reaktionen
1.631
Standort
Ilmenau
Dabei seit
13. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
138
On the positive side: Vielleicht bedeutet das, dass wir Mathieu van der Pole noch ein weiteres Jahr im Worlcup sehen. Falls dieses Jahr überhaupt noch gefahren wird...
 

pseudosportler

Bis zum bitteren Ende
Dabei seit
24. April 2004
Punkte für Reaktionen
129
Standort
Mülheim
Das einzig vernünftige, klar gibt es keine Garantie das bis dahin alles normal läuft, aber wen nicht braucht es eh kein Olympia.
 

Jabberwoky

Ein Leben ohne Rad ist möglich, aber sinnlos!
Dabei seit
9. August 2013
Punkte für Reaktionen
420
Na endlich, das hat jetzt aber gedauert. Ich dachte schon "Gier frisst Hirn",
 
Dabei seit
15. November 2014
Punkte für Reaktionen
381
On the positive side: Vielleicht bedeutet das, dass wir Mathieu van der Pole noch ein weiteres Jahr im Worlcup sehen. Falls dieses Jahr überhaupt noch gefahren wird...
Hier gibts ein paar Aussagen von ihm dazu:

Ich würde an seiner Stelle noch ein Jahr MTB dran hängen - Olympia war ja das große Ziel für ihn. Die Frühjahrsklassiker (2021) kann er ja trotzdem mitnehmen und Tour-Etappen laufen ihm auch nicht weg. Ein GC-Fahrer wird er ohnehin nicht.
 
Dabei seit
21. August 2010
Punkte für Reaktionen
182
Standort
Spelthorpe
So ist das halt. Alle hatten ihre Pläne.
Wir werden alle durchgerüttelt.
Da hilft kein Meckern.
Gleiche Bedingungen für alle im nächsten Jahr.

Bleibt gesund...
 

gigawatt

Pedalero
Dabei seit
19. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
89
@redaktion: Ich würde mich über einen Artikel freuen, der berichtet, was Sportler machen, um die Krise zu "überstehen". Manche richten ja Spendenkonten ein, andere betätigen sich als Journalisten oder drehen Homestories auf Instagram. Vielleicht auch eine Empfehlung / Diskussion, was man machen kann, um seine Lieblingssportler zu unterstützen. Zb in dem man verstärkt deren Sponsoren unterstützt, wieauchimmer.
 

franzam

Renaturierer
Dabei seit
17. August 2003
Punkte für Reaktionen
257
Standort
in the deepest jungles of Bavaria
Hier gibts ein paar Aussagen von ihm dazu:

Ich würde an seiner Stelle noch ein Jahr MTB dran hängen - Olympia war ja das große Ziel für ihn. Die Frühjahrsklassiker (2021) kann er ja trotzdem mitnehmen und Tour-Etappen laufen ihm auch nicht weg. Ein GC-Fahrer wird er ohnehin nicht.
Er soll sich nicht so anstellen. Da gibts Leute die dringendere Probleme haben....
 
Oben