Winterstein Trails - Termine, Fragen und Antworten

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Hallo in die Runde,
    leider habe ich es noch nicht geschafft mich bisher zu beteiligen aus zeitlichen Gründen. Auch am Samstag schaffe ich es nicht...aber ich wollte eventuell Sonntag oder Montag Steine sammeln...vielleicht findet sich ja noch jemand der mit anpacken möchte...danach könnte man ja ein entsprechendes Kaltgetränk zu sich nehmen.

    Jemand Interesse?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Gude
    Ich würde mich spontan entscheiden.
    Sonntag bin ich je nach Wetter woanders am biken.
    Am Montag ist noch nix geplant.

    Eventuell bin ich schon morgen gegen Abend oder Freitag am trail, bzw am Winterstein
     
  4. Mal eine andere (evtl. unerwünschte :D ) Frage... möchte morgen unbedingt den Trail anschauen, bin zeitlich aber eingeschränkt. Daher überlege ich mit dem Levo hinzudüsen. Könnte bei dem Weg auch Uphill-Flow aufkommen? :cool: Falls es möglich wäre, wo genau kommt er denn raus? Oder läuft er im unteren Teil auf dem bekannten Forsthaus-Trail?
     
  5. oldrizzo

    oldrizzo sonst nichts!

    Dabei seit
    09/2004
    Gute, nicht unerwünschte Frage...

    Wir haben bereits intern über das Thema gesprochen und eigentlich möchten wir nicht, dass der Trail bergauf befahren wird. Ganz einfach, um das Risiko von Kollisionen zu vermeiden. Das gilt für normale MTBs genauso wie solche mit einem E wohlgemerkt. Denn tatsächlich ist der Trail an manchen Stellen für 'gefahrlosen Begegnungsverkehr' zu schmal und zu schlecht einzusehen.
     
  6. Alles klar, hab ich mir fast gedacht, dann wird komoot nochmal umgeplant und der Trail von oben gefahren :)
     
  7. Sagi

    Sagi Gravity Pilot

    Dabei seit
    04/2003
    Wunschdenken oder wird das gesteuert ?
     
  8. yoobee

    yoobee SeniorFreeRider.

    Dabei seit
    08/2009
    Das wird sich selbst regeln. Zum einen geht das nur (mit halbwegs Spaß, eher noch mit E-Bike) im untersten und obersten Teil. Und je mehr er sich ausfährt, desto weniger Spaß wird das machen.

    Rizzo, ich fahre jetzt mal hoch und werde ganz unten die alternative, bessere Ausfahrt zum Fortshaus anharken. Ich weiß noch nicht, wie ich die nächsten Tage Zeit habe. Schau's Dir mal an!
     
  9. oldrizzo

    oldrizzo sonst nichts!

    Dabei seit
    09/2004
    @Sagi@Sagi Wir werden das nicht kontrollieren, es wäre aber hilfreich, wenn sich alle daran halten würden. Im worst case, also wenn etwas passiert, hat der Auffahrende mit Sicherheit Ärger am Hals, denn darauf hinweisen werden wir in irgendeiner Form (Schilder o.ä.).

    @yoobee@yoobee Ja, mach mal. Finde die Ausfahrt momentan eigentlich gut und übersichtlich. Wenn wir direkt neben dem Forsthaus rauskommen, brauchen wir wieder eine Bremsschikane.
     
  10. yoobee

    yoobee SeniorFreeRider.

    Dabei seit
    08/2009
    Das Stück ist schön flowig. :daumen: Und eine Schikane gibt es auch schon (lag gegenüber im Graben :D )
     

    Anhänge:

  11. Bin den trail heute auch mal abgerollt.....
    Durch das wetter ist natürlich alles sehr weich und rutschig.
    Da fehlt halt der flow
     
  12. oldrizzo

    oldrizzo sonst nichts!

    Dabei seit
    09/2004
    Das werde ich gleich mal ausprobieren. :) Danke @yoobee@yoobee
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. oldrizzo

    oldrizzo sonst nichts!

    Dabei seit
    09/2004
    Weich und rutschig trifft den Nagel auf den Kopf....
     
  15. Ja, das brauch noch ne weile.
    Mit laufen lassen is da nix....
     
  16. Wir (2) würden gerne beim Trailbau mitmachen. Wann wird voraussichtlich der nächste Termin sein?
     
  17. oldrizzo

    oldrizzo sonst nichts!

    Dabei seit
    09/2004
    @Enfupie@Enfupie

    Moin,
    nächster Bautag ist am 7.4.
    Treffpunkt: 10.00 Uhr vorm Forsthaus.

    @All@All: wir haben gestern fleissig gewerkelt. Der Abschnitt in Hanglage hat nun eine breitere Einfahrt und der querende Stamm ist überrollbar. Durch den Regen ist die Passage aber sehr matschig, natürlich. Könnte man ein paar Tage setzen lassen.

    Der obere Teil ist aber fahrbar.

    Danke!
     
  18. robbi_n

    robbi_n Kaltmacher

    Ich werde nächste woche abends die Lage mal checken.

    Wenn man mit PKW anreist wo parkt man am besten um dorthin zu rollen.

    Danke
     
  19. Ich hab das letzte mal unterhalb vom forsthaus auf dem ausgeschilderten parkplatz geparkt.
    Von da aus kannst du gemütlich hochtreten
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  20. Bagui

    Bagui

    Dabei seit
    10/2013
    Sind heute auch mal die Strecke abgefahren. Wird sicherlich super wenns fertig ist. Danke auch nochmal an den netten Kollegen für die Erklärung wo sich der Einstieg befindet.
    Aber zum Schluss an der Stelle mit dem Graben kann man doch sicherlich etwas cooles zaubern
     
  21. oldrizzo

    oldrizzo sonst nichts!

    Dabei seit
    09/2004
    Zaubern können wir leider noch nicht, das ist alles harte Arbeit. Wenn aber mehr Leute helfen würden, ginge es schneller.

    ;)
     
  22. yoobee

    yoobee SeniorFreeRider.

    Dabei seit
    08/2009
    Falls du zaubern kannst, tu es.
    Ansonsten baut der Naturpark dort eine Brücke.
     
  23. Gude
    Was steht am Samstag auf dem Plan?
     
  24. oldrizzo

    oldrizzo sonst nichts!

    Dabei seit
    09/2004
    Ich würde nochmal gerne den Part mit den Spitzkehren anpassen, sprich eine alternative Anfahrt shapen und eine Linie für wagemutige Anfänger. Aber zunächst nochmal von oben nach unten abgehen, Steine aus dem Boden puhlen. :(
     
  25. Hört sich gut an.
    Soll ich was an Werkzeug mitbringen?
    Das Radl würde ich auch gern mitnehmen :)
     
  26. oldrizzo

    oldrizzo sonst nichts!

    Dabei seit
    09/2004
    Auf jeden Fall das Rad mitnehmen....!

    Werkzeug haben wir ein bisschen was. Die Frage ist, was passt in Deinen Rucksack?
     
  27. Jo, nich viel.
    Mit klapp Werkzeug kann ich nicht dienen.