Weihnachtsgewinnspiel 2014: Das sind die Gewinner!

Wir hatten zu Heiligabend sowie am 1. und 2. Weihnachtstag drei große Gewinnspiele ausgelobt - und freuen uns, euch nun die Gewinner des Canyon Strive AL Komplettbikes, der Fox 36 und des Fox Float X-Dämpfers sowie des Shimano Trail-Paketes verkünden zu können.


→ Den vollständigen Artikel "Weihnachtsgewinnspiel 2014: Das sind die Gewinner!" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
18. Februar 2006
Punkte Reaktionen
298
Ort
Stuttgart
Freut mich, dass ein aktiver Nutzer das Rad gewonnen hat. Meiner Meinung nach sollte man bei solchen Aktionen ein Beitragslimit einführen, sodass Fake-User oder solche die sich nicht an der Community beteiligen nicht teilnehmen können.
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte Reaktionen
8.496
Ort
Erfurt
glückwunsch.
und verdammte axt, den dämpfer hätte ich wirklich gut gebrauchen können.... *hrmpf*
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Januar 2004
Punkte Reaktionen
1.591
Ort
Nahe
Also weiterhin radlos. :( Wäre ja auch zu schön gewesen. Den 3 Gewinnern herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit den tollen Preisen. :daumen:
 
Dabei seit
26. Januar 2014
Punkte Reaktionen
25
glückwunsch an die gewinner.
auch wenns nicht geklappt hat, danke an mtb-news.de für das tolle gewinnspiel :daumen:
gerne mehr davon :D
 

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wandlitz
tumblr_n4ra60H5W41rkoffro1_400.gif
WhaaaaaaaaaaAAAAAAAAAAA
 
Zuletzt bearbeitet:

Herr_Schmidt

& Der Bagger!
Dabei seit
14. Mai 2013
Punkte Reaktionen
136
...
Meiner Meinung nach sollte man bei solchen Aktionen ein Beitragslimit einführen, sodass Fake-User oder solche die sich nicht an der Community beteiligen nicht teilnehmen können.

Sorry für die drastische Antwort, aber: Bullshit!
Was ist mit Leuten wie mir? Ich beteilige mich seit meiner Anmeldung vor ca. 2 Jahren am Winterpokal, an vielen Forumsaktionen, Abstimmungen, Gewinn- und Tippspielen. Leider habe ich aber erst ca. 10x meinen Senf zu irgendeinem Thema gegeben. Ich entspreche also gleichzeitig Deinem Bild vom aktiven User UND von einem Faker, der nur das 2.500-Euro-Bike abgreifen will...
 

Freesoul

Mitglied
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte Reaktionen
5.542
Sorry für die drastische Antwort, aber: Bullshit!
Was ist mit Leuten wie mir? Ich beteilige mich seit meiner Anmeldung vor ca. 2 Jahren am Winterpokal, an vielen Forumsaktionen, Abstimmungen, Gewinn- und Tippspielen. Leider habe ich aber erst ca. 10x meinen Senf zu irgendeinem Thema gegeben. Ich entspreche also gleichzeitig Deinem Bild vom aktiven User UND von einem Faker, der nur das 2.500-Euro-Bike abgreifen will...
Korrektur: Nach Kriterien wie einem Beitragslimit gehen wir auch nicht vor, da wir wissen, dass es sehr viele Leser gibt die kaum oder nie etwas schreiben. Auch der Gewinner des Shimano-Paketes, berti-lap, hat lediglich 5 Beiträge, ist aber schon seit 2011 registriert, hat ein Profilbild, Bilder im Fotoalbum hochgeladen... also alles ok.

Was wir ausschließen sind User, die augenscheinlich Fake- oder Zweitaccounts sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

holk

sauer!
Dabei seit
9. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
297
Ort
NRW
Auch wenn ich mich damit selbst ins Aus stelle:

Ich lese seit ca einem Jahr regelmäßig hier im Forum mit und habe letztendlich die Gewinnspiele als Anlass genommen mich doch endlich mal anzumelden. Allerdings stand nirgendwo, dass mich das nicht zur Teilnahme an Diesen berechtigt.
Versteht mich nicht falsch, alles ist gut. Ich wollte mich eh immer anmelden und werde mich wahrscheinlich auch hier und da nützlich na Diskussionen beteiligen. Habe schon durch die Anmeldung was gewonnen ;) was mich allerdings annervt ist, dass ich an so ner Marktforschungsnummer teilgenommen und Fox für lau meinen Datensatz gegeben habe.. für lau, da ich ja nicht gewinnberechtigt war - hätte ich das vorher gewusst hätte ich zumindest DAS nicht getan. Nennt mich kleinlich oder wie auch immer, aber das hätte man kommunizieren können/müssen.

grüße
Holger
 
Dabei seit
1. November 2010
Punkte Reaktionen
1.906
was mich allerdings annervt ist, dass ich an so ner Marktforschungsnummer teilgenommen und Fox für lau meinen Datensatz gegeben habe..

Kann ich nachvollziehn. Bei der fox nummer hab ich aus diesem grund auch nicht teilgenommen ;)

Man wird mit ner möglichen belohnung geködert. Denen gehts nur um die fette anreicherung von persönlichen kundeninformationen....

Was nun mit den daten der abfragerei (nachdem das gewinnspiel zu ende ist) passiert, wer alles in die daten einsicht bekommt, an wen sie weitergegeben werden erfährt man hier höchstwahrscheinlich sowieso nicht.
 
Oben