Wenn es wieder in den Fingern juckt.... Giant ATX 890 Winterprojekt 2016/2017

Dabei seit
12. Januar 2011
Punkte Reaktionen
496
Ort
Backnang
Gestern und heute habe ich weiter am Rad geschraubt. Dabei ist mir eingefallen, dass das Rad gar nicht beim YT-Contest antreten kann.:( Denn es darf ja pro Kategorie nur ein Rad eingestellt werden und da ich 2 Hardtails für den Contest habe, muss das Giant halt noch ein Jahr warten. Auch nicht schlimm. :p
Der Postmann war also die Woche fleißig und brachte mir alle restlichen Sachen:


Dabei habe ich mich ganz schön abgeplagt die Bremse zusammenzubauen. :ka: Nach 2 Pflastern :heul: (bin abgerutscht) und ein bissl Muskelschmalz konnte ich die Leitungen sicher mit den Bremssätteln verbinden. Heute ging es dann ans Befüllen der Bremse, wobei ich da nochmal ran muss. Der Druckpunkt gefällt mir noch gar nicht. Auch der Steuersatz macht noch Probleme. Der war ja beim Rahmen dabei, aber die untere Lageschale ist zu klein, weshalb ich das nicht spielfrei eingestellt bekomme. Da schaue ich mal nach einem anderen Lager, ansonsten tausche ich den Steuersatz.. :)
Schlussendlich kam das Rad noch an die Waage. Seht selbst:


Fotos vom fertigen Rad gibt es bei der ersten Jungfernfahrt. Müsst euch da noch einen Moment gedulden :D
 
Dabei seit
12. Januar 2011
Punkte Reaktionen
496
Ort
Backnang
Hallo zusammen :)

seit meinem letzten Post hat sich leider nix mehr am Rad getan. Ich wollte noch die Bremsen erneut entlüften, brauchte dafür aber neues "royales Blut" welches ich mir erst kaufen musste. Ansonsten habe ich noch einige Kleinigkeiten bestellt: Schnellspanner, RaceFace Deus XC Sattelstütze und einen neuen Steuersatz. Der alte ist definitiv hinüber. :( Jetzt muss das alles nur noch eingebaut werden. Am Wochenende habe ich keine Zeit und unter der Woche ist da nicht dran zu denken. Also wird das wohl erst in 2 Wochen was. Aber ich halte euch auf dem Laufenden!:bier:

Hier schnelles Foto:


Gewichtsersparnis mit diesen Teilen: ca. 180gr. :D
 
Dabei seit
12. Januar 2011
Punkte Reaktionen
496
Ort
Backnang
Achja, rein Interesse halber: Hat jmd. von euch schon mal die Achsen von einem Shimano Klickpedal ausgebaut und das Gewicht gemessen? Es geht dabei um eines der folgenden Modelle: 520er, 540er oder 770er.
Grund? Es gibt für diese Pedale Titanachsen und mich würde interessieren, ob sich die Gewichtsersparnis lohnen würde.

Freue mich über eure Antworten!
 

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte Reaktionen
14.861
Oder was von Exustar. Habe die E-PM215 an zwei Rädern im Einsatz und da gibt's nix zu meckern. Der eine Satz hat schon mehr als 10.000 km am MTB gesehen und das ohne Pflege...
 
Dabei seit
12. Januar 2011
Punkte Reaktionen
496
Ort
Backnang
Ihr seid SUPER!! Danke für den Bikemarkt-Link!! :lol::daumen:

Am Scott Endorphin fahre ich auch die Ritchey V5 Paradigm Pedale. Habe gleich mal eine Anfrage gesendet. Dann fliegen die XT's raus und die Ritcheys kommen ans Rad. Wieder 100gr. gespaart!!

