Wettersteingebirge

Bube

...im dunkeln los ...
Dabei seit
10. April 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
am Fuße der Schwäbischen Alb
"Wettersteindurchquerung"

Hallo Biker,

in wie weit kann das Wettersteinmassiv mit dem MTB
durchquert werden ?

Geplanter Start ist in Garmisch und dann später der
Partnach entlang über
- Reintalangerhütte
- Knorrhütte ?
- Schneefernerhütte ??
- gibt es dann einen Übergang nach Ehrwald ???

Wie weit seid ihr in das Tal "eingedrungen" :D ?

Oder besser b) ab Knorrhütte den Plattsteig zum Gatterl
und dann über Feldernjöchel / Steineres Hüttel
runter zur Tillfußalm ?
Oder wenn schon hier raus: nach c) dem steineren Hüttl immer oben bleiben und bei
der Rotmoosalm vorbei immer weiter bis Scharnitzjoch und Puitegg - Reindlau

Ist jemand schon Abschnitte gefahren ?

Gruß

Bube
 

fatz

too old to die young
Dabei seit
18. August 2003
Punkte Reaktionen
143
Ort
kolbermoor
"Wettersteindurchquerung"
in wie weit kann das Wettersteinmassiv mit dem MTB
durchquert werden ?
bis zur reintalangerhuette kannst prima fahren. dann ist erst mal feierabend.
der steig von der knorrhuette zum gatterl ist allenfalls stellenweise fahrbar. am gatterl
hast mal n paar meter mit drahtseil und nach ehrwald runter ist auch erst mal sehr viel
unfahrbar, wenn du nicht hans rey heisst. bin das aber nur mal zu fuss gegangen.
aber so aus der erinnerung wuerd ich's nicht probieren wollen. aber ich fahr auch
nur s2-s3.

den weg ueber's schneefernerhaus kenn ich nicht....
 
Oben Unten