Woran erkenne ich einen gut verabeiteten Alu-Rahmen ? ? ?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. BENJI22

    BENJI22 Guest

    Liebe Mitglieder,

    Meine Frage:
    WORAN ERKENNE ICH EINEN GUT VERARBEITETEN ALU-RAHMEN ? ? ?
    (beim MTB)

    Der Händler erklärte mir, man solle auf die Schweissnähte achten, und diese sollten besonders regelmäßig und sauber verlaufen (dies war dann aber auch beim BULLS-Rad für 300 EUR auch der Fall - zumindest für mein ungeübtes Auge....) :confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused:

    Was gibt es, abgesehen von den Schweissnähten, für weitere Kriterien ? ? ?

    Konifizierungen sind ja im Inneren des Rohres - und deshalb für den unerfahrenen Käufer nicht zu erkennen, oder ? ?

    Danke & liebe Grüße,
    BENJI
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Schlechte Schweißnähte sieht man heutzutage aber nur noch an Baumarkt-Fahrrädern, wenn überhaupt...

    D.h. Schweißnähte sind als Qualitätsmerkmal kaum zu gebrauchen...
     
  4. der_waldfee_28

    der_waldfee_28 @home in Albstadt

    Dabei seit
    06/2006
    Für Dich als Laie gibt es gar keine Möglichkeit die Qualität eines Alurahmens zu bewerten. Das Zeug kommt sowieso alles aus Fernost, inkl. das Material der hochgelobten Hersteller (bis auf ganz wenige Ausnahmen). Du solltest Dich also eher auf die Qualitätsansprüche der Marke verlassen.

    Sehr gute Rahmen machen: Specialized, Scott, Canyon, Cannondale und viele andere Markenhersteller.

    BULLS Rahmen kommen irgendwo aus Fernost und sind genauso gut wie alle Cube, Ghost, Focus, Stevens, Radon, Bergamont usw. Rahmen. Rahmen die nicht 100% sauber verschweisst sind, fliegen heute sofort in Ausschuss.
     
  5. fone

    fone Nicht klug aber schön.

    Dabei seit
    09/2003
    genau (zumindest wenn die schweißnaht keine groben mängel aufweißt)
    außer bei nicolai natürlich ;) da können die fans die qualität sehen.
     
  6. Rhombus

    Rhombus Coladosen-Quäler

    Dabei seit
    11/2009
    Es gibt schlechte/häßliche Nähte an Schweizer 4000,- Rahmen:

    [​IMG]

    Und es gibt perfekte Schweißnähte an deutschen Rahmen, die nichmal die Hälfte kosten:

    [​IMG]
     
  7. der_waldfee_28

    der_waldfee_28 @home in Albstadt

    Dabei seit
    06/2006
    Sieht nach gutem Schweissroboter aus, was ist das für ein Rahmen? Gefällt mir :)
     
  8. Rhombus

    Rhombus Coladosen-Quäler

    Dabei seit
    11/2009
    Ruf mal bei den Jungs an und frag nach einem Roboter.....

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. der_waldfee_28

    der_waldfee_28 @home in Albstadt

    Dabei seit
    06/2006
    Verdammt schöne Arbeit, leck mich am Socken. Ok, 1200 EUR so ein CC Rahmen. Alles handgeschweisst in Deutschland?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2011
  10. Rhombus

    Rhombus Coladosen-Quäler

    Dabei seit
    11/2009
    Die Jungs habens drauf! Wenn mich so richtig wirklich die Lust packt, lass ich mir auch von denen einen Rahmen bauen.

    Und denen gönnen ich auch den Preis, den sie aufrufen. Ganz im gegensatz zu anderen "deutschen" Firmen....
     
  11. Ja, die sehen schon richtig Klasse aus.
    Hab mir die Marke im Hinterkopf vorgemerkt wenn mal genug Lust u Geld da ist für n Tandemaufbau ... :geschenk: (träum)

    PS: Ich kenn ihn zwar nicht aber ich sach mal: "Karlheinz, Du hast die Haare schön" :D
     
  12. GRayFoXX

    GRayFoXX mit 'R'

    Dabei seit
    10/2007
    Von welchem Hersteller ist denn die Rede? Sieht recht schmackhaft aus, auch wenn mir die Schweißnähte eigentlich immer ein Dorn im Auge sind.

    edit: Ah, Nicolai
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. BENJI22

    BENJI22 Guest

    Danke für die Gegenüberstellung der beiden Fotos ! ! ! !

    Hat bei mir die schon vorhandenden Gefühle gegenüber den beiden Herstellern (auf der einen Seite Bewunderung, auf der anderen Seite Abneigung) noch einmal vertieft ;-)
     
  15. Rhombus

    Rhombus Coladosen-Quäler

    Dabei seit
    11/2009
    Du verstehst mich falsch! Ich finde die Katzbikes vom System her absolut geil!!! Aber die Schweißnähte sind bei dem Preis eine Lachnummer, leider!
     
  16. Von den diversen Alurahmen, die ich habe oder hatte, hat meine Alutech Wildsau die rein optisch "hässlichsten" Schweißnähte, mein Nicolai die schönsten...

    Aber das Bessere ist immer der Feind des Guten...

    Die Taiwanschüsseln hier (No Saint, Drössiger, FAT, Fat Modul, Canyon usw.) haben bzw. hatten auch sehr saubere und gleichmäßige Schweißnähte, allerdings eher klein und unauffällig und daher nicht so schön, wie die von Nicolai. Trotzdem sind mir insgesamt 5 dieser Rahmen gerissen... die Optik hilft also nicht wirklich weiter.
     
  17. BENJI22

    BENJI22 Guest


    Nein - ich verstehe dich nicht falsch ;)
    Vom System her finde ich die Katz-Bikes auch toll. Nur das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt bei den Dingern leider nicht...

    Die weitere Frage wäre ja immernoch, ob eine optisch unschöne Schweissnaht ebenfalls einen spürbaren qualitativen Mangel darstellt...
     
  18. :daumen:
    Nein, da man der Schweißnaht von außen nicht ansieht, ob sie zum Beispiel innen gut wurzelt. Ist eher ein Fetisch und die vermeintliche Möglichkeit Qualität zu Beurteilen, aber im Endeffekt muß die Naht halt halten, und selbst dann ist nicht gesagt, daß er nicht im Rohr oder Frästeil bricht. Selbst bei einem Hersteller, in der selben Modellreihe und selben Charge gibts einzelne Rahmen die nicht halten. Hauptsache der, den man Besitzt macht was mit, oder der Service des Herstellers weiß damit kulant umzugehen.

    mit rehagels worten, die Wahrheit liegt aufem Platz. Bis das Katz daoben reihenweise bricht, finde ich es etwas verfrührt von einer schlechten Naht zu sprechen, ob sie dem "Standesdünkel" des Besitzers für würdig erklärt wird, ist auch sein Problem.
     
  19. Moin moin, mal so ne Frage zwischendurch:" Was ist denn ein CC Rahmen???"
    Bin ein Greenhorn.
     
  20. Bener

    Bener Premium Tester

    Chinese Christ Rahmen...
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  21. Milsani

    Milsani Haldenhonk

    Dabei seit
    09/2001
    Daran das die Büchse länger als ein Jahr hält.

    M.

    Ps. CC steht für Cross Country bedeutet in etwa querfeldein Radrennen ohne Bike tragen
     
  22. Sven_Kiel

    Sven_Kiel Bewegungsmensch

    Dabei seit
    10/2003
    geil...du hast gerade einen 5 Jahre alten post zitiert/reanimiert. Wer spricht denn heute noch von CC ? ;-)