Welche Kette für 1x12?

Dabei seit
26. April 2020
Punkte Reaktionen
22
Ich rüste mein schon etwas älteres Scott ATB von 3x8 Deore LX / Acera auf 1x12 um.
Da ich einen 8fach Shimano-Freilauf habe kommt nur die SRAM NX Eagle Kassette infrage.
Dazu habe ich mir ein Shimano SLX (M7100) Schaltwerk und auch Schalthebel ausgesucht.

Folgende Ketten unter 30€ stehen zur Auswahl:

22,17€ . . . . . Shimano CN-M6100 Quick-Link (126)
22,69€ . . . . . SRAM PC NX Eagle PowerLock (126)
23,18€ . . . . . SRAM PC GX Eagle PowerLock (126 - derzeit nicht lieferbar)
24,19€ . . 27,22€ . . Shimano CN-M7100 Quick-Link (116 / 126 - derzeit nicht lieferbar)
27,73€ . . . . . e*thirteen 12-fach Quick-Link (126)
28,23€ . . . . . KMC X12 MissingLink (126)
36,29€ . . . . . Shimano CN-M8100 Quick-Link (126)

hmm, 116 Glieder wird für das 50er Ritzel zu wenig sein. Bleibt also nur noch die Wahl zwischen der M6100 und der NX Eagle.
Wobei PowerLock den Nachteil hat, dass man es nicht mehrfach öffnen kann. Quick-Link aber auch nicht, oder?
Derzeit fahre ich eine SRAM PC 850 mit PowerLink, was ich schon 2-3mal wieder geöffnet habe. Hält trotzdem prima.

Gibt es irgendeinen Grund die SRAM-Kette für die SRAM NX Kassette zu nehmen oder funktioniert die Shimano damit genauso gut?
Sonstige Vor- oder Nachteile?
Oder gäbe es einen Grund für e*thirteen, KMC oder die XT (M8100)?

Danke
 
Dabei seit
26. April 2020
Punkte Reaktionen
22
Und wenn nicht?
Ich fahre eigentlich nur Waldwege und Straße - kein schweres Gelände, kein Matsch, kein Regen. Bin Schönwetterfahrer...

Die CN-M9100 (52,43€) mit 126 Gliedern ist auch nicht lieferbar (nur 116)...
Die SRAM PC X01 Eagle (PowerLock Flowlink) gäbe es, für 45,37€. Ziemlich genau doppelt so teuer wie die NX Eagle. Hält sie auch doppelt so lange?
 
Dabei seit
28. September 2009
Punkte Reaktionen
934
Und wenn nicht?
Ich fahre eigentlich nur Waldwege und Straße - kein schweres Gelände, kein Matsch, kein Regen. Bin Schönwetterfahrer...

Die CN-M9100 (52,43€) mit 126 Gliedern ist auch nicht lieferbar (nur 116)...
Die SRAM PC X01 Eagle (PowerLock Flowlink) gäbe es, für 45,37€. Ziemlich genau doppelt so teuer wie die NX Eagle. Hält sie auch doppelt so lange?

Wie kommst du auf nicht lieferbar?
Rose, Bike Discount und Bike24 haben die GX zum Beispiel alle auf Lager...
Mehr hab ich jetzt nicht angeschaut.

Die GX Kette verschleißt schon sehr schnell, da sind sich so ziemlich alle einig.

Die X01 oder XX soll deutlich länger halten, hab ich aber noch nicht getestet.

Letztendlich läuft es vermutlich aufs gleiche hinaus: 3 Ketten für 20 Euro oder eine für 60.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.194
Ort
ausgewandert
Wenn Verschleiss ein Thema ist, immer nur das Beste kaufen. Also X01 oder XTR.
bei einer NX kassette?

1611327114423.png
 
Dabei seit
26. April 2020
Punkte Reaktionen
22
bei einer NX kassette?
Die muss es nunmal sein für meinen alten 8fach Freilauf. GX passt nicht.

Irgendwann hab ich das schonmal gesehen.

