Welches BIKE soll ich kaufen?

Welches Bike


  • Umfrageteilnehmer
    10
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
10. Februar 2020
Punkte Reaktionen
1
Hallo Leute,

ich bin gerade in einer ziemlichen Klemme unzwar frage ich mich welches bike besser ist.
Das YT Capra comp 2020 27,5‘ oder das Giant reign 1.5 2019
Bitte könnte jemand mir ein paar pro‘s und Kontras für beide aufsagen und eine kaufempfehlung abgeben?
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.210
Ort
Heidelberg
YT Capra
Pro: Gute Reifen, Carbonrahmen (für mich nicht unbedingt ein Vorteil)
Contra: Nur NX Antrieb, nur Rhythm Gabel, "Versenderqualität"

Giant Reign
Pro: Rahmenqualität, Hinterbauperformance, Performance Federgabel, GX Antrieb, längerer Reach und flacherer Lenkwinkel
Contra: Harte Reifen, Naben etwas billig, Sitzwinkel recht flach

Bremsen und Dämpfer sind identisch.

Mir persönlich ist das Reign sympathischer - wir haben ein Hail (quasi ein Reign für Frauen) im Fuhrpark und sind sehr zufrieden.
 
Dabei seit
10. Februar 2020
Punkte Reaktionen
1
YT Capra
Pro: Gute Reifen, Carbonrahmen (für mich nicht unbedingt ein Vorteil)
Contra: Nur NX Antrieb, nur Rhythm Gabel, "Versenderqualität"

Giant Reign
Pro: Rahmenqualität, Hinterbauperformance, Performance Federgabel, GX Antrieb, längerer Reach und flacherer Lenkwinkel
Contra: Harte Reifen, Naben etwas billig, Sitzwinkel recht flach

Bremsen und Dämpfer sind identisch.

Mir persönlich ist das Reign sympathischer - wir haben ein Hail (quasi ein Reign für Frauen) im Fuhrpark und sind sehr zufrieden.
 
Dabei seit
23. Januar 2008
Punkte Reaktionen
1.661
Hallo Leute,

ich bin gerade in einer ziemlichen Klemme unzwar frage ich mich welches bike besser ist.
Das YT Capra comp 2020 27,5‘ oder das Giant reign 1.5 2019
Bitte könnte jemand mir ein paar pro‘s und Kontras für beide aufsagen und eine kaufempfehlung abgeben?

Zum fahren tun, s beide.
Mehr kann man auf so eine kompetente Anfrage nicht sagen... ??
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
12.713
Ort
Nordbaden
Seit wann fährst Du eigentlich schon und was fährst Du genau?
Dazu gab's bisher sehr wenig Infos.

Bist Du sicher, dass Du mithilfe des Forums, dem Du ja eine grandiose Informationsdichte als Beurteilungsgrundlage lieferst, in der Lage bist, zu entscheiden, wie Du die 3.500 € (Das ist übrigens ne ganze Menge Geld!) am bestens versenken sollst?
Mir scheint das alles bisher noch äußerst unausgegoren.
 
Dabei seit
2. August 2018
Punkte Reaktionen
6
Hallo,

ich habe das Capra 2019 gehabt. Zum fahren wirklich ein tolles Bike. Berg runter super, für Strecken in der Ebene eher "geht so".

Aber wie gesagt, ich habe es gehabt.
Es knackte von Anfang an. Das will man an einem neuen Bike natürlich nicht. Zwei mal war es in Forchheim
zum nachbessern. Es dauert dann schon mal mehrere Wochen, die Kommunikation ist gleich null. Eigentlich wollte ich ja biken.
Dann kamen noch Tretlagerschaden und angeblich eine beschädigte Gabel hinzu.

Das einzig Gute ist, ich habe mich mit YT nach langem hin und her geeinigt.

Nimm Dir besser das Giant, wenn Du einen Händler vor Ort hast und lass dich nicht vom coolen Marketing blenden.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben