Wiesbaden Marathon geht in Runde Nummer 4

Dabei seit
28. Mai 2015
Punkte Reaktionen
2
10806193_919467898070850_5188333391523680387_n.png

Hallo MTB-Gemeinde,

der Wiesbaden Marathon geht in Runde Nummer 4 an am ersten Juli Wochenende. Wie letztes Jahr wird er in und um das historischen Gebäude "Jagdschloss Platte" ausgetragen, dies verspricht einen einzigartigen Start- und Zielbereich (hier dazu einige Impressionen).

Für Mountainbiker geht es am Sonntag an den Start. Angebote werden eine Ultradistanz von 121Km sowie Lang-, Mittel-, und Kurzstrecke mit jeweils 84, 42 und 25Km (hier genauere Streckeninfos).

Auch in diesem Jahr beteiligt sich der Wiesbadener Bike Marathon an Rennserien. So ist er Teil der Rosbacher Bike-Challenge. Dazu werden die Ergebnisse der Mittelstrecke (42km) in die Wertung mit einbezogen. Alle wichtigen Informationen dazu gibt es hier. Des Weiteren wird auch an der 8. MTB Challenge teilgenommen. Informationen darüber hier.

Das Kids-Race wird am Samstag ausgetragen. Teilnehmen können alle Youngster von 3 bis 15 Jahren. Zudem ist es Teil der Wiesbadener Stadtmeisterschaft. Die Altersklasse U15 kann entweder das Kids-race oder mit der U17 zusammen am Sonntag die Kurzstrecke fahren.

Für Laufbegeisterte bieten wir einen Trail Run, über 10.5, 21 und 41Km, an. Weitere Informationen darüber finder ihr hier.

Eine wichtige Neuerung in diesem Jahr ist die "Kombinationswertung". Sie erlaubt allen, die sich sowohl für den TrailRun als auch für den BikeMarathon interessieren, ihre Ergebnisse zu kumulieren. Dafür wir am Samstag die 10,5 Km Strecke gelaufen und am Sonntag die Mittelstrecke (42Km) gefahren.

Um den Interessierten nicht nur sportliche Aktivitäten zu bieten, wird auch dieses Jahr am Samstag das begehrte Testival stattfinden. Hier könnt ihr den ganzen Tag Bikes und Produkte von Sponsoren und Werbepartnern ausgiebig und kostenlos zu testen. Auch für das leibliche Wohl, Erfrischung und weiterer Unterhaltung ist Dank vieler Sponsoren und den etlichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gesorgt.

Einen kleinen Vorgeschmack bietet euch unser Trailer:

Wenn Fragen aufkommen, gerne unter dem Beitrag oder über:
Facebook
Website
E-Mail: [email protected]
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
623
Ort
Arnoldsweiler
Hallo,
habe den Veranstalter zwar auch schon angemailt, aber vielleicht ist ja hier noch jemand, der mir etwas über die Strecke sagen kann.
Nach dem letzten Marathon - Reinfall, der quasi ohne Singletrails aus kam (zumindest nach meinem Geschmack), würde ich mich freuen, wenn es hier beim Wiesbaden-Marathon mehr Trails gibt, denn er würde gut in meinen Plan passen. :)

Gruß Dirk
 
Dabei seit
18. September 2014
Punkte Reaktionen
96
Ort
Taunus
Danke sehr - und die weiteren?
Wäre klasse wenn ihr diese Informationen auch auf der Webseite zur Verfügung stellen würdet.
 
Dabei seit
24. Mai 2012
Punkte Reaktionen
1
weiß Jemand nach wie vielen km die Streckenteilung ist für die Kurzdistanz? Einfach um in etwa zu wissen ab wann man mit einer Streckenteilung rechnen kann.
 
Dabei seit
28. Mai 2015
Punkte Reaktionen
2
das kann ich dir leider nicht genau beantworten. Streckenteilungen werden aber von unseren Streckenposten und Schildern rechtzeitig angezeigt.
Weitere Informationen folgen.
 
Dabei seit
3. Januar 2004
Punkte Reaktionen
12
Die Streckenteilung ist ca. bei 19Km
Die Verpflegungsstellen sind bei ca. 14Km und bei 30Km und es gibt auch noch eine Verpflegungsstelle bei 41Km die aber für die Starter der 84Km und der 126Km Strecke gedacht ist.
 
Dabei seit
25. Februar 2015
Punkte Reaktionen
1
Ort
München
War ein super Event!
Schnelle Strecke, flüssig zu fahrende Trails, die ein oder andere steile Rampe aufwärts.
Besonders clever: Es wurden Flaschen an der Verpflegung gereicht! Hätte man das noch vorher angekündigt, hätte man mit einer weniger losfahren können. Auch gut, der Duschtruck gleich neben an.
Einziger Minuspunkt, die Stimmung an der Strecke bzw. der Streckenposten könnte besser sein.
 
Dabei seit
6. April 2015
Punkte Reaktionen
206
Ort
Mainz
Ich fand den Rasensprenger an der Verpflegungsstation super! Tolles Event und die Organisation war ebenfalls sehr gut.

@MrJohnson
Die Stimmung ist Wiesbaden-Typisch kühl. Wenigstens wurde man diesmal von den Wanderern nicht dumm angemacht ;-)
 
Dabei seit
26. Januar 2003
Punkte Reaktionen
303
Ort
Frammersbach
Ich fand den Rasensprenger an der Verpflegungsstation super! Tolles Event und die Organisation war ebenfalls sehr gut.

@MrJohnson
Die Stimmung ist Wiesbaden-Typisch kühl. Wenigstens wurde man diesmal von den Wanderern nicht dumm angemacht ;-)

Ich habe alle Wanderer und Spaziergänger die mir entgegenkamen nett gegrüßt. Und immer kam ein freundlicher Gruß zurück. War die letzten Jahre meist anders.
Die Veranstaltung ist auf jeden Fall zu empfehlen. Bin jetzt schon jedes Jahr mitgefahren. Von mir gibt es :daumen::daumen::daumen::daumen:

Gruß
Marcus
 
Dabei seit
29. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
10
Ort
Münster
Ich fands auch klasse.
Der Trailanteil könnte etwas größer sein. Ich glaube, dass ein Posten mir und ein paar anderen Fahrern einen Trail "geöffnet" hat. Jedenfalls gäbe es in der letzten Schleife ein Stück mit Flow und Anspruch.
Und es hätte auch etwas kälter sein können. Zum Glück ging ein Großteil der Strecke durch Waldstücke.
Die Anzahl der Verpflegungsstellen fand ich klasse, deutlich besser als z. B. in Willingen, wo es auf der kurzen Runde 56km eigentlich nur die eine Verpflegung am Diemelsee gibt.
Mir hat es Spaß gemacht. Ich komme bestimmt nochmal wieder.
 
Dabei seit
17. Juli 2003
Punkte Reaktionen
2.820
Ort
Hessen
Super Veranstaltung! Ich hatte auch nur positive Erfahrungen unterwegs (sah aber vermutlich entweder furchteinflößend fertig oder freundlich aus).
Daumen hoch für die Verpflegungen, Strecke ok, bisschen mehr Trail wäre ok aber ist sicher nicht so einfach. Die Extraschleife am Ende...
kotz :)
Ultrastrecke bitte gegen 8 bzw 2h vor dem Rest starten, ansonsten kommt man rein und muss sich vor abbauenden Helfern in Sicherheit bringen und ansonsten ist kein Mensch mehr da.
Der Messebereich müsste evtl., so schwer das logistisch ist, entzerrt werden.
Danke und weiter so
 
Oben