Wo bin ich? - Ein Bilderrätsel aus Sachsen- Anhalt

Dabei seit
13. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Köthen
Bin aus Köthen und mächtig alleine mit Bike hier . Ätzend . ..deshalb suchte ich mal das Schlagwort "Köthen"... Guten Rutsch auch dir.
 

kalihalde

von Alpinestars bis Zonenschein
Dabei seit
21. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
2.172
Standort
Halle (Saale)
Das Bilderrätsel lebt wieder. Vielen Dank, @Udo1.
Wenn meine trüben Augen mich nicht täuschen, sollte das Muschelkalk sein, bei dem in (geologischer) Vergangenheit durch Auswaschungen (Karst) ein Hohlraum entstanden ist, der später zusammenbrach und sich anschließend mit "fremden" Material wieder gefüllt hat.
Aber wo das genau sein soll, dazu habe ich jetzt leider keine Idee.
 
Dabei seit
25. August 2011
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Halle / Saale
hm... (das ist NICHT die Lösung - fiel mir nur spontan ein):


und jetzt wieder ernst... Indianerhäuptling - damit meinst Du Gojko Mitić, vermute ich mal? War der als Indianer in Halle? UND - vor allem: gibt es da GeoCaches?
 
Dabei seit
25. August 2011
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Halle / Saale
warst Du da zu Fuss?
Ich habe gerade sicherheitshalber den Steinbruch angesehen (siehe hier), da hatte die DEFA ja "Gebirgswände" zum aussuchen.



Tja man lernt nie aus, jetzt weiß ich sogar, dass sie "Weiße Wölfe" bei Köllme gedreht haben (u.a.) und das genau vor 50 Jahren...
Aber Dein Cache habe ich jetzt nicht extra gesucht...
viele Grüße
Andreas (hallunke)
 
Dabei seit
1. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
519
Standort
Merseburg; 32N Ost 707414 Nord 5694325
Ja, genau an dieser Stelle, wo sich jetzt das Kinder und Jugendcamp befindet hat 1969 Konrad Petzold einige Szenen vom Film "Weiße Wölfe gedreht".
Ich bin vom westlichen Rand von Bennstedt zu Fuß gestartet. Ab hier führt ein schöner Wanderweg hoch auf die Höhe und dann wieder runter bis zum Camp. Auf dem Rückweg bin ich dann noch in einem Bogen an einen weiteren Steinbruch vorbei, wieder zurück.
909168

909169


909170


909171

Hier noch ein Blick vom Hügel im Süden vom Camp
909174
 

Anhänge

Dabei seit
25. August 2011
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Halle / Saale
na Klasse, ich suche ja schon, bitte noch etwas Geduld, vielleicht heute abend.
Erst mal will ich mich dieser Meinung von @kalihalde
Das Bilderrätsel lebt wieder. Vielen Dank, @Udo1.
vollinhaltlich anschließen. Danke, dass es weitergeht und ich versuche, diesmal nicht 9 Monate verstreichen zu lassen...
...also ich suche... hatte ich schon gesagt
 

kalihalde

von Alpinestars bis Zonenschein
Dabei seit
21. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
2.172
Standort
Halle (Saale)
Der von @Udo1 beschriebene "Fußweg" von Bennstedt nach Köllme zum Rätselort ist ein beliebter Teil unserer Feierabendrunden, wobei ich es noch nie in dieses Jugendcamp geschafft habe. Gefühlt bin ich da aber schon 100 mal vorbei gefahren.
Hier ein älteres Filmchen davon. Die unterlegte Musik hätte auch gut in einen Indianderfilm gepasst, ist aber eher zufällig ausgewählt wurden.

Ich freue mich schon auf das neue Rätsel von @hallunke.

Einen schönen Abend wünscht
kalihalde
 
Dabei seit
25. August 2011
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Halle / Saale
von @Udo1 beschriebene "Fußweg" von Bennstedt nach Köllme zum Rätselort ist ein beliebter Teil unserer Feierabendrunden
genau den hat Marc auch als "Highlight" bei komoot eingetragen, mit weiteren guten Empfehlungen (wie z.B. den "Kringel" bei Köllme, den wiederum ich heute beim Nachsehen benutzt habe)

Wo ich gerade dabei bin, und weil es so schön zum Thema passt:

weiß vielleicht jemand, wo dieser Pfahl steht?
 
Dabei seit
25. August 2011
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Halle / Saale
ich glaube, bei der Bildersuche wird´s schwer - eher könnte es klappen, wenn man meine Touren bei komoot durchsucht (man muss nicht mal ein Jahr zurück gehen).
Vielleicht ist es auch zu schwer... üblicherweise radelt man in kleinem Abstand dran vorbei. Ich hatte auch schon ein klein bisschen schlechtes Gewissen, deshalb gibt es mal ein paar Tipps, die hoffentlich weiterhelfen:
  • es ist nordöstlich ziemlich am Stadtrand von Halle
  • es ist kein Tierpark (im eigentlichen Sinne)
  • ich denke, wir sind schon gemeinsam da in der Nähe vorbei gefahren, aber das nützt ja allen anderen nix, drum gilt das nicht
  • ich fahre manchmal da (in der Nähe) vorbei, wenn ich Richtung Petersberg möchte
  • in dem kleinen Wäldchen gleich nördlich ist bei komoot nach wenigen Schritten der Eintrag "Schöner geheimer Bikeabschnitt" zu sehen - naja, so geheim ist´s wohl doch nicht - der gilt wieder
vielleicht ist es jetzt etwas leichter, diverse Suchhilfen zu füttern?!?
viel Erfolg
 
Dabei seit
25. August 2011
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Halle / Saale
und genau an dem Abenteuerspielplatz haben sie diesen Marterpfahl hin gestellt - bin ich froh, dass Du es gewusst hast!

einen Tierfriedhof haben sie dort auch, ziemlich skurril, oft mit Passbild der teuren Verstorbenen (z.B. Kätzchen) am Kreuz...

Jetzt bist Du wieder dran...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben