Wo bin ich? Bilderrätsel Niederbayern/Oberpfalz

Brezensalzer

Dipl.-Legasdeniker
Dabei seit
19. Mai 2009
Punkte Reaktionen
458
Ort
Kelheim
Scheint ja Bedarf da zu sein für einen Bilderrätsel-Thread Niederbayern und Oberpfalz:

Nicht entmutigen lassen und einen Niederbayernrätselfred aufmachen! Könnte auch was beisteuern :).

Oh ja! Oberpfalz und Niederbayern. Da bin ich dabei.
@Bast321 - mach mal!

und bevor der Thread auch noch von einem Oberbayern eröffnet wird: Hier bitte der Thread!

WappenNdb.png
WappenOpf.png

Regeln (geklaut von @Bonny87 aus dem Frankenland-Thread):

1. Das gepostete Bild sollte aus der Region sein - Niederbayern oder Oberpfalz.
2. Das Bild muss eindeutig identifizierbar sein - also bitte nix verwischtes, unscharfes o.ä.
3. Wer zuerst errät, wo das Bild aufgenommen wurde darf als nächster posten.
4. Ist das Bild innerhalb von 3 Tagen nicht erkannt worden, darf der Ursprungsposter nochmal ran.

Edit: Kleine Regelergänzung wird gewünscht:

Ich würde noch vorschlagen, dass beim Rätselbild auch gleich der Bezirk genannt wird -- Niederbayern+Oberpfalz sind ja recht gross.

Gruß Brezensalzer
 

Anhänge

  • WappenNdb.png
    WappenNdb.png
    12 KB · Aufrufe: 3.585
  • WappenOpf.png
    WappenOpf.png
    13,6 KB · Aufrufe: 3.526
Zuletzt bearbeitet:

CC.

+size matters
Dabei seit
15. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
1.766
Suuuuper! Danke für den neuen Rätsel-Fred.
Auch wenn ich da gerade nix weiß :confused:
 

LeFritzz

Наше дело правое. Мы победим.
Dabei seit
29. Juni 2011
Punkte Reaktionen
633
Als Franke aus Leidenschaft verweigere ich mich hier mitzuwirken.
Es wird bestimmt einige geben, welche dies mit Frohlocken ("denn safft etz selber, Euern Manna") zur Kenntnis nehmen.
Denen sei gesagt: Noch ist nicht aller Tage Abend.
"So ein Apparat versagt ja recht leicht. Da soll man sich schon vorsehen. Um einen Thronfolger zu erschießen, würd ich mit einen Browning nehmen.-.." ("Der brave Soldat Schweiijgk")
 

LeFritzz

Наше дело правое. Мы победим.
Dabei seit
29. Juni 2011
Punkte Reaktionen
633
In jedem Fall ist es nicht "dermann Schronk domma gween".
 

LeFritzz

Наше дело правое. Мы победим.
Dabei seit
29. Juni 2011
Punkte Reaktionen
633
Aber für die Oberpfalz-Experten wäre zu raten:

MUATA GE UARI DÖA BUA BÖLKT WIRA VIACH.
 

CC.

+size matters
Dabei seit
15. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
1.766
Mal ins Blaue getippt. Solche kurzgefressenen Mulden hab ich irgendwo auf dem Jurasteig schon gesehen. Nördlich von Schmidmühlen...?
 

Brezensalzer

Dipl.-Legasdeniker
Dabei seit
19. Mai 2009
Punkte Reaktionen
458
Ort
Kelheim
@CC. : Jura ist gut, gesuchter Ort befindet sich aber nicht am Verlauf des Jurasteigs selbst. Suche weiter im Landkreis Neumarkt. Der Blick im Bild geht über den Quellbereich eines Fließgewässers.
 
