Welches Auto zum Radtransport nutzt ihr? SAMMELTHREAD ZUM THEMA RADTRANSPORT IM UND AM AUTO

Mausoline

ganz oder gar nicht
Dabei seit
3. August 2006
Punkte Reaktionen
3.245
Ort
Pforte zum Nordschwarzwald
Der Roomster ist leider für kleine Leute gar nix. Mußte den Sitz soweit vorschieben, dass ich am Lenkradunterbau angestoßen bin :(
Im Berlingo fühle ich mich wohl und je nach Bedarf die Sitze der hinteren Reihe rausmachen, ist perfekt :)
 

schmitr3

Rolle
Dabei seit
19. Februar 2007
Punkte Reaktionen
1.178
Der Roomster ist leider für kleine Leute gar nix. Mußte den Sitz soweit vorschieben, dass ich am Lenkradunterbau angestoßen bin :(
Im Berlingo fühle ich mich wohl und je nach Bedarf die Sitze der hinteren Reihe rausmachen, ist perfekt :)
Der ist aber einfach zu gross, um den als Pendelauto zur Arbeit plus ein Fahrrad zu nehmen (ich habe den als Zweitwagen).
 
Dabei seit
26. Mai 2013
Punkte Reaktionen
65
Ort
Annaberg
Ich fahre ein Opel Meriva B. Entweder werfe ich mein Fahrrad so hinten rein, wenn alles umgeklappt ist. Alternativ baue ich das VR raus, stelle das Rad rein und hab so nur einen Sitz weniger, also noch 4 Sitzmöglichkeiten. Ich bin ziemlich begeistert von der Relation Außenmaß zu nutzbaren Innenraum.
 

schmitr3

Rolle
Dabei seit
19. Februar 2007
Punkte Reaktionen
1.178
Ich fahre ein Opel Meriva B. Entweder werfe ich mein Fahrrad so hinten rein, wenn alles umgeklappt ist. Alternativ baue ich das VR raus, stelle das Rad rein und hab so nur einen Sitz weniger, also noch 4 Sitzmöglichkeiten. Ich bin ziemlich begeistert von der Relation Außenmaß zu nutzbaren Innenraum.
Der wird aber nicht mehr gebaut, gleiches Schicksal wie der Roomster.
 

Mausoline

ganz oder gar nicht
Dabei seit
3. August 2006
Punkte Reaktionen
3.245
Ort
Pforte zum Nordschwarzwald
Der ist aber einfach zu gross, um den als Pendelauto zur Arbeit plus ein Fahrrad zu nehmen (ich habe den als Zweitwagen).

Jeder hat halt andere Ansprüche. Wir haben nur noch ein Auto und Priorität hat die einfache Verlademöglichkeit ;) auch wegen meiner Körpergröße. Im Übrigen sind die seitlichen Schiebetüren perfekt auf den engen Parkplätzen um z.B. den Einkauf ein und auszuladen.
 

Dirty-old-man

Ebbelwoi un Leberkaas bringt dem Grantler Radlspaß
Dabei seit
14. Januar 2019
Punkte Reaktionen
2.573
BMW 5er Touring. Passen zwei Radeln rein und skateboards und Helme und Rucksack und Grillausruestung. Ein effizientes und sparsames 2,5 liter-Auto halt.
 
Dabei seit
5. November 2016
Punkte Reaktionen
66
Ort
Hamburg
Fahre ein Mazda CX5 und der Haken verkraftet 90kg, somit 2 Fullys und ein Renner
am Heck und ein Renner im Kofferraum, 900km Fahrt ohne Probleme.
Im Sommerurlaub hängt aber ein Boot dran :)
 

Anhänge

  • IMG_0360.JPG
    IMG_0360.JPG
    2,4 MB · Aufrufe: 104

theduke1mtb

don´t hurt the Dirt.......
Dabei seit
19. November 2007
Punkte Reaktionen
16
Ort
im Westen der Republik
Nutze seit 2 Monaten einen Fiat Ducato H1L1 mit Thule Träger an der klapptür. Wird gerade zum Camper ausgebaut mit allem schnick schnack und trozdem lässt sich der Bus im Alltag perfekt fahren. Für mich zum biken und Bikeurlaub perfekt.

