Welche Art von T-Shirt nimmt ihr?

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
an sich kein problem welches shirt, allerdings hab ich schon früh live miterlebt wie sich mein kumpel beim radln eine wespe mitm normal weitem t-shirt halsausschnitt eingefangen hat,....beeindruckend lustig , sicher ein eher seltenes vergnügen ;
 
Dabei seit
26. März 2020
Punkte Reaktionen
24
Neee, so war das nicht gemeint...ich finde es lustig, dass jede Menge Leute der Ansicht sind, man müsse zwingend Bibshorts und Radtrikots zum Radfahren anziehen, obwohl es auch völlig normale Shorts und ein T-Shirt täten.

Ja stimmt auch wieder. Ich stell mir aber die frage ja auch. Einfach aus dem Grund das man nie weiß ob es in irgednwelchen Utensilien einen vorteil versteckt den man nicht erahnt. :D

Hab ich bei deinem Benutzerbildchen dann auch gedacht. ;)

ui, jetzt bin ich gespannt was mein benutzerbildchen denn vermittelt?

an sich kein problem welches shirt, allerdings hab ich schon früh live miterlebt wie sich mein kumpel beim radln eine wespe mitm normal weitem t-shirt halsausschnitt eingefangen hat,....beeindruckend lustig , sicher ein eher seltenes vergnügen ;

puh, lustig bestimmt. kann aber mies enden.


Naja wenigstens hab ich eingelernt das MTB Shirts nicht zwingend nen Vorteil haben, aber jetzt auch keinen Nachteil.
Ich neige immer gern mich zu "over gearen".
Deswegen ist es manchmal nicht schlecht eine 2., 3., oder 4. meinung ein zuholen.

Vorallem find ich es immer interessant wie leute es machen, zwiebellook oder merino oder funktionskleidung als polyester usw.
 

stormrider1971

flow is my wow
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
1.931
Ort
Schwarzwald
an sich kein problem welches shirt, allerdings hab ich schon früh live miterlebt wie sich mein kumpel beim radln eine wespe mitm normal weitem t-shirt halsausschnitt eingefangen hat,....beeindruckend lustig , sicher ein eher seltenes vergnügen ;
sicher sehr sehr sehr selten. Schliesslich gibt's da noch weitere "Einflugschneisen" wie Baggy, Brille oder Helm oder der offene Mund.
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.198
Ort
Heidelberg
Ja stimmt auch wieder. Ich stell mir aber die frage ja auch. Einfach aus dem Grund das man nie weiß ob es in irgednwelchen Utensilien einen vorteil versteckt den man nicht erahnt. :D

Es gibt halt Radfahren und Radfahren.

Wenn ich mit 40 km/h im Wind trete, dann bin ich um jedes Watt froh, was mir die Kleidung spart. Genau so froh bin ich, wenn ich wegen der cleveren Taschen an einer Weste keinen Rucksack zum Endurorennen mitnehmen muss oder wenn mich ein gutes Bike-Baselayer beim MTB-Marathon vor Überhitzung bewahrt.

Umgekehrt braucht der Sonntagsradler keine Performance-Klamotten.
 

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
das is auch eine geschmackssache, sicher im sommer gut wenn das material schnell trocknet sonst lendenbereich aua, vermeide selbst aber gerne so plastikzeug, mag ich nicht auf der haut, frühling herbst winter zwiebel mit wenig plastik, dann was zum wechseln dabei-wohl fühlen musst dich, wenns zwickt und spannt is nix -noch wichtiger is die sack kontolle!!! gibt nix schlimmeres als ständig den glockenbeutel von richtung auspuff raus zu fischen damit nicht dauernd aufm sack hockst!!!-----gib deinem lieblingsverkäufer nicht die hand wenn du auf tour schnell im laden noch n kettenschloss und n schlauch holst-der weis was alles an den fingern klebt
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.198
Ort
Heidelberg
das is auch eine geschmackssache, sicher im sommer gut wenn das material schnell trocknet sonst lendenbereich aua, vermeide selbst aber gerne so plastikzeug, mag ich nicht auf der haut, frühling herbst winter zwiebel mit wenig plastik, dann was zum wechseln dabei-wohl fühlen musst dich, wenns zwickt und spannt is nix -noch wichtiger is die sack kontolle!!! gibt nix schlimmeres als ständig den glockenbeutel von richtung auspuff raus zu fischen damit nicht dauernd aufm sack hockst!!!-----gib deinem lieblingsverkäufer nicht die hand wenn du auf tour schnell im laden noch n kettenschloss und n schlauch holst-der weis was alles an den fingern klebt

OK, ich dachte erst du wärst auf der Tastatur eingeschlafen...aber jetzt glaube ich eher, du solltest deinen Konsum an Betäubungsmitteln runterschrauben.

Ernsthaft Mann, du braucht Hilfe! Das kann nicht gesund sein auf Dauer...
 
Dabei seit
31. Juli 2017
Punkte Reaktionen
1.583
Es gibt halt Radfahren und Radfahren.

Wenn ich mit 40 km/h im Wind trete, dann bin ich um jedes Watt froh, was mir die Kleidung spart. Genau so froh bin ich, wenn ich wegen der cleveren Taschen an einer Weste keinen Rucksack zum Endurorennen mitnehmen muss oder wenn mich ein gutes Bike-Baselayer beim MTB-Marathon vor Überhitzung bewahrt.

