Wo bin ich? - Bilderrätsel Sachsen

Anzeige

Re: Wo bin ich? - Bilderrätsel Sachsen
Dann wäre es ja der Lilienstein, daher die Höhe und ich hatte die Kaiserkrone falsch interpretiert, also rechts statt links, die Wiese ist dann Gohrisch rechts und die Elbe ist nicht sichtbar auf Grund des Winkels, selbst der knorrige Baum ist ja sehr markant auf dem Lilienstein
 
Zuletzt bearbeitet:
Dann lösen wir auf. @kodak liegt mit dem Lilienstein richtig.
PXL_20231226_131455326.jpg


PXL_20231226_131722785.jpg


PXL_20231226_132451561.jpg
 
Sieht sehr nach Kippengelände aus, ich würde aber Braunkohle ausschließen sondern eher zu Ton- oder so tendieren…ungewöhnlicher Abbau auf alle Fälle
 
Vielleicht probieren wir es mal mit einem neuen Bild oder ein paar Hinweisen?

Wo kommt man so nah an den Abbau heran ohne Warnschilder, sieht ja auch schon teilweise verkippt aus aber kein Abbaugerät und auch kein Grundwasser bis auf die Pfütze im ersten Bild…
 
Da prüft @slup auch die Leipziger. Im Südraum gibt es ja nur noch zwei aktive Tagebaue mit Bagger: Schleenhain und Peres. Der Dritte (Profen) liegt m.M.n. schon in Sachsen-Anhalt. Theoretisch hönnte es Schleenhain von Neukieritzsch aus Richtung Südwest sein, aber dann müssten eigentlich Windräder dahinter zu sehen sein und ich kann nichts erkennen :_(
 
Zurück
Oben Unten