X-peria Tandem 27,5" Eigenkreation

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Da ich nach langer Recherche im Netz kein passendes Tandem gefunden habe, hab ich mich dazu entschlossen, selbst was zusammenzustellen.

    Die meisten Teile hab ich "gebraucht wie neu" hier im Marktplatz ergattert. Vielen Dank an die Community für die fairen Preise und Parts im tadellosen Zustand!!!

    Nachdem ich über ein Jahr einiges an Teilen zusammengetragen habe und unser Hausbau endlich fertig ist, konnte es letzte Woche losgehen.

    Noch kurz die verwendeten Teile:

    Rahmen - x-peria Tandem
    Gabel - Fox 36 Talas (QR15 100mm Achse) <- soll noch auf 140mm Federweg getraveled (schreibt man das so?) werden
    Bremsen - Magura MT5 mit Hope 203mm floating Disc
    Naben - Hope Pro4 Evo mit Stahlfreilauf
    Speichen - DT Alpin
    Felgen - Mavic ex630 (36 Loch/30er Innenweite)
    Nippel - Sapim Polyax 14mm
    Kassette - Sunrace
    Kurbeln und Innenlager - Raceface Turbine
    Lenker und Vorbau - Raceface Turbine (suche ich aktuell noch)
    Schaltgruppe - Sram GX 2x11
    Reifen - Specialized (???) 27,5 x 2.6
     

    Anhänge:

    • gefällt mir gefällt mir x 2
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Rommos

    Rommos Für alles gibt es eine Zeit...

    Bin ich gerne mit dabei :D Teileliste sieht ja schon sehr gut aus :daumen:

    Den X-Peria hab ich mir auch schon öfter angesehen (für den Fall, dass sich die potentielle Stokerin doch einem Tandem zustimmt :D)
    Bin gespannt, was wirklich an Reifenbreite reingeht hinten. B+ würde ich schon auch gerne haben (also eher 27,5" x 2.8-3.0)

    Gruß
    Roman

    P.S. hast du den Rahmen über ebay oder direkt bezogen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2018
  4. Ja das würde mich auch interessieren wo du den Rahmen her hast. Bei Ebay finde ich momentan nur den Rennrad Rahmen.

    mfg Micha
     
  5. Den Rahmen hab ich über eBay gekauft. Er war dort aber nicht in der Farbe gelistet. Wurde dann "Sonderlackiert", weswegen ich 6 Wochen auf den Rahmen gewartet habe (hat mir nichts ausgemacht, weil ich eh noch nicht alle Teile hatte). Die Aufkleber wollte ich irgendwie entfernen, sind aber überlackiert.
    Leider habe ich es verzockt den Rahmen einzeln zu wiegen...
    Diese Woche kommen die Bremsscheiben und Adapter für die Bremssättel. Einen vorübergehenden Vorbau musste ich mir heute auch noch hier im Marktplatz kaufen, damit ich alles probeweise montieren kann. Der entgültige Lenker und Vorbau kommt dann, wenn alles fertig ist, und ich mal Platz nehmen konnte!
     
  6. Rommos

    Rommos Für alles gibt es eine Zeit...

    Sonst halt direkt bei Xperia :ka:

    Das mit den vielen Logos & Schriftzügen wäre mir wahrscheinlich zu "laut"....
     
  7. @Rommos@Rommos & dor michü :

    Hab mal Bilder vom Reifenfreigang gemacht. Der Reifen ist ein Specialized Ground control in 650b x 2,6
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  8. Die Zentriererei ist auch durch, sodass ich heute die Reifen montieren konnte.
    Der Reifen ließ sich absolut Sch**** montieren. Ich weiß nicht ob es am Felgendesign liegt. Die EX 630 sind Hackenlos.
    Ich finds Endgeil!
     

    Anhänge:

    • gefällt mir gefällt mir x 5
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  9. Reifen an Tandem scheinen immer so ein Problem zu sein. Ich habe zwar eine völlig andere Variante (Aerospokes mit Conti 4Seasons), aber ich habe es selten unter einer Stunde je Reifen geschafft ...

    Cooles Projekt! Kommt da noch etwas mehr orange?
     
  10. Ich wollte die Naben in Hope-Gold verbauen, hab mich dann aber doch dagegen entschieden. Ich glaube wenn nochmal würde ich sie doch verbauen.
    Mal schauen, wo ich noch Kontraste setzen kann. Ich denke bei den Griffen werd ich auf Orangefarbene ergon GE1 zurückgreifen.
     
  11. hallo

    gibts schon was neues?

    mfg micha
     
  12. Ich stell heut Abend mal ein paar Bilder ein. Erste Ausfahrten wurden gemacht und für absolut positiv befunden. Die Geometrie passt sehr gut, Handling ist sehr gewöhnungsbedürftig aber sehr agil (für ein Tandem).
    Bremsen gehen richtig gut. Vortrieb ist genial, auch bei Gegenwind!

    Kurzum, meine Frau und ich sind voll begeistert. Ich fahr sogar manchmal alleine auf dem Teil rum weils so nen Bock macht!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. Dop

    Dop

    Dabei seit
    03/2009
    Hier auch einmal was Fragen bitte, ist die Kurbel „Raceface Turbine“ die du verbaut hast Tatsächlich eine Tandem Kurbel?
     
  15. @Dop@Dop Jetzt schon!

    Beim Vordermann wurde die rechte Kurbel nach links gebaut und umgekehrt. Die Pedale musste ich zerlegen und ebenfalls die Achsen von Rechts auf Links tauschen.
    Hinten wurden zwei rechte Kurbeln verbaut und dementsprechend in das linke Pedal eine rechte Achse geschraubt (gibts einzeln).

    Zur Sicherheit hab ich die Gewinde eingeklebt, wobei ich nicht glaube, dass sich da etwas lockert.

    Die Optik war mir der Spass wert!
     
  16. Dop

    Dop

    Dabei seit
    03/2009
    Ok Danke, also dann doch nur eine Standard Kurbel, so wie du schilderst umgebaut.