Weiß einer von euch um welchen Rahmen es sich bei dem MTB handelt?

Dabei seit
6. Juli 2020
Punkte Reaktionen
0
IMG_3244.JPG
Hallo,,
frage mich schon seit Jahren von welchen Herstellen mein MTB Rahmen ist. Habe ihn zusammen mit einem Freund ende der 90er Jahre in einem Fahradshop in Frankfurt (den Laden gibt es leider nicht mehr) gekauft und selbst zusammengebaut. Aber von uns weiß keiner um Welchen Rahmen es sich handelt.

Liebe Grüße und Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.199
Ort
ausgewandert
das dürfte sehr wahrscheinlich markenlose 08/15 massenware aus fernost sein. es ähnelt einem hot chili lite rage, ist es aber nicht, sondern wohl nur eine fernost-kopie günstiger bauart
 
Dabei seit
25. Mai 2018
Punkte Reaktionen
206
Ort
Mitten im Erzgebirge
Auf jeden Fall sind (bzw. waren) die restlichen verbauten Komponenten hochwertiger als der Rahmen... ;)

Kenne das aus eigener Erfahrung aus derselben Zeit: Baumarkt-MTB, dann kam eine Gabel ran, die teurer als das ganze Rad war, dann eine LX-Schaltung, usw. ...
 
Dabei seit
6. Juli 2020
Punkte Reaktionen
0
Der Rahmen hat damals 900DM gekostet. Wäre echt erschreckend wenn es sich dabei um einen billg fernost Rahmen handelt.
 
Dabei seit
25. Mai 2018
Punkte Reaktionen
206
Ort
Mitten im Erzgebirge
Finde ich für einen Rahmen dieser Machart schon teuer. Der Hauptrahmen scheint ganz ok, Schwinge/-nlagerung und Dämpfer sehen eher nach Baumarktniveau aus. Der Schwingendrehpunkt liegt, wie es aussieht, auf Höhe des kleinen Blattes, oder? Hat - korrigiert mich, wenn ich falsch liege - eigentlich kein Markenhersteller gemacht. Die Quadra und die Maguras haben den Wert sicher verdoppelt.
Obwohl: Fully-Rahmen waren damals nicht ganz günstig, mein seliges YAYA Thunderbird hatte neu als Rahmenset auch um die 2000 DM gekostet (allerdings mit RaceTech-Dämpfer und schönen Frästeilen).
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.199
Ort
ausgewandert
Der Rahmen hat damals 900DM gekostet. Wäre echt erschreckend wenn es sich dabei um einen billg fernost Rahmen handelt.
mein hot chili zymotic hat anno 95 schon 1.200 DM gekostet. und war ein hardtail. insofern sind 900 DM für ein fully jetzt sicher nicht oberste preiskategorie und untermauern eher die fernost-massenware-vermutung
 

checky

.... lass laufen !!
Dabei seit
20. April 2001
Punkte Reaktionen
566
Ort
im wurzeligen Elfenwald
Das könnte n altes RS Durango oder so sein, bin da aber auch nicht sattelfest.
Vielleicht fragste auch mal im Classic Bereich, da sind die Spezialisten für solche Jahrgänge:
 
Oben