Umgekehrt braucht der Sonntagsradler keine Performance-Klamotten.
Genau so ist es.
Ich finds immer geil die Leute zu überholen, die so aussehen als treten sie gleich beim MTB Word Cup an.

Es bringt halt nicht ne Ausstattung für 5000 Euro zu haben, aber dann fährt man nur einmal im Monat.
Bei dem Trainingsstand wird man von jedem Schulkind mit Fahrrad überholt, sofern da nicht alles schleift :D
 
Dabei seit
26. März 2020
Punkte Reaktionen
24
Es gibt halt Radfahren und Radfahren.

Wenn ich mit 40 km/h im Wind trete, dann bin ich um jedes Watt froh, was mir die Kleidung spart. Genau so froh bin ich, wenn ich wegen der cleveren Taschen an einer Weste keinen Rucksack zum Endurorennen mitnehmen muss oder wenn mich ein gutes Bike-Baselayer beim MTB-Marathon vor Überhitzung bewahrt.

Umgekehrt braucht der Sonntagsradler keine Performance-Klamotten.

genau deswegen meine frage!
 
Dabei seit
1. April 2020
Punkte Reaktionen
441
Ort
Vienna
Baumwollshirt und darüber ein Football-Trikot. Hab früher immer MTB-spezifische Shirts getragen (Fox, Leatt, Zimtstern, u.ä.) aber tatsächlich haben sich die Trikots als am haltbarsten herausgestellt (Fadenzug durch Dornen und solche Dinge sind damit kein Thema mehr) ...
 

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
OK, ich dachte erst du wärst auf der Tastatur eingeschlafen...aber jetzt glaube ich eher, du solltest deinen Konsum an Betäubungsmitteln runterschrauben.

Ernsthaft Mann, du braucht Hilfe! Das kann nicht gesund sein auf Dauer...
kann nich radln, pressfitlager am arsch, werkzeug kommt erst in 4 tagen, bin deswegen depri
 

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
OK, ich dachte erst du wärst auf der Tastatur eingeschlafen...aber jetzt glaube ich eher, du solltest deinen Konsum an Betäubungsmitteln runterschrauben.

Ernsthaft Mann, du braucht Hilfe! Das kann nicht gesund sein auf Dauer...
meinst du syntax, die schwergängige tastatur oder meinen hang zur kleinschreibung?
 
Dabei seit
1. April 2020
Punkte Reaktionen
441
Ort
Vienna
football trikots? teurer spass ... :D

Ist die Bikerei generell, da kommts darauf auch nicht mehr wirklich an ... ? Wobei, ich kauf die Dinger auch nur im Sale, denn die Preise die in der Saison ausgerufen werden sind tatsächlich heftig. Aber lass einen das Team wechseln, schon gibt's sein Trikot um die Hälfte billiger!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. April 2020
Punkte Reaktionen
441
Ort
Vienna
Freund von mir hat den Schrank voll mit langärmeligen Fußballtrikots zum Biken.

Nur warum sollte man drunter Baumwolle anziehen? Blöde Idee. Da bist du innen nass und außen trocken.

Kann mir nicht helfen, aber die ganzen Funktionswäsche-Dinger kann ich nicht ab (komm da mal wieder raus, nach der Runde) und nur das Trikot kratzt dann doch ordentlich, denn bei denen sind Ruckennummern u.d. Ja erhaben aufgenäht und das reibt unterm Rucksack dann doch ...

Und so ein Baumwollshirt ist ja schnell mal gewechselt ...
 

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
Ist die Bikerei generell, da kommts darauf auch nicht mehr wirklich an
dazu kommt das es teuer is erstmal rauszufinden was einem am ende am besten liegt, egal ob rad, zubehör klamotte oder gar messgeräte +anderes zeug mit akku drin--da fährt dann schon über die zeit einiges ungenutzt zuhause rum
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
58
Ich trage gerne diese Shirts:

ION Shirt

Haben einen Mix aus Polyester (recycled) und Baumwolle. Trocknet schnell, trägt sich angenehm, ist vom Schnitt universell einsetztbar und durch den Baumwollanteil müffelt es kaum und ist robust. Ich nutze es sozusagen bei allen Aktivitäten. Beim Biken, Wandern, Klettern, Joggen und auch mal "casual".
 
Dabei seit
6. März 2019
Punkte Reaktionen
164
Wieso kommt man aus nem Funktionsshirt schlecht wieder raus?
Da gibt's doch auch passende Schnitte, nicht nur Pressfit.
Wo es kalt war hatte ich ehrlich gesagt Tchibo Skiunterwäsche, durchaus gute Passung, auch mit Bauch. ;-)

In Baumwolle fahr ich höchstens mal paar Kilometer mit dem Hund, also eh nicht volle Pulle.
Schwitze und wenn man mal anhält kühlt das zu sehr aus.

Am liebsten zieh in nen Fox Shirt aus dem Sale an, da war es bezahlbar. Paßt mir aber super.
Jetzt reicht teils schon wieder die Fox Jacke mit Windbreaker vorne und luftig hinten, evtl. noch ne Schicht dazwischen.
Mir war die Marke egal, hat im Laden aber am besten gepaßt.
Nicht zu eng aber vor allem kein Pressfit, kann ich nich ab.
 
Oben