wollte die grx stiś zee 4 kolben sattel br m640 klappt das?

[email protected]

es war nicht matschig neimals!!!
Dabei seit
15. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
koblenz
hey ho schwarmwissen
wollte die grx sti´s an mein lastenrad schrauben mit zee 4 kolben sattel br m640 klappt das?
ist das technich möglich und bremst das dann noch richtig?
LG Phil
 

sharky

20 Jahre sind genug, Account inaktiv
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.665
Ort
ausgewandert
der AGB der STI dürfte für die zee zu klein sein. wie es von den kolbengrößen her ist, weiß ich nicht. aber an welchem rad (gravel?) fährt man denn STI und "braucht" dann eine zee??
 

sharky

20 Jahre sind genug, Account inaktiv
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.665
Ort
ausgewandert
wenn das ölvolumen im AGB zu klein ist, dann stellen die kolben nicht weit genug nach, wenn die beläge verschleißen. dann kann es sein, dass du ins leere greifst oder zumindest der hebelweg sehr sehr lang wird

schau dir mal den zee hebel und die größe des AGB an. das bekommst du im STI nicht annähernd hin. der dürfte bestenfalls halb so groß sein wie der vom zee hebel

1606316906774.png
 

alteoma301

Acid auf Rädern
Dabei seit
10. September 2019
Punkte Reaktionen
864
Ort
Bodensee
danke sehr schade!
ich würde es probieren. der agb ist ja für die kolbennachstellung wichtig, wenn beläge und scheibe verschleißen. Im Zweifelsfall füllst du einfach Öl nach, wenn die Beläge stark abgefahren sind und lässt es beim zurückdrücken der kolben wieder raus. kein hexenwerk ;) Ein bikeshop würde dir das jetzt aus versicherungsrechtlichen gründen nicht empfehlen, aber wenn du dein material kennst, kann man schon auch mal hacker sein.
und wenn er groß genug ist, musst du gar nichts machen.

edit: der agb einer zee ist auch nicht größer als der einer m8100, m785, m675 usw. und die funktionieren auch alle mit einem 4 kolben sattel
 

sharky

20 Jahre sind genug, Account inaktiv
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.665
Ort
ausgewandert
edit: der agb einer zee ist auch nicht größer als der einer m8100, m785, m675 usw. und die funktionieren auch alle mit einem 4 kolben sattel
die ist bewusst, dass das alles MTB hebel sind, die du hier aufführst, und dass der GRX ein STI hebel für rennräder bzw. crossräder ist? der hinweis auf die MTB hebel ist korrekt, ich fahr auch 2 kolben MTB hebel mit 4 kolben sätteln. die haben aber auch alle gemein, dass der AGB größer ist als am STI. schau dir mal den GRX an:

1606320067612.png
 

alteoma301

Acid auf Rädern
Dabei seit
10. September 2019
Punkte Reaktionen
864
Ort
Bodensee
wissen wir denn mit sicherheit, dass der agb dort kleiner ist? hat das mal jemand gemessen oder ausgerechnet? x mL hier und y mL da? Nur durch anschauen kannst du sowas von aussen gar nicht sehen.
der DECKEL des AGB einer Zee ist recht groß. Hast den mal abgenommen? Der AGB, der darunter liegt ist gar nicht so groß. Das Volumen kann durchaus in anderen Dimensionen in einem STI untergebracht werden.

Was ich damit sagen will: Ich weiß nicht, ob ein agb größer ist als ein anderer. Dafür habe ich keine Daten. Wenn die jemand hat: her damit ;)
 
Dabei seit
3. September 2020
Punkte Reaktionen
781
Fahre die 105 STI mit 2Kolben MTB Sätteln, das funktioniert problemlos. Zumal der Unterschied von 2Kolben zu 4Kolben gerade mal 6% sind. Das sollte der STI locker hinkriegen.
 
Oben Unten