Welche Beläge für Avid X0 (Typ??)

Dabei seit
2. Mai 2013
Punkte Reaktionen
0
Hi Leute,

sorry, aber ich hab hier die vermutlich stupidesteste Frage des Tages für euch: Welche Beläge, welcher Typ passt auf meine Avid XO Bremse? Verbaut sind die Bremsen auf meinem Canyon CF SLX 9.9 2015. Interessanterweise steht XO fast nirgends dabei, sondern immer nur Elixir oder XO Trail!?
Ich würde gerne KoolStop montieren aber auch aus deren Website werd ich nicht schlau:
https://www.koolstop.eu/catalog/disc-pads/avid-sram/
Auch in dieser Liste wird mir nicht klar wo die XO 2015 dabei wäre:
https://www.bike-components.de/de/Kool-Stop/Bremsbelaege-Disc-fuer-SRAM-Avid-p50727/

Oder muss ich sie einfach zerlegen und schauen welche Form sie haben, um sicher sein zu können?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Ahab

Update: Ich hab ein Foto der Bremse angehängt.
Noch eine kurze Frage: Könnte man bei diesen Bremsen auch so eine Shimano Scheibe verwenden?
https://www.bike-components.de/de/Shimano/Bremsscheibe-SM-RT76-6-Loch-fuer-XT-p23284/
Bei meinem letzten MTB hatte ich eine Formula Bremse und NUR Probleme damit...nach dem problemlosen Wechsel auf die XT Scheibe war alles gut.
 

Anhänge

  • 20180709_093206.jpg
    20180709_093206.jpg
    769,9 KB · Aufrufe: 132
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. Mai 2013
Punkte Reaktionen
0
Danke...das sind aber keine KoolStop die ich ja eigentlich wollte. Wenn ich nach der Optik gehe, dann finde ich komischerweise immer nur die fürs E-Bike:
https://www.koolstop.eu/catalog/disc-pads/avid-sram/avid-elixir-135-3/
https://www.bike-components.de/de/Kool-Stop/Bremsbelaege-Disc-E-Bike-Keramik-fuer-SRAM-Avid-p50718/
https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=129445;menu=1000,2,15,117;mid[190]=1;pgc[18322]=18326;pgc[146]=537

Update:
Ich glaube es sind diese, auch wenn XO nicht dabeisteht:
organisch - Stahl / SR-006
Herstellernummer:
KS-D296
Kompatibilität: Avid Elixir 1, Elixir 3, Elixir 5, Elixir 7, Elixir 9, Elixir X0, Elixir CR Mag, Elixir CR, Elixir R, XX / SRAM DB1, DB3, DB5 (nicht für SRAM XX / XX World Cup bis Modelljahr 2011)

Hier könnt ihr euch Übrigens den ausführlichen Testbericht von 30 verschiedenen Belägen vom Bike Magazin herunterladen:
https://drive.google.com/open?id=1GUWLs8G0syH8NvUOUOio9VnSc-eDoCqi
Ist von Dez. 2014. Leider sind hier "nur" die Shimano Modelle getestet worden, was es wie man sieht, oft nicht so einfach macht, das Äquivalent für Sram / Formula etc. zu finden ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. Mai 2013
Punkte Reaktionen
0
Ok, danke für die Bestätigung. Das sind auch die KS-D296 (organisch auf Stahl).

Wegen den Scheiben selbst weiß keiner Bescheid, oder? Ich würde, wenn das geht, früher oder später auf die Shimano XT wechseln welche sich meiner Erfahrung nach nicht so leicht verziehen/verbiegen.
 
Oben