welches gravel kaufen bzw. wieviel geld ausgeben macht sinn

Dabei seit
4. Februar 2022
Punkte Reaktionen
7
Hallo, ich 42 Jahre 100kg leicht möchte mir gern ein Gravel kaufen.
Nutzung Touren von 20 bis max 100km . Kein Bikepacking , Verbessern Fitness und auspowern. Weniger strasse mehr feldwege.
Ich frage mich als Anfänger wieviel Geld man ausgeben sollte.
Bin gestern ein Focus Atlas 6.7 Probegefahren welches mir schon recht gut gefiel von Sitzposition.
Vll. Lieber aber doch evenutell zu Einem Cube Nuroad CS 62 oder aber Canyon Grail SL 7 greifen.
Für mich steht relativ sorgenfreies fahren im Vordergrund darum die Frage wiviel Geld sollte man in die Hand nehmen. Mir ist klar das 800€ liegen zwischem dem Focus und Dem Canyon.
Vielen Dank im vorraus
 
Dabei seit
30. Juli 2005
Punkte Reaktionen
2.650
Ort
OWL SW
Ich gehöre zu der Ü100kg Kandidaten und fahre ein Koga Beachracer:
Ist eher ein 29" Hardail mit Gravellenker, funktioniert auf Forst-, Reit- und Schlaglochpisten wunderbar.
 
D

Deleted 586533

Guest
Hallo, ich 42 Jahre 100kg leicht möchte mir gern ein Gravel kaufen.
Nutzung Touren von 20 bis max 100km . Kein Bikepacking , Verbessern Fitness und auspowern. Weniger strasse mehr feldwege.
Ich frage mich als Anfänger wieviel Geld man ausgeben sollte.
Bin gestern ein Focus Atlas 6.7 Probegefahren welches mir schon recht gut gefiel von Sitzposition.
Vll. Lieber aber doch evenutell zu Einem Cube Nuroad CS 62 oder aber Canyon Grail SL 7 greifen.
Für mich steht relativ sorgenfreies fahren im Vordergrund darum die Frage wiviel Geld sollte man in die Hand nehmen. Mir ist klar das 800€ liegen zwischem dem Focus und Dem Canyon.
Vielen Dank im vorraus

Ich fahre seit 2012 ein Focus Cyclocross, also das was damals ein Rad mit Rennlenker für Schotter war.

Das Rad ist ähnlich ausgestattet wie das von Dir getestete Focus.

Bin damit von Pendeln bis Alpencross alles mögliche gefahren und Tagestouren weit über dein Ziel herraus - ohne dass mir irgendwas gefehlt hat.

In unserer Gewichtsklasse muss es nichts höherpreisiges sein - da ist erstmal Potential an der Wampe.
 
Dabei seit
4. Februar 2022
Punkte Reaktionen
7
das Ruut CF2 gefällt ;-) leider nirgends verfügbar was ich geshen habe. Möchte gerne diesen monat noch kaufen. Das Koga ist auch nicht schlecht..
Möchte halbwegs sorgenfrei fahren bei warsch. 3tkm im Jahr geschätzt.
2500€ hab ich mir als Obergrenze gesetzt ne vernünftige schaltung ab GRX 400 wäre nett.
SRAM Etap ist toll aber zu teuer..
Aussehen spielt nat. auch ne Rolle sowie Preis / Leistung.
Mache ich mit einem Canyon Grail SL 7 viel Falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten