XC-News: Deutsche Erfolgsgeschichten im Süden

Dabei seit
4. Januar 2009
Punkte für Reaktionen
304
Standort
Bamberg
Schade, Fontana, trauriges Ende ...
Für Außenstehende, die ein geregeltes Monatseinkommen haben und nur hier und da im Forum vorbei schauen, vielleicht...

Für Marco, mit glaube ich fast 35 Jahre eine tolle Möglichkeit mit seinen Sport weiterhin seinen Lebensunterhalt zu verdienen.
Da bietet das E-Bike einfach eine neue Change noch länger als Profi aktiv zu sein.
Da ist dann auch nix ehrenrühriges oder trauriges daran.
 
Dabei seit
11. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
706
Naja...
Fontana hatte immer das leichtere Hardtail dem Fully vorgezogen und zeigte immer viel Style und spielerisches Bikehandling.
Jetzt muss er auf nem fetten Motorbike rum rollern...
Ist halt der Fluch des Sports, immer 100 Prozent und nix anderes gelernt.
Und dann muss man sehen wo man bleibt.
 

gewichtheber

außer Form
Dabei seit
13. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
678
Es ist halt auch traurig, dass in diesem Sport so wenig Geld steckt, dass eine Persönlichkeit wie Fontana auf sowas angewiesen ist. Im Straßenradsport hätte er eine Anstellung als Berater oder sportlicher Leiter bekommen, vermutlich.
 

525Rainer

motivierter anfänger
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
5.140
Und das wär dann besser?
Vielleicht taugt ihm radfahren Mehr ob mit oder ohne akku.
Focus hat ein fazua model? Er Kann das leichteste e in zukunft fahren.
 

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
1.492
Standort
Draußen
Das Leben geht weiter.....und je mehr gute Leute e pushen desto akzeptierter wird es.
Mich haben sie auch bald so weit......und was soll es wenn die Coolen aus dem shuttelbus oder der Gondel lästern....ich kann mir meine Abfahrten aussuchen und nicht nur Touritrails nehmen.
 
Dabei seit
4. Januar 2009
Punkte für Reaktionen
304
Standort
Bamberg
so war das nicht gemeint. mache das ja seit Ewigkeiten auch ohne e.
aber die großen e-hater sitzen im Shuttle oder im Lift. und für die gibt es eben nur die Touristrecken.
Sicherlich ein wenig überspitzt formuliert,
dass Argument ansich,
kann man aber auch nicht ganz von der Hand weisen...
 

Renn Maus

Immer gut gelaunt
Dabei seit
19. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
169
Standort
Wuppertal
Vielen Dank für die sehr ausführliche Rückschau und die INfos zu Marco und Cape Epic!
Hat Spaß gemacht zu lesen.
 
Oben