Wie Speichen am besten versenden?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. grouchobrother

    grouchobrother

    Dabei seit
    06/2017
    Hallo,

    wie versende ich am besten Speichen?

    Müssen die gerade verschickt werden oder kann ich die auch "rollen", "wickeln"?

    Gruß

    groucho
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. TitusLE

    TitusLE Kein Geisterfahrer mehr

    Dabei seit
    07/2010
    Wenn du sie nach dem Versand nicht mehr benutzen möchtest, kannst du sie sicherlich auch rollen.

    Mal ehrlich, was soll das bringen?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. nightwolf

    nightwolf Underground wheel builder

    Dabei seit
    03/2004
    Je nachdem. Drahtspeichen der Laenge nach, Faltspeichen kannst Du auch zusammenlegen.
    Oder bring ich das mit den Reifen durcheinander??
    :lol:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Hilfreich Hilfreich x 3
  5. BjL

    BjL Capt. Metal

    Dabei seit
    07/2014
    IMG_0066.JPG
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Gewinner Gewinner x 2
  6. felixthewolf

    felixthewolf Light-WOLF

    Dabei seit
    11/2001
    Ich würde Rundspeichen immer vor dem Versand platt schmieden, dann lassen sie sich besser stapeln und rollen nicht so wild herum.

    Felix
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  7. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015
    AUf dem Versandaufkleber bitte vermerken:
    Nur entgegen der Erdrotation befördern!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  8. bastifunbiker

    bastifunbiker Rated S for superfast

    Dabei seit
    09/2008
    Ich würde die einzeln jeweils in eine A2-Versandmappe stecken und "nicht knicken" drauf schreiben :daumen:
    "Oben"-Kennzeichnung nicht vergessen!
    Bei Messerspeichen bitte als Gefahrengut kennzeichnen.

    Das war's schon - mehr muss man fast nicht beachten.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  9. frogmatic

    frogmatic Let op! Fietser!

    Dabei seit
    10/2006
    Vor dem Versand Speichen auf jeden Fall gründlich einspeicheln!

    Wenn man sie mit einer alten Felge und Nabe zusammenbaut passen sie übrigens hervorragend in einen sog. Laufradkarton :daumen:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  10. baschner

    baschner Schwarzwald Biker

    Dabei seit
    10/2012
    Wenn Du eine 15 Liter "Nebukadnezar" Weinflasche nimmst und den Inhalt der Falsche umfüllst in Deinen Magen , ist genug Platz für alle Speichen in der Flasche.
    Und dann die Speichen eben als Flaschenpost versenden.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  11. ghostmuc

    ghostmuc Geländefahrradfahrer

    Dabei seit
    10/2013
    Ich hab noch einen Karton von einem Laufrad. Wenn du die Speichen wieder in ein Laufrad schraubst und komplett verschickst is das das schonendste. Den Karton verkaufe ich dir gerne für 15 Euro + 16 Euro Versand. Du wirst es nicht bereuen
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  12. slowbeat

    slowbeat

    Dabei seit
    03/2007
    Einschmelzen und in Barrenform versenden.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  13. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015
    *muhorharrharrharr*
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  14. el martn

    el martn

    Dabei seit
    02/2005
    Eh, wer hat euch den heute die falschen Tabletten gegeben?


    Aber vergiss den Speichenschlüssel nicht zum Aufsperren!
     
    • Hilfreich Hilfreich x 3
  15. frogmatic

    frogmatic Let op! Fietser!

    Dabei seit
    10/2006
    Nur ein Speichenschussel vergisst den Speichenschlüssel 8-)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  16. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015
    Wobei, die Sache mit dem einspeicheln ...
    ... laß bloß den Speichel davon.
    Brauchst hinterher Unmengen rutschhemmende Matten für den sicheren Versand.
     
  17. Nehcuk

    Nehcuk kakenloken

    Dabei seit
    04/2011
    jede einzeln als sperrgut.

    wie auch sonst o_O

    tz - fragen gibts.
     
  18. Chris1968

    Chris1968

    Dabei seit
    02/2011
    Ich würde die gar nicht verschicken. Download ist viel eleganter:o
     
  19. firstmanonbike

    firstmanonbike

    Dabei seit
    04/2015
    Ausdrucken mit so nem 3D-Drucker. Da kannst auch die Farben variieren.
     
  20. ragazza

    ragazza es will nur spielen

    Dabei seit
    02/2007
    scanne die Speichen ein und verschick sie als mail
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  21. slowbeat

    slowbeat

    Dabei seit
    03/2007
    Langweilig, so wurde der Strichcode erfunden.
    Weiß halt nicht jeder.
     
  22. firstmanonbike

    firstmanonbike

    Dabei seit
    04/2015
    Cool, dann gibt es in jeden Supermarkt Speichen?
     
  23. slowbeat

    slowbeat

    Dabei seit
    03/2007
    OK, du has das Wochenende noch nicht verarbeitet.
     
  24. ---

    --- Geierwally

    Dabei seit
    07/2011
    Laut DHL dürfen Speichen nur einzeln in Posterrollen versendet werden. Beim Versand von Messerspeichen muß zudem ein Altersnachweis beim Einsenden vorgelegt werden.
     
  25. Simon Katsch

    Simon Katsch

    Dabei seit
    10/2008
    aber die speichen müssen in den rollen noch unbedingt in sangriaröhrchen verpackt werden!
     
  26. Danimal

    Danimal

    Dabei seit
    12/2003
    Och Leute, der TE hat doch eine ernstgemeinte Frage gestellt, die jetzt auch beantwortet werden soll. Die gewöhnliche Speiche ist nicht leicht zu verschicken, da sie sehr dünn und sehr pieksig ist, wodurch sie herkömmlichen Verpackungen leicht entkommen kann. Dazu kommt, dass nur eine gerade Speiche eine gute Speiche ist. Krumme Speiche => böse Speiche.
    Aus dem Grund gehe ich beim Speichenversand immer auf Nr. Sicher und fertige einen kleinen Holzrahmen an, in den ich die Speichen hineinlege. Danach fülle ich den Rahmen einfach mit Flüssigbeton aus und lasse alles härten. Den so entstandenen Betonblock umwickele ich mit 20m Knisterfolie und verschicke ihn auf Palette als Speditionsware. BLOSS NICHT PER HERMES VERSCHICKEN - DIE PAKETE SIND NUR BIS 500€ VERSICHERT.
     
    • Gewinner Gewinner x 2