• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Woodman Carbon Sattelstützen

Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
89
Standort
Zürich / Schweiz
Ich hab grad ein paar leichte Stützen gewogen:
Woodman carbon
31,6/350mm: 132g
31,6/400mm: 141g

10mm entsprechen also ca. 2g...bei 300 Länge wärens demnach noch 123g

Die Schrauben sind aus Titan (max. Drehmoment 5 N/mm).Interessanterweise gibts kein Gewichtslimit.

ich hatte ja eine baugleiche Stütze von Token bereits seit 1 Jahr an meinem alten Winterbike montiert. Die hatte sich bestens bewährt.
27,2/ 310mm: 116g
 

Anhänge

Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
89
Standort
Zürich / Schweiz
Ich habe Woodman mal wegen des maximalen Fahrergewichts dieser Stützen angefragt und die sagten sie sei bis 110 Kilo freigegeben ! Da war ich dann doch etwas erstaunt und hab genauer nachgefragt.

Daraufhin hat man nochmal auf die EN Tests verwiesen welche mit bravour bestanden wurden. Dabei würden die Stützen eingespannt und mit 110 Kilo belastet. Zudem würden die Woodman Stützen den Test 4x durchlaufen ohne zu brechen.

Weil ich aber immer noch skeptisch war haben die mir dann folgendes Video geschickt was einen solchen Test zeigt. Ziemlich eindrücklich wie ich finde...

[ame="http://www.youtube.com/watch?v=HRL-DylkW9g"]YouTube - Woodman seatpost test low res[/ame]


Hier meine vorhergehende e-mail Konversation:

I still have a question about the rider weight limit:110 kilo is a static weight.

"Actually not static, but dynamic as you can see this weight it apply and removed periodically in order to reach the 100,000 cycles of the EN standard."

But a 110 kilo rider bouncing on the seat will easily be heavier than 110 Kilos.

"Agree, this would bring us to the maximum weight that would make the seatpost break. we never tested that and no standard ever consider this data for it has actually little use but mostly very difficult to value. what would be the impact force needed for a 60 KG rider to reach this weight? How do you make sure it is never reached? How do you know when is it reached?

The EN test I sent you is the one that any seatpost should pass (100,000 cycle) to be sold within the EU. As far as I know nobody ever really wonder the weight limit on a cheap seatpost, that supposedly passed the same test. Now of course all this is based on "proper use" and a dirt jumper that would land on a Carbo EL would probably break it, but so would he break most seatpost on the market. the question is would he break a Carbo EL easier? well, probably not. Carbo EL rate the same than a SL seat post at about 3 to 4 time the EN standard before breaking. by the way 400,000 cycle is like jumping up and down the saddle during a week 24 hours a days without stopping, quite a ride!"


So what is the REAL rider weight limit on these seatposts? 110 kilo seems very high.

"100KG for a rider is no problem, 70KG for a jumper might be a problem, as i said it is all about proper use. now the Carbo EL has a better fatigue resistance so it is the one I would recommend to a heavier rider."

Klingt ziemlich gut wie ich meine. Ob ich mich da mit 110 Kilo draufsetzen würde weiss ich allerdings nicht so recht. Freigegeben ist sie jedenfalls für dieses Gewicht.




 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

lens83

Tua du fohrn! (TdF)
Dabei seit
19. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Italien
kommt dann drauf an was sie unter "jump" verstehen, denn sie sagen ja, dass es da schon bei 70kg zu problemen kommen kann.
 
Dabei seit
31. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
1
Das Video zeigt aber die Aluversion...

Aber wie dem auch sein, die Carbon wird wohl für die meisten heir halten, ist aber häßlich...

Gut gefällt mir eigentlich nur die diagonale Jochbohrung und das Gewicht.
 
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
89
Standort
Zürich / Schweiz
Das Video zeigt aber die Aluversion...

Aber wie dem auch sein, die Carbon wird wohl für die meisten heir halten, ist aber häßlich...

Gut gefällt mir eigentlich nur die diagonale Jochbohrung und das Gewicht.
Das Logo lässt sich wegmachen.Das hab ich an der oben gezeigten Token ja auch schon so gemacht. Ich werd heute noch eine an meinem Scale LTD verbauen. Ich mach dann Fotos.
 
Dabei seit
4. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
21
Die Belasung im Video ist keinesfalls dynamisch, das ist so langsam, das geht noch als Quasistatisch durch. Dann sind 110kg auch überhaupt kein Problem, nur wie schon angedeutet, im dynamischen Lastfall kommen da gerne höhere Kräfte beisammen.
 
M

mete

Guest
dh. der riesige graue Schriftzug ist ein Aufkleber? Wenn man den ab macht hat man ne ganz "nackte" stütze?
Das wird lackiert sein, kann man abschleifen.

Zum Test: kommt darauf an, mit welcher Beschleunigung man auf den Sattel knallt, bei 2g (18,6m/s^2) entspricht die Testlast halt nur noch 55kg. Das ist aber wohl eher ein Ausnahmefall und tritt nicht regelmäßig auf. Aber ein statischer Bruchtest oder eine Angabe der Laststpielwechsel beim dynamischen Test wäre zumindest sinnvoll, wenn man sich schon mit Testergebnissen erklären möchte....und wo die Last dabei wirkt ist auch nicht ganz unwichtig, wenn man einen Arione zum Beispiel ganz nach hinten schiebt und dann mal ganz hinten auf den Sattel knallt, ist der Hebel doch recht beachtlich :).
 
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
89
Standort
Zürich / Schweiz
Das wird lackiert sein, kann man abschleifen.

Zum Test: kommt darauf an, mit welcher Beschleunigung man auf den Sattel knallt, bei 2g (18,6m/s^2) entspricht die Testlast halt nur noch 55kg. Das ist aber wohl eher ein Ausnahmefall und tritt nicht regelmäßig auf. Aber ein statischer Bruchtest oder eine Angabe der Laststpielwechsel beim dynamischen Test wäre zumindest sinnvoll, wenn man sich schon mit Testergebnissen erklären möchte....und wo die Last dabei wirkt ist auch nicht ganz unwichtig, wenn man einen Arione zum Beispiel ganz nach hinten schiebt und dann mal ganz hinten auf den Sattel knallt, ist der Hebel doch recht beachtlich :).
Ich nehm schon an dass der EN Test irgendwie spezifiziert ist. Zudem sieht man ja auf dem Video und auch auf der unten noch angehängten Grafik dass die Last sehr weit hinten eingeleitet wird.

Richtig - der Schriftzug ist unter Lack. Lässt sich aber einfach abmachen mit ein wenig feinem Schleifpapier unter fliessendem Wasser und danach neuem Lack. Ich habe das in ca. 5-10 Minuten an der oben gezeigten Token Stütze und auch am Sattel unten gemacht.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. August 2005
Punkte für Reaktionen
241
Standort
Wickede (Ruhr)
Gibts von der Token bzw. Woodman nicht auch nen anderen Klon in 30.9 Nino? Warum nur immer dünner oder dicker...

Wüsste sonst nur noch die NU Carbon, aber die ist sicherlich teurer, oder? Was kosten die Token/WM eigentlich?
 
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
89
Standort
Zürich / Schweiz
Gibts von der Token bzw. Woodman nicht auch nen anderen Klon in 30.9 Nino? Warum nur immer dünner oder dicker...

Wüsste sonst nur noch die NU Carbon, aber die ist sicherlich teurer, oder? Was kosten die Token/WM eigentlich?
Die Woodman gibts auch in 27,2 und 30,9 aber die hatte ich noch nicht auf der Waage

Die Token nur in 27,2/310
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. August 2005
Punkte für Reaktionen
241
Standort
Wickede (Ruhr)
Auf der Page war die aber nicht gelistet...???...

Die leichteste, die Carbo EL, gibts nicht in 30.9 die anderen wiegen ab 170 g. Da kann ich meine getunte MP 180g auch behalten.
 
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
89
Standort
Zürich / Schweiz
Auf der Page war die aber nicht gelistet...???...

Die leichteste, die Carbo EL, gibts nicht in 30.9 die anderen wiegen ab 170 g. Da kann ich meine getunte MP 180g auch behalten.
30.9 gibts !

Unten mal das Resultat nach kaum 5 Minuten Arbeit...

ich hab grad festgestellt dass die KCNC Klemmteile nochmal 2g sparen---->31,6/350= 130g:daumen:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
30. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
2.286
Man nehme ein 1200 Nass-Schleifpapier (zum Glück war ich mal im früheren Leben Autolackierer) = Foto 1

Man nehme eine Schleifpaste und schon braucht es keinen Lack zusätzlich = Foto 2

Ich brauchte auch 5 Minuten dazu.

Man merke sich, was man mit 1200 schleift, kann man immer wieder aufpolieren. Ich glaubs ich mach mich an mein Max Ari ran....
 

Anhänge

Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
89
Standort
Zürich / Schweiz
Man nehme ein 1200 Nass-Schleifpapier (zum Glück war ich mal im früheren Leben Autolackierer) = Foto 1

Man nehme eine Schleifpaste und schon braucht es keinen Lack zusätzlich = Foto 2

Ich brauchte auch 5 Minuten dazu.

Man merke sich, was man mit 1200 schleift, kann man immer wieder aufpolieren. Ich glaubs ich mach mich an mein Max Ari ran....
Sag ich doch-ist im Handumdrehen gemacht. Musst vielleicht noch anmerken dass es eine 31,6/400 ist. Ohne Logo sind die Teile echt viel schöner. Warum die Schlitzaugen alles mit ihren dämlichen Logos vollpflastern ist mir eh schleierhaft...aber was solls. Man kriegts ja einfach ab.

PS - geile Waage !!:daumen::daumen:
Wurde aber auch Zeit...
 
Dabei seit
9. März 2003
Punkte für Reaktionen
582
Standort
Salzburg
Ist jetzt vielleicht a blöde Frage an Nino: Dieser Lack aus der Dose - sprüht amn den einfach drauf und fertig?
 

Exekuhtot

Es gibt nicht zu eng es..
Dabei seit
18. April 2006
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Duisburg
Könnte es sein, dass FRM die Stützen auch vertreibt? Das Rohr schaut schon sehr danach aus, wenn ich das richtig im Kopf habe.
 
Dabei seit
4. August 2005
Punkte für Reaktionen
241
Standort
Wickede (Ruhr)
@Nino: Du meinstest ja, es gäbe die Woodman/Token auch in 30.9 - Beweise biste noch schuldig. Habe jedenfalls Freitag mal per Kontaktformular bei Token angefragt. Mal sehen...
 
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
89
Standort
Zürich / Schweiz
@Nino: Du meinstest ja, es gäbe die Woodman/Token auch in 30.9 - Beweise biste noch schuldig. Habe jedenfalls Freitag mal per Kontaktformular bei Token angefragt. Mal sehen...
Bei Token gibt es NUR die 27,2/310...hatte ich das nicht schon oben geschrieben??

Es gibt sie. Ich werde dann Bilder zeigen wenn ich eine auf meiner Waage liege habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben