Welche Felgen XC für Specialzed Epic??

Dabei seit
20. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Wiener Neustadt
Hallo,
suche schon lange Zeit, finde aber nicht die richtigen Felgen für mich.
Fahre ein Specialized Epic Comp, habe 88 kg und fahre fast nur XC.
Die Naben möchte ich behalten, bin sehr zufrieden damit.
Hab jetzt die Mavic 317, die geben aber bald den Geist auf, hab sie heuer noch mal zentrieren lassen, aber das war das letzte Mal.
Hab mir die Mavic 517 und die Crossride angesehen, bin mir aber nicht ganz sicher.
Wäre für Antworten dankbar, kenn zu wenige Typen der anderen Hersteller die für mein Körpergewicht und XC zu gebrauchen sind.
Der komplette LRS sollte auch keine 2kg haben, schon etwas leichtes, aber eben auch stabil.
Kosten dürfen sie ca. 200 EUR inkl. Speichen, Naben und Zahnkranz hab ich.
Vielen Dank!
Gruss
Alex
 
Dabei seit
17. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
1.377
DT Swiss XR 4.2 (?)

damit waren bei mir inkl. schwerer Naben runde 1550gr Gesamtgewicht möglich.
Kostenpunkt war inkl. Versand runde 240 Euro bei nem "Edelspeicher".
 
Dabei seit
20. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Wiener Neustadt
Danke schon mal für die Antworten!
Sind beide sehr interessant, mal schauen ob es mal ein günstiges Angebot gibt.

Was haltet Ihr von der Veltec V-Two oder Mavic Crossride als Laufradsatz?
 

maddda

Team2Beat
Dabei seit
8. Januar 2008
Punkte für Reaktionen
1.046
Standort
Wermelskirchen
Fahre sie seit ca. nem Jahr...
Ich wiege zwar nur 68kg bin aber net der Materialschonenste...
Also ich bin sie schon im Renneinsatz gefahren (24h von Duisburg). und viel Singletraileinsatz haben sie auch hinter sich.

Die Naben rollen schon leicht...und steif sind sie auch.
Durch die 20mm Ache hast du schöne große lager:daumen:

Bis jetzt musste ich einmal das Spiel der Hr-Nabe nachstellen und die Mutter vom Freilauf wieder festschrauben....ging aber tadellos, da Fulcrum ne Top Videoanleitung auf der Homepage hat:love:
Achja der Freilauf klingt wien Schwarm angriffslustiger Bienen...also ist schon ziemlich laut, aber das is Typisch für fulcrum...UND AUCH GUT SO:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
20
Standort
in der Humes
habe sie seit ca. 2 jahren bei 75 kilo , lass es ganz schön krachen mit den dingern.

war noch nie was dran.

habe sie erst vor 2 wochen in einem bikeladen die selber felgen aufbauen überprüfen lassen.

den freilauf liebe ich.......
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
6.631
Standort
Nordbaden
Speiche: Sapim Race schwarz
Seit wann sind 2,0 - 1,8 - 2,0 - Speichen bei 88kg grenzwertig?

Der Satz ist halt nur alles andere als leicht, und die Maulweite der Felgen ist recht gering. Aber stabile Teile sind da verbaut. Mit der Aufbauqualität kann man Glück oder auch Pech haben.
 
Oben