• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Wildsau Bilder

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

mastercremaster

it´s all about performance
Dabei seit
23. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Altkönigstift
gleich 2 wilde tiere in der bude....welch dekadenz! aber geil, viel spaß!
nur wer jagt wen? der pudel den keiler oder doch umgekehrt?
 

trickn0l0gy

GravityPilots e.V.
Dabei seit
14. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
383
Standort
Schweiz, Deutschland
ich mag ja den pudel rahmen mal überhaupt nicht. aber der keiler sit geil geworden. aber alle ham immer nur grün? passt bei dir auch gut, aber trotzdem...
 
Dabei seit
18. Mai 2005
Punkte für Reaktionen
0
Kanst ja mal bei Jürgen auf der seite nachschauen (Galerie oder bei den News)
da gibt es infos zum Team
 

Cy-baer

German Splendor
Dabei seit
12. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
67
Standort
Berlin
@hans_bert

ne ne, ich glaub dir das ja mit den Teamfarben, ich denke nur das durch das Katalogfoto viele beeinflußt wurden genau diese Farbe zu wählen, is ja auch klar irgendwie.
 
Dabei seit
18. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
69
Standort
Regensburg
ist wie beim focus st in orange, sieht halt super aus so ne geile farbe:)

find das grün aber auch genial, so in etwa ist sogar meine küche ;)
hat eig. schonmal wer nen weißen keiler gesehn!?
 
Dabei seit
13. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Stuttgart
Bike der Woche
Bike der Woche
grüne küche? wie geil.
bloß keine weißen keiler, bitte... weiß muss doch nich immer sein.
kann schön sein, sieht in den meisten fällen aber sehr... "unschön" aus.
 

Split

Langschläfer
Dabei seit
4. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
bei Bielefeld
Naja weiß ist doch eine schöne farbe, also mein Pudel gefällt mir in der Farbe.
Aber ein Keiler in weiß wäre trotzdem komisch, weil ich so an das grün gewöhnt bin von den Bildern
 
Dabei seit
28. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
45
Standort
Kirchhorsten
Soeben hat es sich bestätigt. Nach dem plötzlichen Tod meines Bikes gibt in etwa vier Wochen Wildsaunachwuchs. Ich bin schon ganz aufgeregt...Bilder folgen...
 
Dabei seit
28. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
45
Standort
Kirchhorsten
Find ich auch, nur kommt mir die Sattelstütze so dünn vor. Isz die 30mm? Und sind das The Cleg Bremsen? Gibts die auch in blau oder hast du selber eloxiert?
Ich muss schon sagen, konsequenter Leichtbau bis ins Detail. Da liebt wohl jemand seine Sau. Darf man fragen wieviel DU wiegst und was du mit der Sau so alles anstellst? Für mein Kampfgewicht hätte ich da an so mancher Stelle ein schlechtes Gefühl, z.b. bei den Reifen und der Sattelstütze...
aber trotzdem, seehr schönes Schweinchen. Ich hoffe meins kommt auch bald. Einen Namen hat es schon, green grunter:lol:
 

Cy-baer

German Splendor
Dabei seit
12. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
67
Standort
Berlin
Wie wäre es mal mit einer Teileliste ^^
Ist das ne Titanfeder? Wieviel Gewicht spart die ein?
Das meiste spart man an der Gabel ein denk ich mal, oder?
 

Schwarzfahrer

...ob das gutgeht ? ? ?
Dabei seit
19. September 2002
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Black Forrest
Teileliste, ich hoffe ich vergesse nichts, aber Ihr meldet Euch dann bestimmt !

Alutech Wildsau Hardride in Gr. M
Gabel: Fox 36 RC2
Dämpfer: Fox DHX 5.0 mit Titanfeder
Steuersatz: FSA Orbit Extreme 1.5/1 1/8
LRS: Tune King Klausmann Steckachse mit Mavix EX823 UST und
Tune Kong Superscharf mit Mavic EX 823 UST, Schwalbe Noby Nic 2,4
Kurbel: Clavicula 3-fach mit Stronglight Kettenblätter
Pedale: Crank Brothers Mallet M
Kette: KMC SL9
Kasette: Kocmo Titan
Schaltung: Komplett Sram X0 außer Umwerfer, leider X-Gen
Schaltzüge: Nokon durchgehend
Bremsen: The Cleg 200/180mm komplett in blau
Sattelstütze: Syntace P6 27,2mm
Vorbau: Syntace Superforce
Lenker: Syntace Vector Lowrider Carbon
Griffe: Syntace Srew On
Spacer: Syntace
Sattel: Selle Italia Yutaak ( im Moment )
Sattelkemme: Salsa mit Titanschraube
Schnellspanner hinten: Salsa mit Titanachse
Schrauben allgemein: alle Titan
Kettenstrebenschutz: Eigenkonstruktion Carbonlaminat ca. 2mm
Lampenhalter für Lupine: Eigenkonstruktion, CNC-gefräst

Die Gabel wurde zusammen mit dem Rahmen und noch einem anderen Vorderrad in dormantorange, leider nicht knallig genug, gepulvert.

So, ich denke das wars.
Ich bringe mit voller Montur und Rucksack ca. 0,1 t auf die Waage und habe keine Bedenken wegen der Festigkeit. Fahre dort wo ich hin will, egal was kommt, aber vermeide extreme Sprünge, bin auch nicht mehr der Jüngste ;)

Ach ja, die Bremsen gibts nicht in blau, nur bei mir :lol:
Hab auch noch eine in rot, siehe meine Galerie !
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben