Welche Kleidung bei welchem Wetter

Dabei seit
30. Januar 2007
Punkte Reaktionen
0
So, also wahrscheinlich gab es diesen thread schon mal aber gefunden habe ich ihn jetzt nicht.

Mich würde mal interessieren was ihr bei welche Temperaturen so trägt.
Im Sommer oder wenn es warm ist, ist es klar, aber wenns kälter ist?

Reichen bei so ein wetter wie Heute (sonnig 10°C) ein langes Trikot und kurze Hose oder kurzes Trikot und Beinlinge?

Bin mal auf die Antworten gespannt
 

polo

flip-o-rama
Dabei seit
1. Juli 2002
Punkte Reaktionen
747
Ort
ja, leider
kommt bissi drauf an,
1. wie kälteempfindlich du bist
2. wie schnell du bist
3. ob du in der sonne fährst oder im schatten
4. etc.
 
Dabei seit
30. Januar 2007
Punkte Reaktionen
0
krass, kurz duschen und rasieren und schon antworten. naja.

also wenig kälte empfindlich.
sonnig.

und warum mach ich mir die knie kaputt bei kaltem Wetter?

ach ja und nicht umbedingt besonders schnell.
 
Dabei seit
30. Januar 2007
Punkte Reaktionen
0
Ok, gut.
hum aber würdet ihr sagen dass beinlinge irgendwas bringen oder eine Hose mehr.

Das Problem ist das ich bisher meistens eher bei schönem Wetter gefahren bin und jetzt aber den drang habe bei kälterem Wetter weiter zu fahren und ich die ganze Zeit schon am Überlegen bin was da die beste Kleidung ist so für jetzt
 

polo

flip-o-rama
Dabei seit
1. Juli 2002
Punkte Reaktionen
747
Ort
ja, leider
probier's doch einfach aus. langes trikot anziehen (ärmel kann man ja immer hochkrempeln), beinlinge anziehen und lange bux in die trikottasche oder in den rucksack packen.
 
Dabei seit
30. Januar 2007
Punkte Reaktionen
0
kurze Hose kurzes Trikot und beinlinge :) wie gesagt bisher war ich eher so ein warmwetterfahrer.

hab übrigens gesehen dass es das Thema ungefähr 2 bis 3 mal unter bekleidung gibt, aber über eine persönliche Beratung freue ich mich natürlich
 

teddy_der_bär

Der mit dem Trail tanzt
Dabei seit
1. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
23
Ort
Harz
84251601.jpg

hält auch gleich die finger warm
 
D

Deleted 5247

Guest
Als Alternative funktioniert auch eine 3/4 Hose (d.h. bis knapp über die Knie) zusammen mit Beinlingen sehr gut.
Die Knie sind dabei von zwei Lagen abgedeckt und wenn es doch zu warm wird (bergauf), kann man die Beinlinge ausziehen und die Knie bekommen trotzdem noch Schutz vor dem Fahrtwind.
 

karmakiller

I ride the line
Dabei seit
4. Januar 2005
Punkte Reaktionen
42
@floidacriod:
so fahre ich auch momentan,

dazu heute noch oben:
ein langärmeliges OrtovoxMerinowolle-Unterhemd + Softshelljacke und für den Hals ein HADTuch
Temperaturen lagen zwischen 8 - 14 Grad

im Winter werde ich noch ein Trikot zusätzlich tragen + event Armlinge (weil ich es nicht mag wenns da irgendwo kalt ist) und meine lange Hose

so ein hochwertiges Funktionsunterhemd bringt viel :daumen:

ich friere eher an den Armen als an den Beinen
 
Oben Unten