Zuletzt bearbeitet:

basti321

One World Two Wheels
Dabei seit
9. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
3.580
Ort
Irgendwo im Inntal
Dann gäbe es noch die Kleine und die Große Laber (und die Alte Laber als Altwasser). Aber das kommt dann mit dem Lkrs. Neumarkt nicht hin, oder?. Wäre ja eher die Landshuter, Pfeffenhaussener, Kehlheimer Gegend und dann biegt sie irgendwann nach Osten ab nach Straubing :ka:.
 

Brezensalzer

Dipl.-Legasdeniker
Dabei seit
19. Mai 2009
Punkte Reaktionen
458
Ort
Kelheim
Jaja, alles richtig (Kelheim bitte mit nur einem h, das sind die Kelheimer etwas empfindlich, weils sehr oft falsch geschrieben wird). Aber es gibt schon noch andere Flüsse mit Laber im Landkreis Neumarkt.

Ergänzung 21:45: Sehe schon, es ist nicht einfach - hier z.B.:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Gewässer_im_Landkreis_Neumarkt_in_der_Oberpfalz

ist der Fluss/Bach nicht zu finden. Daher noch ein Tipp: Das Wasser des gesuchten Flusses fließt irgendwann in die Weiße Laber ...
 
Zuletzt bearbeitet:

CC.

+size matters
Dabei seit
15. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
1.766
Ich hätte jetzt auf die Bachhaupter Laber getippt. Sehe aber gerade im Link über mir, daß es eine Wissinger Laber auch noch gibt. Hübsche Gegend dort. Mit viel Gelaber ;)
 

Brezensalzer

Dipl.-Legasdeniker
Dabei seit
19. Mai 2009
Punkte Reaktionen
458
Ort
Kelheim
Entscheide dich für eine der beiden Labern und nenne mir noch den Ort auf den wir blicken, dann lass ich's gelten:

Wie gesagt, der Ort liegt an oder hinter der Quelle!
 

CC.

+size matters
Dabei seit
15. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
1.766
Ha! Jetzt hab ich nochmal alle großen Karten ausgerollt und bin auf Wissinger Laaber (Danke @derwaal!), mit Standort Wachtlhof gekommen.
 

Brezensalzer

Dipl.-Legasdeniker
Dabei seit
19. Mai 2009
Punkte Reaktionen
458
Ort
Kelheim
Absolut perfekt! :daumen::daumen::daumen: Wer es auf der Landkarte suchen will, suche nach Ittelhofen oder Wissing!

Ob nun Laber oder Laaber - Wikipedia und Google Maps führen sie als Laber mit einem a, Openstreetmap als Laaber mit Doppel-a ...

Die Wissinger La(a)ber hat nur eine Länge von 12,7 km bevor sie in Breitenbrunn mit der Bachhaupter Laber zur Breitenbrunner Laber wird, die dann kurz vor Dietfurt a.d. Altmühl in die Weiße Laber fließt.

Erstaunlich ist aber wie schnell die Wissinger Laber Wasser gewinnt und von einem Bächlein zu einem kleinen Fluß wird. Die 12,7 km bis Breitenbrunn sind eine Wanderung oder Radfahrt wert, das Tal heißt Heutal.

So, bin gespannt, was Du @CC. bringst!
 

CC.

+size matters
Dabei seit
15. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
1.766
Da ich offensichtlich einen Hang zu östlichen Rätselregionen habe, geht's mal nach:
wappenndb-png.656271



Viel weiter östlich geht nicht, da ist dann schon nicht mehr Niederbayern ;)
Angrenzend ist der Nationalpark.
@basti321 und d'Waidler sind aufgerufen... und natürlich alle Anderen.
 

CC.

+size matters
Dabei seit
15. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
1.766
Erster Tip: die Gemeinde, hat wohl in alten Zeiten Einnahmen durch Wegzoll gehabt. Der gesuchte Ort auf dem toskanisch anmutenden Hügel, muß mal eine dunkle Flußniederung gehabt haben.
 
Oben