Die Kassette und das Blatt sind teurer als die Kette. Nach zwei GX Ketten sind die durch.
Und mit einer X01 Kette halten die länger? Wenn ja warum?
Das wäre ja durchaus ein Grund, eben keine billige Kette zu kaufen.
 
Dabei seit
26. April 2020
Punkte Reaktionen
22
Wie kommst du auf nicht lieferbar?
Rose, Bike Discount und Bike24 haben die GX zum Beispiel alle auf Lager...
Mehr hab ich jetzt nicht angeschaut.
Ich bestelle gerade bei Bike-Components und brauche Versand nach Österreich - da macht es für mich keinen Sinn bei mehreren Händlern zu kaufen, wg Portokosten (EU-Ausland)...

Die GX Kette verschleißt schon sehr schnell, da sind sich so ziemlich alle einig.
Dann wird die NX Kette auch nicht länger halten...

Die X01 oder XX soll deutlich länger halten, hab ich aber noch nicht getestet.
Letztendlich läuft es vermutlich aufs gleiche hinaus: 3 Ketten für 20 Euro oder eine für 60.
Die X01 kostet exakt das Doppelte (45,37€) der NX (22,69€).
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.194
Ort
ausgewandert
Warum nicht? Eine Kassette ist doch immer haltbarer, als eine Kette und die Shimano XT-Kette (eine XTR-Kette kenne ich nicht) ist doch viel billiger, als die von Sram.
Warum? Weil ich mir statt einer sackteuren dann lieber 2 oder 3 günstige kaufe und die jeweils nach ein paar hundert km durchrotiere. Das hält noch länger und kostet unter dem Strich weniger
 
Dabei seit
26. April 2020
Punkte Reaktionen
22
Warum? Weil ich mir statt einer sackteuren dann lieber 2 oder 3 günstige kaufe und die jeweils nach ein paar hundert km durchrotiere. Das hält noch länger und kostet unter dem Strich weniger
Aber nicht wenn Du jedesmal ein neues Kettenschloss dazu kaufen musst.
Sowohl PowerLock (SRAM) als auch Quick-Link (Shimano) dürfen lt. Herstellerangaben nicht wiederverwendet werden, im Gegensatz zu PowerLink (SRAM 8fach)...
 

ragazza

radfahren essen schlafen arbeiten radfahren
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
1.429
Ort
Südmittelfranken und nördliche Oberpfalz
Keine KMC. Da gibt es hier einige Berichte dass die 12fach von denen nicht gut ist.
da habe ich selbst aber ganz andere Erfahrung. Bei mir hält die KMC 12-fach immer so 3-4000 km, bei Allwetter, Schlamm und Wintereinsatz. Nur die XX1 hält länger , kostet aber auch das Doppelte. Wäre aber beides auf einer NX-Kassette rausgeworfenes Geld.
 
Dabei seit
26. April 2020
Punkte Reaktionen
22
Wenn ich mal ein (vorläufiges) Fazit ziehen dürfte:
SRAM: Finger weg von den NX und GX Ketten. Die X01 taugt (45€).
Bei Shimano taugt die XT-Kette (CN-M8100, 36€). Zur SLX Kette (CN-M7100, 27€) hat noch keiner was gesagt.
KNC ist umstritten, e*thirteen kennt keiner...

Also werde ich wohl eine X01 nehmen, die dürfte mit der NX Kassette gut harmonieren.
 
Dabei seit
26. April 2020
Punkte Reaktionen
22
Bei Shimano taugt die XT-Kette (CN-M8100, 36€). Zur SLX Kette (CN-M7100, 27€) hat noch keiner was gesagt.
Habe noch was gefunden: https://www.mtb-news.de/forum/t/garbaruk-nw-kettenblatt-mit-12fach-kette.932835/post-17043742

D.h. man sollte definitiv keine Shimano 12-fach Kette auf einer SRAM Kassette fahren.

Also werde ich wohl eine X01 nehmen, die dürfte mit der NX Kassette gut harmonieren.
Ok, Thema erledigt. Thread kann geschlossen werden.

Zur Kurbel bzw. Kettenblatt habe ich einen neuen Thread eröffnet: https://www.mtb-news.de/forum/posts/17157250/
 
Oben