Welches Virenprogramm for free

M

Moshcore

Guest
Hey Leute ich suche ein Virenprogramm für Vista hauptsache sicher und for free. Muss son teil auch ne Firewall haben oder reicht die von Windows Vista aus. Na ja gebt mir mal Tips wäre echt super. Danke schon mal.
 

crossie

4K
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
20. Mai 2002
Punkte Reaktionen
80
Ort
im Schwarzwald
du willst nen ANTIvirenprogramm geh ich mal davon aus.
dann nimm antivir.

ansonsten, wenn du wirklich ein VIRENprogramm suchst, surf einfach ohne "schutz" im netz auf diversen warez, pr0n und leech seiten, dann fängste dir auch so genug viren ein. ;)

cheers
 
Dabei seit
30. September 2007
Punkte Reaktionen
0
Ich würde keine zusätzliche Firewall installieren, die von Windows sollte reichen.
Bin auch der Meinung das Antivir ne gute wahl wäre als "Anti"Virenprogramm.
 
F

falkd

Guest
Ich werfe noch moon-antivirus in die Runde, das ist clamWin mit Echtzeit und bei mir zweite Meinung zum NOD32.

@HB76: Linux kann keine Farben und Apple sieht ******* aus.

Falk D.
 
Dabei seit
7. November 2003
Punkte Reaktionen
1
Ort
Berlin
Das AOL-Antivirenprogramm (eigentlich von Kaspersky), Avast, AVG, Bitdefender, F-Prot (falls es die beiden noch kostenlos gibt) und Antivir sind eigentlich so die bekanntesten.
Einige davon hatte/habe ich im Einsatz:

AVG:
- schöne und einfache Bedienung
- der tägliche Virenscan nervt, da er sich nicht auf längere Intervalle ändern lässt

Avast
- die Stimme ist bei uns im Freundeskreis langsam Kult
- gewöhnungsbedürftige aber einfach Oberfläche

Antivir
- der Klassiker
- lief auf einigen Rechnern hier nicht ganz zuverlässig, Viren mit anderen Scannern gefunden

Bitdefender
- nur Ondemand-Scan
- recht zuverlässig

Auf eine Firewall kann man m.E. getrost verzichten. Die von Windows und ein Router davor reicht als Schutz i.d.R. aus. Den Rest muss Brain 2.0 und das Antivirenprogramm erledigen.

Bis denne!
 
D

Deleted 39826

Guest
Hey Leute ich suche ein Virenprogramm für Vista hauptsache sicher und for free. Muss son teil auch ne Firewall haben oder reicht die von Windows Vista aus. Na ja gebt mir mal Tips wäre echt super. Danke schon mal.

FW würd ich mir sparen. haste doch eh meistens in deinem router udn windoof hat auch eine. die verhindert zwar nicht, dass du dir nen trojaner installierst, aber besser als nix.

für nen virenscanner das bekannte kostenlose ist free-av / avira. ich hab mir jedoch für 25 euro ne kaspersky lizenz geholt. free-av hatte leider, obwohl aktuell damals gewesen, bei diversen bekannten, KEINen virenausbruch verhindert.

zudem suckt die update-funktion. kaspersky und diverse andere tun das im hintergrund ohne zu nerven.
 
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
0
ich würde dir AVG Free edition Empfehlen denn das ist bietet einen guten Schutz gegen alles. Ich benutze es und bis her hatte ich noch nie Probleme mit irgend welchen Schädlingen, der einzige nachteil ist das wenn die Basis Version einen Virenscan macht das Performenz zieht deshalb habe ich mir dafür das nützliche Tool von Google geholt mit dem Namen PC Tools Antivirus, der Scan Vorgang braucht fast keine Performance und er ist sehr gründlich. ich habe eine liste im internet noch gefunden in der sind die beiden Programme enthalten aber auch noch weitere http://news.preisgenau.de/top-10-kostenlose-antivirenprogramme-fur-windows-7-20260.html
 

mightyEx

Kienapfelvernichter
Dabei seit
8. April 2001
Punkte Reaktionen
21
Ort
Waldesruh, MOL
Vielleicht als Ergänzung - zum Datei-Einzelscan nutze ich auch ab und an das hier:

http://virusscan.jotti.org/de

Damit wird eine einzelne Datei online mit diversen Scannern durchleuchtet. So kann man sich dann aus den Einzelmeinungen der Scanner eine Gesamtmeinung bilden.

Ansonsten nutze ich selbst auch Avira (kostenlose Version).
 
Dabei seit
30. April 2011
Punkte Reaktionen
0
Ich kann dir gerne einen Kaspersky Internet Security Key + Downloadlink geben. Ist alles legal, natürlich auch alle anderen hier, die interessiert sind.

Falls jemand einen will, schickt mir eine Nachricht!

Gruß
 
Oben Unten