Wie viel Stunden fahrt ihr so pro Woche?

Dabei seit
2. September 2008
Punkte für Reaktionen
29
Standort
Cologne
Hi,

mich würde mal interessieren, wie viele Stunden ihr in der Woche so durchschnittlich durch die Gegend biket?
 
Dabei seit
20. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
182
Standort
Ennepetal, NRW
Hi,
mich würde mal interessieren, wie viele Stunden ihr in der Woche so durchschnittlich durch die Gegend biket?
Hi.
Auch wenn ich hier wieder Beiträge wie "Schwanzvergleich blabla" befürchte und ich nicht weiß, was du dir von den Antworten versprichst/was dir die Antworten bringen, sage ich dir, dass es bei mir in diesem Jahr knapp 7 Stunden pro Woche sind.
"Durch die Gegend biket" trifft es bei mir genau.

Gruß Kai
 
W

wildcat_1968

Guest
Stand heute: 360 Stunden bisher in diesem Jahr, also 9 Stunden die Woche. Wird jetzt aber weniger, auf's ganze Jahr gerechnet vielleicht 450 Stunden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sash73

Flying Rennsemmel
Dabei seit
2. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
schwenningen/Ba Wü
Hi.
Auch wenn ich hier wieder Beiträge wie "Schwanzvergleich blabla" befürchte und ich nicht weiß, was du dir von den Antworten versprichst/was dir die Antworten bringen, sage ich dir, dass es bei mir in diesem Jahr knapp 7 Stunden pro Woche sind.
"Durch die Gegend biket" trifft es bei mir genau.

Gruß Kai
da muß ich dir zustimmen:daumen:

trotzdem wenns dir was bringt,bis heute 465std.für 10660km/90411hm incl rennen/rolle

sash
 

x-rossi

nie wieder schmerzen!
Dabei seit
19. April 2005
Punkte für Reaktionen
259
zu erfahren, wieviele stunden pro woche durchschnittlich für das training aufgewendet werden, ist irreführend. aus diesen angaben wirst du keine schlüsse ziehen können ausser, dass du pro woche mehr, oder weniger trainierst. falls du mehr stunden aufwendest muss das nicht mit einer leistungssteigerung einhergehen. umgekehrt genauso. es wäre möglich dass du durchscnittlich weniger zeit für das training aufwendest, jedoch eine größere leistungssteigerung erzielst als jemand, der mehr zeit aufwendet als du.

interessanter ist da die angabe über das jahrespensum an stunden und ob und wie dieses zu bestimmten zeiten im jahr in seine einzelnen bestandteile grundlage, schnelligkeit, kraftausdauer und kraft aufgeteilt wurde.

bei mir waren es dieses jahr z.b. durschnittlich 4,2 stunden pro woche. tatsächlich gab es aber jede menge wochen mit deutlich mehr als 15 stunden wöchentlich.

insgesamt bin ich 2008 aber 15 % weniger gefahren als 2007 und sogar 40 % weniger, als 2006.

und was schließt du jetzt daraus? bin ich jetzt schneller geworden und ausdauernder, oder eher langsamer mit weniger ausdauer?

oder ganz anders - weißt du jetzt, wieviel du trainieren möchtest?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. September 2008
Punkte für Reaktionen
29
Standort
Cologne
Hi,

Danke mal für die Antworten. Interessant auch, was manche in so eine einfache Fage hineininterpretieren.

Grund der Frage war eigentlich nur, ich fahre derzeit 2-3 mal die Woche jeweils ca. 2-4h. Also irgendwas um 8 Stunden im Mittel in der Woche. Würde allerdings gerne mehr fahren, bringe es zeitlich aber nicht immer auf die Reihe. Zugegeben machts mir im Regen halt auch wenig Spaß.

Insofern war und ist das eine reine Orientierungsfrage ohne Hintergedanken, was andere zeitlich so schaffen.
 
Dabei seit
5. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
SHA
Moin,


ich bike wenns gut kommt so meine 10 bis14 stunden.
oft ist des aber au strecke baue und so aber jetzt dann im winter wirds wahrscheinlich nemme so viel. Aber au wegen en sturz darf jetzt en 1/4 (!) jahr net biken.
Aber mit dem neuen NWD9 never enough wirds zum aushalten :D

gruß 661
 

gloshabigur

Trail-Schnecke
Dabei seit
7. Januar 2008
Punkte für Reaktionen
13
Standort
Hannover, DE
Hi,
im Jahres-Durchschnitt 11h pro Woche. In den Wintermonaten bin ich meist so 6-8 Stunden die Woche mit dem Bike unterwegs. Wenn das Wetter besser wird, dann erhöht sich das Pensum und die Touren werden länger. Die letzten 6 Wochen vor der TransAlp lag das Pensum bei 15-20h in der Woche.
_
_________
 
Oben