Hallo, welchen Thule Träger nutzt Du, ist die erste Schiene weit genug vom Heck weg um die heutigen Segelstangen 760mm problemlos zu transportieren, habe keine Lust immer den Vorbau zu lösen! Hast Du vielleicht ein Photo von der Seite?

Danke
Gruß
 
Dabei seit
24. März 2012
Punkte Reaktionen
53
Ort
Bonn
Bin mal auf nen neuen Dachträger mit Steckachsenklemmung umgestiegen.
Thule Thruride wenn isch jemand dafür interessiert.
Hält bombenfest das Teil.
e2fe68cb-54ea-43b2-83f2-d5f676d0e8d8.jpg
 

Anhänge

  • e2fe68cb-54ea-43b2-83f2-d5f676d0e8d8.jpg
    e2fe68cb-54ea-43b2-83f2-d5f676d0e8d8.jpg
    290,3 KB · Aufrufe: 757
Dabei seit
21. Juli 2014
Punkte Reaktionen
674
Hat jemand Erfahrungen mit dem Biketransport in einem Mitsubishi ASX ? Passt ein Rad oder gar 2 Räder stehen in den Kofferraum (Vorderrad ausgebaut)?

Bin zwar auch eher ein Fan von Minivans aber wie weiter oben beschrieben gibts da immer weniger.

Den Mitsubishi gibts grad zu nem guten Kurs bei sehr guter Ausstattung.

Interessant aber teurer ist der Rifter.
 

EDA

Dabei seit
2. August 2010
Punkte Reaktionen
264
Ich benutze bisher zwei Outride zum Transport von zwei Specialized Epics. Nun überlege ich mir als dritten Träger auf dem Dach entweder den Thruride (https://www.thule.com/de-de/de/bike-rack/roof-bike-racks/thule-thruride-_-565000) anzuschaffen oder den Upride (https://www.thule.com/de-de/de/bike-rack/roof-bike-racks/thule-upride-_-599001).
Beim Upride ist natürlich praktisch, dass man das Vorderrad montiert lassen kann und man ihn für verschiedene Standards nutzen kann ( Boost, Non-Boost...). Ich habe allerdings gelesen, dass er wackelig sein soll. Ich kann mir nicht vorstellen, das das auf Dauer hält. Fliegt mir bspw. das Rad vom Dach, wenn meine Reifen Luft verlieren? Was schon mal insb. mit Tubeless passieren kann.
Beim Thruride habe ich gelesen, dass die Steckachse ggf. beschädigt wird und dass einige Bremssättel an der Halterung anstoßen.

Welchen würdet ihr mir empfehlen. Prio 1 ist, dass die Räder unbeschädigt ankommen.
 

Frolleinchen81

#nevernotriding
Dabei seit
26. November 2017
Punkte Reaktionen
481
Ford Tourneo Custom. Es ist ein 9Sitzer, aber wir haben die hintere Bank ausgebaut. So passen 2 Bikes + 2 Kinderbikes hinten rein. Ohne Zerlegen natürlich. Alternativ kann man das ein Bike auch in den Fußraum der 2. Sitzreihe schieben.

Sollten wir den Kofferraum anderweitig benötigen, kommen die Räder auf einen Thule Hänger für die AHK.

Ride on
N
 
Dabei seit
7. Mai 2005
Punkte Reaktionen
50
D3EB8F0D-5F12-48FC-B9CC-5E62C9577C81.jpeg
91DF9AF1-8560-4171-ABC9-DCB5FDD56E06.jpeg


Nomad 3 in Größe L mit 170er Gabel und 780er Lenker in den Kofferraum OHNE Sitze umlegen. Müssen zwar beide Lauftäder raus, aber trotzdem

Volvo V70 III

Welcher „normale“ Kofferraum schafft das noch?
 

Anhänge

  • D3EB8F0D-5F12-48FC-B9CC-5E62C9577C81.jpeg
    D3EB8F0D-5F12-48FC-B9CC-5E62C9577C81.jpeg
    1,9 MB · Aufrufe: 1.557
  • 91DF9AF1-8560-4171-ABC9-DCB5FDD56E06.jpeg
    91DF9AF1-8560-4171-ABC9-DCB5FDD56E06.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 755
Oben