Welche EnduroRahmen für 96 Schrittlänge/kurzer Oberkörper

shield

aggrobat
Dabei seit
20. Februar 2006
Punkte Reaktionen
2.470
Ort
Karlsruhe
Hallo an alle.

Ich hoffe auf eure Expertise und Rat.
Ich suche einen passenden enduro Rahmen für meine Körperproportionen.
188 Körpergröße
96 Schrittlänge

Im Moment fahre ich ein Propain Tyee in L mit 27,5" Laufrädern.
ImageUploadedByTapatalk1454862091.071507.jpg



Ich selbst fahre seit über 12 Jahren Fahrrad.
Angefangen hab ich mit rumschreddern im Wald und Fahrrädern mit denen man keine Tour gefahren ist. Nur bergab.
Dann kam die Zeit mit im Skatepark rumhängen.
Und seit zwei Jahren hat mich die Vernunft und Natur zurück:
Ich fahre Touren bis 60km mit Max 2000hm. Von technisch mit Spitzkehren bis flowig alles dabei.
Bis max 10 Tage bikepark sind auch pro Jahr drin. Dort fahre ich alles bis auf die DH strecken.
Ich würde meine Fahrweise als sehr sauber einstufen. Darüberhinaus sehr spielerisch (Sprünge, Hinterrad versetzen etc)

Ich hatte auch schon ein 29er hardtail (Größe M) dem ich ein wenig hinterher trauere. (Siehe foto Album)

Ich denke dass für meine Körpergröße ein Fahrrad mit 29" Laufrädern in frage kommt. Nur welches?
Gerne würde ich endlich mal einen Carbon Rahmen ausprobieren. Muss aber nicht.

Im Prinzip würde ein XL Rahmen Sinn machen. Da ich aber wie beschrieben von sehr kurzen Bikes komme will ich keine Streckbank fahren.
Ich hatte die Möglichkeit einen speci Enduro 29 Rahmen in M Probe zu sitzen und von der Länge passte dieser wie angegossen. Nur die Höhe wäre hier sehr knapp und ich hätte wieder eine extreme Sattelüberhöhung. Dies möchte ich vermeiden.


Nun mal die Frage an euch: gibt es Rahmen die im Verhältnis zur Höhe ein kurzes Oberrohr haben?

Ich bin offen für alles - auch für Rahmen mit weniger Federweg à la Evil the following oder das Banshee Prime.

Danke an alle.
Grüße Stefan
 

Anhänge

  • ImageUploadedByTapatalk1454862091.071507.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1454862091.071507.jpg
    354,2 KB · Aufrufe: 71
Zuletzt bearbeitet:

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.197
Ort
Heidelberg
Bist du dir da sicher mit der Schrittlänge? Ich bin genau so groß wie du, habe aber nur 89 Schrittlänge...und ich hab schon lange Beine...
 

duc-mo

Fahrradfahrer
Dabei seit
29. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.893
Ort
Allgäu
Drössiger baut für die heutige Zeit immernoch recht konservative Geometrien für Langbeiner wie uns. XEA29 oder eventuell XRA29 in 21" sollte von der Sitzrohrlänge passen. Beide Bikes haben ungefähr den Radstand von deinem Tyee L bei etwas kürzeren Kettenstreben trotz 29". Der Stack ist relativ groß durch das relativ lange Steuerrohr, also eigentlich genau was du suchst..

Alternativ mal das OnOne Codeine 29 anschauen, wenn du auf den Umwerfer verzichten kannst... Das Bike ist ebenfalls relativ kurz, aber ich bin unsicher ob dir das 508mm "kurze" Sitzrohr langt...
 
Dabei seit
10. Mai 2013
Punkte Reaktionen
511
Ort
Unterwegs
Du brauchst ein Rad mit viel Stack. Ich würde an Deiner Stelle ein 2016er Stumpy 29 ausprobieren (sehr wendig und fährt sich verspielter als so manches 650B).

Mit einem breiten Lenker mit etwas Rise könnte Dir das in L passen. Kann sein, dass Du beim Vorbau dann 60-70 mm nehmen musst.
 

shield

aggrobat
Dabei seit
20. Februar 2006
Punkte Reaktionen
2.470
Ort
Karlsruhe
Du brauchst ein Rad mit viel Stack. Ich würde an Deiner Stelle ein 2016er Stumpy 29 ausprobieren (sehr wendig und fährt sich verspielter als so manches 650B).

Mit einem breiten Lenker mit etwas Rise könnte Dir das in L passen. Kann sein, dass Du beim Vorbau dann 60-70 mm nehmen musst.
ganz genau das ist meine überlegung. breiter lenker und etwas längerer vorbau.
allerdings wirds wohl auf das enduro und nciht das stumpi rauslaufen.
jetzt warte ich mal die angebote ab. aber danke für deine einschätzung und gleichzeitig auch bestätigung
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
1.358
Banshee Prime 29" hat auch nen recht hohen Stack, leider kein Leichtgewicht, zudem längere Kettenstrebe im Vergleich zum Speiseeis. In der Summe dann fraglich wie Tourentauglich, Agil und Wendig der Bock sein wird.

Conway tüftelt auch an nem 29er, und wollte Alutech nicht ein neues Tofane bringen?
 
Oben