Wo bin ich? - Bilderrätsel Sachsen

Dabei seit
12. Mai 2013
Punkte Reaktionen
149
Nein, diese Seite der Heide ist es leider nicht. Der Hinweis auf die Rodung war vielleicht irritierend. Die sind von Standort des Möbels nicht zu sehen. Betonung liegt auf Möbelstück, das aus der Reihe tanzt...
 
Dabei seit
23. Juni 2013
Punkte Reaktionen
470
Ort
Dresden
Dann machen wir mal das Licht an: Baumelbank bei Höckendorf


0.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Juni 2013
Punkte Reaktionen
470
Ort
Dresden
Vielleicht ist Euch dieses Gewässer auf dem Weg zu einem besonderen Aussichtspunkt aufgefallen.
Wo befindet sich es und wie heißt der Aussichtspunkt?

DSCF1241.JPG
 
Dabei seit
12. Mai 2013
Punkte Reaktionen
149
Danke. Dann bleiben wir bei Böhmischem Beton. Grenznah ist relativ. Sachsen ist zwar nicht weit, aber außer Sicht.
Wo wird hier gebaut und was soll das werden?
Bilderraetsel_201026-B__01__1920p.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Juni 2013
Punkte Reaktionen
470
Ort
Dresden
Sind wohl Widerlager für eine Brücke. Aufgrund der geringen Breite scheint es ein Fuß- und Radwegbrücke zu werden. Suche dann mal .........
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
12. Mai 2013
Punkte Reaktionen
149
@mw.dd: Leider beides weit weg. @slup: Die Funktion als Fuß/Rad/Ski-Brücke stimmt schon mal. Bau ist recht neu und bisher bei OSM noch nicht eingezeichnet. Dauert ja sicher noch etwas, bis es genutzt werden kann. Hier die andere Seite:
Bilderraetsel_201026-B__02__1920p.jpg
 
Dabei seit
24. August 2004
Punkte Reaktionen
202
Ort
Dresden
Ich hoffe mal das die Straße die b170 auf tschechischer Seite ist und man eine 2. Querung schafft zwischen dubi und pomezi Hotel...alles nur eine Hoffnung
 
Dabei seit
12. Mai 2013
Punkte Reaktionen
149
Die Funktion als Brücke auf dem Kamm wird soll wohl der in Zinnwald/Cinovec ähneln, aber die Region stimmt überhaupt nicht. Muss also eine andere Nord-Süd-Verbindung mit viel Verkehr sein .-)
3. Bild folgt morgen...
 
Dabei seit
23. Juni 2013
Punkte Reaktionen
470
Ort
Dresden
Ich tippe mal auf die Staatsstraße 9 bzw. E10 im Lausitzer Gebirge. Bin die Straße mal ein Stück lang geradelt. Die führt durch ein recht einsames Waldgebiet. Dort fehlt noch eine Verbindung in Ost/ Westrichtung. Denke das die Brücke in Höhe des Schöbersattels nördlich von Nova Hut gebaut wird.
Von der Straße aus sind Bunker der ehemaligen Schöber-Linie zu sehen.

DSCF1645.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
12. Mai 2013
Punkte Reaktionen
149
Perfekt! Genau, die Brücke wird am Stožecké sedlo/ Schöbersattel gebaut:
Bilderraetsel_201026-B__03__1920p.jpg


Bilderraetsel_201026-B__05____1920p.jpg

War auch etwas überrascht, als ich auf der Suche was das ist, dann Beiträge wie dies oder das fand. Solche Brücken kennt man sonst eher von Langlaufloipen wie in Zinnwald oder der Kammloipe im Vogtland. Bei Mapy ist immerhin schon ein Fragment eingetragen. Ob sich das für Langlauf in ca. 600m lohnt, weiß ich nicht. Zuletzt ging ja unterhalb von 800m wenig. Aber für MTB & Wanderer wird es sicher eine Erleichterung, über die 9 mit ihren vielen Transit-LKWs zu kommen. Der Blaue Kammweg und ein gelber Wanderweg wird dann über die Brücke führen. Bisher geht er ein Stück an der Schnellstraße lang, was nicht so schön ist. Der Fernwanderweg E3 überquert die 9 knapp 3km nördlicher (bei der Burgruine Tollenstein, in der Tradition des alten Kammwegs) und die Radroute21 rund 1km südlich bei Nova Huta. Mal sehen, ob da später umgeplant wird...
@slup: Mach weiter!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben