Welche Komponenten: Antrieb + Reifen

Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
0
Hi zusammen!

Bei meinem Cube CC LTD 2007 (oder 2008?) müsste der komplette Antrieb ausgewechselt werden. Da die Originalteile schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben, wüsste ich gerne, ob es inzwischen sinnvollere (preisgünstiger/leichter/haltbarer) Austauschteile gibt.

Konkret ist standardmäßig verbaut:
Kurbel: Shimano Deore XT, FCM760 Hollowtech II, 175mm mit 3 Kettenblättern -> Welche Kettenblätter kann ich hier verwenden? Irgendwie finde ich dafür keinen Ersatz, speziell für das 44er Blatt nicht.
Kasette: Shimano Deore HG50, 9fach 11-32 -> Gibt es anscheinend gar nicht mehr als 11-32. Ersetzen durch Shimano CS-M770 oder SRAM PG 970 sinnvoll?
Kette: Shimano HG53 -> welche?

Welche Werkzeuge brauche noch? Ich habe bisher gedacht an:
Kasettenabzieher (z.B. Shimano TL-LR15) + 24er Ringschlüssel
Kettenpeitsche
Shimano TL-FC 16 Kurbelkappenabzieher
Drehmomentschlüssel mit 5er Inbus und 30er Torx
Welches Fett für die Kurbelachse?
Kettennieter

Wo wir schon dabei sind, hätte ihr noch eine Empfehlung für einen Allround-Reifen und Schläuche? Bisher habe ich Racing Ralph + Nobby Nic in 2.25" als Bereifung. Die fand ich eigentlich ok. Gibt es da sonst noch einen heißen Tipp?

Vielen Dank und gute Fahrt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
8.854
Ort
Wien
Das 32er von der 660er Kurbel passt nicht . ( Siehst an der Schraubenaufnahme )
Die passen ( 22 , 32 u. 44 auswählen )

Kassette

Kette

Reifen
und ( auf die Ventilart guggen )
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
0
Super, vielen Dank für die Auflistung!
Noch zwei kurze Fragen: Ist das große Kettenblatt noch ok (siehe Bild)?

Und: Passt das mit dem Werkzeug so oder habe ich was vergessen?
 

Anhänge

  • 20200516_131737.jpg
    20200516_131737.jpg
    223,5 KB · Aufrufe: 25
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
0
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
0
Ist der cross king in der Protection-Variante deutlich besser? Die Performance-Linie scheint ja nicht so beliebt zu sein.. Nobby Nic vs Cross King ist Geschmacksache, nehme ich an, oder?
2.2 oder 2.3"?
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
0
Naja, Reifen sind mit das wichtigste Teil an einem Rad, insofern wäre ich auch bereit dafür 40 statt 20 zu bezahlen. Gibt es denn nun einen merkbaren Unterschied zw. NoNi und CK? Welche CK-Breite entspricht eher dem, was ich gewohnt bin?
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
0
Oh, sorry, ich dachte, das hätte ich im ersten Post geschrieben :) 2.25" Nobby Nic und Racing Ralph
Edit: habe die Info im ersten Post hinzugefügt.
 
Oben Unten