• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Wo finde ich sicher einen Capra ibex

Dabei seit
24. März 2008
Punkte für Reaktionen
2.142
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo zusammen, bin schon viele Jahre in den Bergen unterwegs hab aber noch die die Bekanntschaft mit Steinböcken gemacht. Das will ich nächstes Jahr ändern ... wo hab ich da die größten Chancen? Planung beginnt frühzeitig :)
 
Dabei seit
24. März 2008
Punkte für Reaktionen
2.142
Bike der Woche
Bike der Woche
Das liest sich ja schonmal richtig gut :daumen: ... danke!
 
Dabei seit
24. März 2008
Punkte für Reaktionen
2.142
Bike der Woche
Bike der Woche
Im Winter komm ich da nicht hin ... schade:(

Die Hoffnung war eben dass die Fachleute hier halt ein paar Touren/Gebiete posten wo die Wahrscheinlichkeit groß ist. Läuft ja gut an :)
 
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
639
z.B. rund um den Piz Landquart im Engadin ;) ... oder natürlich dort wo unsere geklaut wurden, im Gran Paradiso nationalpark :D

Ich hatte letztes jahr auch das erste mal das vergnügen, eine ganze gruppe aus nächster nähe beobachten zu können: http://halfmoon-biking.ch/buendnerland/buendner-wappentiere/
Am Piz Languard haben wir heuer im Herbst auch 3 Stück gesehen. Ist halt Jagdbann-Gebiet und somit muss das Bike zuhause gelassen werden.

Gran Paradiso ist auch ein super Tipp, dort kommen sie im Frühjahr in machen Tälern bis in die Tallagen.

Ich habe aber ich an der Bocchetta di Forcula schon welche gesehen. Um den Schweizer Nationalpark herum ist die Chance ansich nicht schlecht.

Viel Erfolg, sind schon beeindruckend souveräne Viecherl......
 

Mr. Svonda

Gourmetbiker
Dabei seit
19. April 2007
Punkte für Reaktionen
1.689
Standort
Schwiiz
Am Piz Languard haben wir heuer im Herbst auch 3 Stück gesehen. Ist halt Jagdbann-Gebiet und somit muss das Bike zuhause gelassen werden.
Nicht überall, nur ein schmaler streifen zwischen Val Bernina und Val Languard, der rest darf befahren werden ;)

 

Allgaeufex

Old Mountain Man
Dabei seit
7. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
4.854
Standort
Immenstadt
Im Allgäu gibt's auch wieder ganze Rudel ( bestimmt sind das auch Nachkommen der damals am Gran Paradiso geklauten :lol: )
 
Dabei seit
24. März 2008
Punkte für Reaktionen
2.142
Bike der Woche
Bike der Woche
Aber das wird mit dem Bike nix werden im Allgäu ... oder?
 
Dabei seit
2. September 2010
Punkte für Reaktionen
1.561
Standort
Kassel
Am Pass Chaschauna (Livigno) haben wir knapp 20 Stück beim Queren eines Schneefeldes beobachtet.
 
Dabei seit
28. September 2018
Punkte für Reaktionen
441
Standort
Weinstadt
Oberhalb der Mindelheimer Hütte im Allgäu haben wir viele gesehen und ganz spektakulär kurz vor dem Einstieg zum Heilbronner Höhenweg Stand ein Prachtexemplar ca. 5 Meter entfernt vor uns, als wir um einen riesigen Felsen herum kamen. Wir haben uns ein paar Sekunden beäugt, dann hat er das Weite gesucht und wir hatten schon ganz schön Muffensausen. 1 Sekunde Später hätte ich das Weite gesucht...🤣
 
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
639
Nicht überall, nur ein schmaler streifen zwischen Val Bernina und Val Languard, der rest darf befahren werden ;)

Ok, war mir jetzt so nicht bewusst, der Streifen hat auf der Infotafel am Eingang des Val da Fain irgendwie grösser ausgesehen.
 
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
639
Am Brünnstein im Sudelfeldgebiet gibt es auch eine Herde. Hat der Herr Sachs mal Anfang der 60er aussetzen lassen. Wo er dir geklaut hat.... , keine Ahnung.
 
Dabei seit
24. März 2008
Punkte für Reaktionen
2.142
Bike der Woche
Bike der Woche
Dachte im Allgäu sind alle ein wenig zickig bezüglich MTB ... kann mich aber täuschen. Wenn du eine schöne Tour hast dann würde ich mich über einen Link freuen oder gern auch per PN. Anreise ist da von mir aus eh überschaubar.
 
Dabei seit
14. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
1.904
Standort
Reutlingen
Dachte im Allgäu sind alle ein wenig zickig bezüglich MTB ... kann mich aber täuschen. Wenn du eine schöne Tour hast dann würde ich mich über einen Link freuen oder gern auch per PN. Anreise ist da von mir aus eh überschaubar.
Das soll wohl so sein dort......darum war ich letztes Jahr auch zur absoluten Randzeit unterwegs.
Aber nur an IBEXen eine Tour festmachen? Das tue ja nicht mal ich.....;). Wir zeigen uns nur ,wenn wir wollen-nicht wenn Mann uns sucht....:D
 
Dabei seit
14. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
1.904
Standort
Reutlingen
Im Allgäu gibt's auch wieder ganze Rudel ( bestimmt sind das auch Nachkommen der damals am Gran Paradiso geklauten :lol: )
ALLE Steinböcke der Alpen sind Nachfahren aus dem GPNP.Nur dem damaligen Italienischen König verdanken sie ihren Fort-Bestand-überall anders waren sie ausgerottet-von UNS-den Menschen!
(Klugscheissermodus aus-und ja,ich habe einen besonderen Bezug zu ihnen....;))
 
Dabei seit
24. März 2008
Punkte für Reaktionen
2.142
Bike der Woche
Bike der Woche
Ist mir klar ;) ... werde mich trotzdem nächstes Jahr auf die Suche machen. Im Vordergrund steht das Naturerlebnis mit dem Bike...ibex wäre die Krönung
 

ExcelBiker

veni, vidi, bici
Dabei seit
4. August 2012
Punkte für Reaktionen
931
Standort
32 N 702.016 5.306.334
Oberhalb der Friedrichshafener (grob die Gegnd von Ischgl) Hütte gibt's etliche, die auch aus der Nähe zu sehen sind (bei uns 30 bis 50 m).

Am Brauneck (Tutzinger Hütte) soll es auch ein Rudel geben
Das ist wohl besser auf der Südseite der Benediktenwand zu sehen. Die sind bei mir mal auf dem Weg gesessen/gestanden, weil der schneefrei war. Ich bin dann halt etwas ausgewichen, so bei etwa 5 m Abstand sind sie dann der From halber etwa 2 m weit "geflohen".
 
Oben