wie kann ich meinen gabelschaft berechnen?

Dabei seit
29. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Dortmund
hi, ich hab ein problem, und zwar weiss ich nicht welchen durchmesser ich benötige, hab mal nachgemessen und da kommen so 33-34mm innendurchmesser raus, aber welche grösse ist das jetzt in Zoll sprich 1 1/8" oder doch grösser oder kleiner?
Hilfe!
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
10.166
Standort
ausgewandert
teile den gabelschaftdurchmesser durch 2,541 und du hast es in zoll :daumen:
ansonsten mal mit der gabel beim händler vorbei und checken lassen
 
Dabei seit
6. April 2003
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Großheppach
@thegoat
Was hast Du den genau gemessen?
Wenn Du den Aussendurchmesser des Gabelschaftes (in mm) durch 25,41 teilst bekommst Du den Durchmesser in Zoll.
Das was Du gemessen hast würde einen Durchmesser von ca. 1,3" ergeben und soviel ich weiß gibt es so einen Durchmesser nicht.
Ich kenne nur 1" (25,4mm), 1 1/8" (28,58mm), 1 1/4" (31,75mm) und 1 1/5" (38,1mm).
 
Dabei seit
29. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Dortmund
na super hab jetzt nochmal den aussendurchmesser nachgemessen und ausgerechnet, komm dann auf 1,5" . hab zum glück noch mal bei ebay nachgesehen und es gibt tatsächlich steuersätze die das auf 1 1/8" reduzieren so kommt man wenigstens an ne günstige gabel, bevor man sich alles neu kaufen muss.
 

wosch

Getriebebiketreter
Dabei seit
19. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
361
Standort
Bielefeld (Forbidden-Trail-Town)
@ thegoat
Hallo,
bevor du losrennst und dir Reduzierhülsen kaufst: WAS (Gabelschaft der Gabel, Steuerrohr des Rahmens,....?) genau hast du gemessen und wie groß war das von dir ermittelte Maß in cm? Erst dann können wir dir weiterhelfen ohne in Spekulationen zu ergehen.
Gruß
Wosch
 
Dabei seit
29. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Dortmund
yep, hab nen klein attitude rahmen, kann leider nur mit nem "zollstock" nachmessen.
hab am steuerrohr nen aussendurchmesser von 39 bzw 40mm, bei der umrechnung kommt was zwischen 1,53" und 1,57" raus.
 

Pilatus

Maountenbaick
Dabei seit
9. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
809
Standort
Ried im Innkreis
Das ist sowieso ein Spezialmaß. Einfach so bekommst du keine Gabel für deinen Rahmen.
Der Aussendurchmesser des Steuerrohres interressiert nicht.
 
Dabei seit
29. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Dortmund
supi, allerdings haben die anscheinend nur welche bis 2001, hab ja das 2006er modell. hab denen jetzt auch mal ne mail geschickt, ma sehen was die sagen.
 

Pilatus

Maountenbaick
Dabei seit
9. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
809
Standort
Ried im Innkreis
Hab mir grad deine fotos angesehen. Und mit der Info, daß es ein ´06er Rahmen ist, sage ich jetzt mit 95%er Sicherheit: 1 1/8".
Also Standardmaß.
Ich bin von den Classic-Klein ausgegangen und da hatte der Rahmen noch sondergrößen. Sorry
 

wosch

Getriebebiketreter
Dabei seit
19. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
361
Standort
Bielefeld (Forbidden-Trail-Town)
Hallo,
bitte ermittel doch das INNENmaß. Auf dem Foto ermittelst du mit dem Zollstock das Außemmaß, was unbedeutend ist. (Du möchtest doch die Lagerschalen in das Steuerrohr einpressen und nicht außen drüberstülpen...)
Dennoch: ich habe auf deinen Fotos ungefähr 33mm gezählt. Das Einpressmaß einer 1 1/8 Zoll Lagerschale beträgt 34,2 mm. Somit schließe ich mich Pilatus an und tippe ebenfalls darauf, dass du ein 1 1/8 Zoll Lager benötigst.
Schöner Rahmen übrigens!
Gruß
Wosch
 
Dabei seit
29. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Dortmund
danke wosch

komm mit dem zollstock auch auf ungefähr 34mm, wird dann wohl sicher 1 1/8" sein.
danke für eure hilfe echt super.:daumen:
 
Oben