Welche Bikeparks sind kindertauglich?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. linus1973

    linus1973

    Dabei seit
    06/2012
    Damit hier noch einmal Leben reinkommt...

    Wir waren am langen Himmelfahrtswochenende von NRW aus zum Trailcenter Rabenberg. Mit der kleinen (6 Jahre, etwas getuntes Cube 200) haben wir uns hauptsächlich am Taster Loop mit 6km aufgehalten (3 oder 4mal mit Varianten gefahren, der große (9 1/2 mit einem "auf Trail gemotzen Merida Dakar 24 Team) hat mit mir die Peak Orbiter und Border Trail auf sich genommen.
    Am Ende hatten Sohnemann und ich innerhalb von drei Tagen Biken mehr als 55km Trails mit über den Daumen 750hm in den Beinen. Gecampt haben wir im Sportpark, zwischendurch ein bisschen chillen an der Beachvolleballanlage, ne Runde schwimmen und noch ein ganzer Tag im ebenfalls auf dem Gelände befindlichen Hochseilgarten verbracht. Ein tolles "Familenmultisportwochenende" (mit dem Wort gewinnt man beim Scrabble ;-)).

    Kann ich nur empfehlen und es war die lange Anreise durchaus wert, denn selbst an diesem Wochenende war es dort nicht übernäßig voll!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. petrol

    petrol

    Dabei seit
    04/2006
    Wenn man einmal auf dem Rabenberg ist, sollte man auch unbedingt zum Klinovec. Meine kleinen 9 und 8 fahren dort am liebsten Rubin. Ca.10km und mit dem Lift hoch.
     
  4. linus1973

    linus1973

    Dabei seit
    06/2012
    Ja, den Tipp hatten wir auch bekommen. War uns für ein Wochenende erstmal zu viel. Aber so haben wir einen Grund mehr, wieder vorbeizuschauen!
     
  5. wintermute

    wintermute

    Dabei seit
    07/2005
    Hallo,
    Hier eine Stimme für Schöneck (http://www.bikewelt-schoeneck.de)
    Klein aber fein. Ein Super Übungspark und Strecken in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Leider auch im Sommer nur von Mittwoch bis Sonhtag offen. Und der Lift ist nicht der schnellste (aber da können die Betreiber nix für). Für die Bikefreien Tage gibt es aber in der Umgebung einiges: Drachenhöhle Syrau, Raumfahrtmuseum in Morgenröthe Rautenkranz, Freizeitpark Plohn, Schaubergwerk am Schneckenstein...
    Die Umgebung lässt sich auch per Biker erkunden. Dank Mittelgebirge sind die Anstiege nicht ganz so brutal von in den Alpen
    Mein Jungs finden es super (kann natuerlich auch daran liegen, dass sie so grosse gebiete wie saalbach oder so noch nicht kennen) und wir fahren dieses Jahr wieder hin.

    Zum Keilberg bzw. Klinovec ist es auch nicht so weit.

    Thomas
     
  6. Edelweiss_2012

    Edelweiss_2012

    Dabei seit
    03/2014
    Hallo, will am WE mit meinem 9-jährigen in den Harz. Gibt es da Empfehlungen?
    Goslar-Hahnenklee, St. Andreasberg oder Thale? Was ist da als Einstieg in die Sucht am besten?

    Danke für alle Tipps!
    Gruß Uwe
     
  7. Linussoft

    Linussoft Ex-Bergwerker

    Dabei seit
    06/2006
    Ich muss auch mal eine Lanze für den Warsteiner Bikepark brechen.
    War gestern mit meinen Kindern (W,11 und M,9) da. Er ist schon diverse male mit mir in Stromberg, Filthy Trails und auch auf dem Petzen Flow-Trail gewesen, hat also schon das ein oder andere an Tiefenmetern im Park gemacht, Sie war zum aller ersten mal mit. Wir waren mit zwei Vätern und vier Kindern dort, Kumpel ist mit seinen Söhnen und meinem Jungen direkt mit de Lift hoch, ich habe unten mit meiner Tochter erst mal an den Park-Basics gearbeitet.
    Es ist für alle Könnerstufen was vorhanden, das Highlight meines Sohnes (und später auch meiner Tochter) war die Slopestyle Strecke, also die mitten über die Wiese gehende.
    Einziger Kritikpunkt: eine Truppe Jugendlicher (so 13-16 denke ich) war dort und einer hatte heftige Probleme mit dem Einfädeln im Lift. der wurde vom Chef (ich denke, das war der Mann mit dem langen Bart) am Lift dafür richtig lang gemacht und später sogar ausgelacht. fand ich unschön. Ansonsten war es ein super Tag und die Kinder waren Glücklich.
    Preise, Verpflegungsituation, Parken, Anreise, Ruheplätze, alles 100%. Es gibt auch Leihausrüstung, aber dazu kann ich nichts sagen, da wir alles selber bei hatten.

    wir werden definit wieder kommen.

    Linus