Braucht jemand Shimano XT PD-M770er Pedale? :D
 
Dabei seit
12. Januar 2011
Punkte Reaktionen
496
Ort
Backnang
Die Ritchey V5 Paradigm Pedale konnte ich glücklicherweise ergattern.
Es ist ja schon wieder etwas Zeit vergangen und ich habe am Wochenende die erste Ausfahrt gemacht. Dabei gab es jedoch einige Dinge, die mich störten. Der Lenker ist mir viel zu schmal, weshalb ich mich nun nach etwas anderem umschaue.
 
Dabei seit
12. Januar 2011
Punkte Reaktionen
496
Ort
Backnang
auch die Bremse bereitet mir Kopfzerbrechen. :ka: Die will einfach nicht gescheit bremsen. Da muss ich nun auch noch nachbessern. Jetzt also erstmal einen passenden Vorbau und Lenker besorgen und kann es weiter gehen. Es bleibt also spannend.
Ach ja, hier noch ein Foto, das ich vor der ersten Ausfahrt gemacht habe. Die Gewichtsersparnis beträgt ca. 375gr.
 
Dabei seit
12. Januar 2011
Punkte Reaktionen
496
Ort
Backnang
Im Bikemarkt konnte ich vergangene Woche ein sehr gut erhaltenen Race Face Deus XC Vorbau kaufen.:love: Optisch ist dieser Vorbau einfach schön anzuschauen! Einziger Unterschied zum alten: die Klemmung ist auf 31,8mm gewachsen. Ich habe dann in meiner Schraubensammlung sogar noch 4 Titanschrauben gefunden, wodurch er nochmal 10gr. abspecken konnte. :D
Bitte entschuldigt die schlechten Bilder. Ich habe die gestern in der Garage bei sehr beischeidenem Licht gemacht:





Dann habe ich mich nochmal um den Steuersatz gekümmert. Ich hatte ja zwischenzeitlich einen neuen eingebaut, dabei aber eine interessante Feststellung machen können. :spinner: Der Rahmen ist für semi-integrierte Steuersätze ausgelegt. Beim alten Steuersatz waren zwei Adapter dabei, damit der überhaupt passt. Bei den semi-integrierten Steuersätzen verschwinden die Lager im Rahmen.
Ich hab dann einfach nochmal einen passenden bestellt und weil ich im Scott einen "Aest" Steuersatz fahre, habe ich mir fürs Giant auch einen bestellt. :daumen:

Er wiegt ohne Kralle genau 94gr. und kostete mich schlappe 16,90€ in der Bucht. Da kann man nix falsch machen!


Jetzt noch zur Bremse. Die läuft jetzt viel besser. Die Beläge mussten sich ja erstmal einschleifen :) Am Hinterrad hab ich die Scheibe nochmals gereinigt und die Beläge gewechselt. Mir ist da nämlich Bremsflüssigkeit dran gekommen :wut::wut: Schade um die neuen Beläge :heul:
Aber ich hatte noch ein gebrauchte und die tun es noch.

Jetzt fehlt nur noch ein passender Race Face Lenker, den ich aber auch schon in Aussicht habe. Abschließend der aktuelle Gewichts-Zwischenstand:


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
 
Dabei seit
1. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
1.859
Ort
bei Nürnberg
@davelon83
ja, der Vorbau ist echt klasse, sieht auch aus wie neu ! :daumen:

der Sattel, is das n RR Sattel ? Der hat so Hochglanz-Flächen, oder ? Ich glaub, denn hab ich in der Bucht kürzlich auch mal aufgerufen ;)
Falls du noch ne GIANT Sattelklemme brauchst...hätte ich hier, aber in schwarz
 
Dabei seit
12. Januar 2011
Punkte Reaktionen
496
Ort
Backnang
Ja der Sattel hat so Hochglanzflächen, das gefiel mir ganz gut und schien mir passend für das Rad zu sein. Den habe ich im Bikemarkt für ein Appel und nen Ei erstanden. :D Ob das nun ein Rennradsattel ist, kann ich leider nicht sagen.

Steht auf der Sattelklemme der Schriftzug geschrieben?
 
Oben Unten