Welches Downhill Bike für Teenager?

Dabei seit
25. Juli 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo!
Meinem Sohn, 14 Jahre, reicht sein Enduro nicht mehr aus, deshalb wird er sich ein Downhill kaufen.

Hätte dieses gebrauchte gefunden (Scott Gambler 720 - 2017), es wäre preislich für mich ok, hab aber keine Ahnung davon, ob das für ihn passen würde.

Federgabel: FOX 40 Performance coil
Dämpfer:FOX Van RC Performance
Schaltung: Shimano GX DH short cage 7-fach
Bremsen: Shimano Deore BR-M615
Laufradsatz: Syncros

Hätte bitte jemand Tipps für mich, worauf ich achten soll, bzw, welches Bike für ihn passen könnte?
Würde gerne ein gebrauchtes kaufen und nicht mehr als maximal 2000 € ausgeben.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.508
Ort
Köln
Das die Rahmengröße passt, das nirgends was wackelt, Flüssigkeiten austreten, Geräusche macht die da nicht hingehören, alle Speichen noch da sind und die Felgen rund sind, krumme Teile dran sind, die eigentlich gerade sein sollten und noch "hundert" andere Sachen.

Kurz gesagt, nimm einen mit der davon Wissen hat.

Verbalen Beschreibungen sind sinnlos, sagen nichts über den Zustand aus. Bei der richtigen Rahmengröße könnte eine Angabe der Filiusgröße bedingt helfen. Wonach habt ihr denn das Enduro gekauft?
 
Dabei seit
22. Juli 2006
Punkte Reaktionen
378
Ort
16540
... reicht sein Enduro nicht mehr aus, deshalb wird er sich ein Downhill kaufen.

Federgabel: FOX 40 Performance coil
Dämpfer:FOX Van RC Performance
Schaltung: Shimano GX DH short cage 7-fach
Bremsen: Shimano Deore BR-M615
Laufradsatz: Syncros
Wie "heftig" fährt er denn, dass ein Enduro (welches ?) nicht mehr ausreichen soll :confused:

An der Ausstattung des Scott finde ich die Bremse deutlich unterdimensioniert - wenn es denn tatsächlich Downhill-mäßig zur Sache gehen soll ;).
Ich fahre diese Bremse auch und finde sie gut … am Pendlerrad auf Strecken mit 0 Hm :).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben