Winterstein Trails - Termine, Fragen und Antworten

Dabei seit
18. September 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Eschborn
War letztes Wochenende am Winterstein und muss sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat. Da habt ihr etwas richtig Schönes hingebaut, abwechslungsreich und gut integriert. Gratuliere
Was mir aber aufgefallen ist, die Beschilderung unterwegs ist in der Tat recht knapp. Die Holzpföstchen entlang des Trails mit rotem Kopf kann man schnell übersehen, wenn sie nicht herausgerissen und weggeworfen wurden. Gerade an Übergängen (über Forstwege) wäre ein klärendes Schild nicht verkehrt ;-)
Ein Punkt hat mich aber richtig verwirrt. Bin den einen Trail runter gefahren (Richtung Kapersburg) und dabei sind mir mindestens 15 Fahrer und 2 Fussgänger entgegen gekommen. Kann man natürlich auch hoch fahren...hatte ich aber nicht erwartet. Nix passiert - war nur verwundert.

Fazit - ich werde wieder kommen!!
:i2:
 
Dabei seit
8. März 2019
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Lich
Am Samstag 14.09. und Sonntag 15.09.2019 sind jeweils Trailbautage angesetzt. Über jede hilfreiche Hand freuen wir uns!

Treffpunkt ist der Naturfreunde Parkplatz!
 
Dabei seit
22. April 2018
Punkte für Reaktionen
24
Was mir aber aufgefallen ist, die Beschilderung unterwegs ist in der Tat recht knapp. Die Holzpföstchen entlang des Trails mit rotem Kopf kann man schnell übersehen, wenn sie nicht herausgerissen und weggeworfen wurden. Gerade an Übergängen (über Forstwege) wäre ein klärendes Schild nicht verkehrt ;-)
Ein Punkt hat mich aber richtig verwirrt. Bin den einen Trail runter gefahren (Richtung Kapersburg) und dabei sind mir mindestens 15 Fahrer und 2 Fussgänger entgegen gekommen. Kann man natürlich auch hoch fahren...hatte ich aber nicht erwartet. Nix passiert - war nur verwundert.

Fazit - ich werde wieder kommen!!
:i2:
Hi,
die Beschilderung wird leider sabotiert, entweder entfernt oder zerstört.
Deshalb können dir leider auch andere entgegen kommen , da auch dort die Schilder entwendet wurden.
 

yoobee

SeniorFreeRider.
Dabei seit
15. August 2009
Punkte für Reaktionen
47
Standort
Wetterau
Der Trail zur Kapersburg, also der Handkääs, ist in beiden Richtungen befahrbar! Biker haben Vorfahrt (zuerst die bergab fahrenden), nur leider wissen die Wanderer das meistens nicht... Also immer Augen auf und Finger an der Bremse.
 
Dabei seit
19. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Friedberg (Hessen)
Vor ein paar Wochen war ca. in der Hälfte des Handkääs-Trails eine große Rodungsfläche, wo ein Teil des Trails von gefällten Bäumen blockiert wurde - da musste man ca. 100 m auf dem Forstweg fahren und konnte dann erst links runter zurück auf den Trail. Ist das immer noch blockiert oder wieder frei?

Danke an alle, die an den Trails mitgebaut haben und sie instandhalten!
 
Dabei seit
22. April 2018
Punkte für Reaktionen
24
Vor ein paar Wochen war ca. in der Hälfte des Handkääs-Trails eine große Rodungsfläche, wo ein Teil des Trails von gefällten Bäumen blockiert wurde - da musste man ca. 100 m auf dem Forstweg fahren und konnte dann erst links runter zurück auf den Trail. Ist das immer noch blockiert oder wieder frei?

Danke an alle, die an den Trails mitgebaut haben und sie instandhalten!
Soweit ist alles Frei.
Sturmschäden , beseitigt aber der Naturpark , darauf haben wir keinen Einfluss.
 
Oben