XC-News: Jahreswechsel, Teamwechsel – das Fahrerkarussell dreht sich!

XC-News: Jahreswechsel, Teamwechsel – das Fahrerkarussell dreht sich!

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxOS8xMi80ZjQ4ZDIwZDBjYTc3NWE4NTgyZGQ4M2QxYzM1MGJmN2ZlMTdjMzIwLXNjYWxlZC5qcGc.jpg
2020 – Let’s go! Wie in jedem Jahr steht der Jahreswechsel ganz im Zeichen einiger interessanter Wechsel im Fahrerlager. Alle wichtigen Infos dazu und weitere spannende Geschichten rund um den MTB-Globus gibt es im Jahreswechsel-Special der XC-News.

Den vollständigen Artikel ansehen:
XC-News: Jahreswechsel, Teamwechsel – das Fahrerkarussell dreht sich!
 
D

Deleted 57408

Guest
@GabiMTB Danke für die ausführlichen News!

Eines finde ich allerdings sehr schade: Dass ihr Sabine Spitz keinen separaten News-Thread gewidmet habt, und zwar unmittelbar, nachdem sie den Preis bekommen hat. Es gibt wohl keine Sportlerin bzw. Sportler, die/der sich in Deutschland so um den MTB-Sport verdient gemacht hat.
Hier wird für beinahe jeden HansWurst aus der Gravity-Szene ein eigener Thread aufgemacht, wenn er sich ´ne Zerrung zugezogen hat oder den Arbeitgeber/die Marke wechselt und der Preis für Sabine Spitz ist euch gerade mal eine Randnotiz wert...
 

Bindsteinracer

Rasender Raser ohne Rennerfolge/ B&B U.S. Bikes
Dabei seit
1. März 2012
Punkte Reaktionen
21.255
Ort
Herbrechtingen
Bergamont fokussiert sich verstärkt auf den E-Bike-Bereich und zieht sich demnach nun komplett aus dem Renngeschehen zurück.

Echt schade....
 
Dabei seit
10. Januar 2012
Punkte Reaktionen
4.027
Ort
Allgäu
Bergamont fokussiert sich verstärkt auf den E-Bike-Bereich und zieht sich demnach nun komplett aus dem Renngeschehen zurück.

Echt schade....
War klar. Der E-Schrott kannibalisiert diesen wunderbaren Sport immer mehr. In ein paar Jahren wird man wahrscheinlich gar keine Wettbewerbe ohne Akku mehr sehen. Schade, passt aber zum Zeitgeist.
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte Reaktionen
2.126
War klar. Der E-Schrott kannibalisiert diesen wunderbaren Sport immer mehr. In ein paar Jahren wird man wahrscheinlich gar keine Wettbewerbe ohne Akku mehr sehen. Schade, passt aber zum Zeitgeist.
Wie hieß es doch bei der Einführung: " Die Elektroräder werden die entwicklung der normalen Räder fördern".
Na, wer fand es damals schon kompletten Bullshit und sieht jetzt immer mehr das er leider richtig lag?
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte Reaktionen
2.126
Also der dritte Abschnitt bei Bergamont ist ja schon ein bisschen unglücklich formuliert. Vor allem weil zwischen dem zweiten und dem dritten auch noch ein Bild ist.
 

GabiMTB

Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
26. April 2014
Punkte Reaktionen
1.193
@GabiMTB Danke für die ausführlichen News!

Eines finde ich allerdings sehr schade: Dass ihr Sabine Spitz keinen separaten News-Thread gewidmet habt, und zwar unmittelbar, nachdem sie den Preis bekommen hat. Es gibt wohl keine Sportlerin bzw. Sportler, die/der sich in Deutschland so um den MTB-Sport verdient gemacht hat.
Hier wird für beinahe jeden HansWurst aus der Gravity-Szene ein eigener Thread aufgemacht, wenn er sich ´ne Zerrung zugezogen hat oder den Arbeitgeber/die Marke wechselt und der Preis für Sabine Spitz ist euch gerade mal eine Randnotiz wert...

Das ist uns sehr wohl bewusst, wir planen dementsprechendes für die nächste Zeit.
 
Dabei seit
21. Juli 2014
Punkte Reaktionen
734
Da erkennt man dann ganz gut welche Firmen sich dem Mountainbike und dem Mountainbikesport verbunden fühlen.
Bergamont und Rotwild schonmal nicht.
 

SUPERDELUXE

Carbon statt Kondition
Dabei seit
8. Mai 2018
Punkte Reaktionen
52
Das Bergamont zu Scott Sports gehört haben hier alle mitbekommen, oder?
Und das Scott im Weltcup stark engagiert ist auch, oder?
Wenn es daher der Markenschärfung des Herstellers dient, ist der Schritt Bergamont aus der sportiven Schiene zu lösen, durchaus nachvollzeihbar. Welches Ziel verfolgt wird werden wir sehen.
Das es heute für einen jungen Sportler im Bioradbereich schwierig ist einen Vertrag zubekommen, ist zweifelsohne traurig! Aber jedesmal das Ebike als den alleinigen Teufel darzustellen ist auch nicht richtig. Und nein, ich fahre selbst kein Ebike (noch nicht :oops:)

Frohes Neues :daumen:
 

bohne__

strizi
Dabei seit
20. Juli 2012
Punkte Reaktionen
264
Das Bergamont zu Scott Sports gehört haben hier alle mitbekommen, oder?
Und das Scott im Weltcup stark engagiert ist auch, oder?
Wenn es daher der Markenschärfung des Herstellers dient, ist der Schritt Bergamont aus der sportiven Schiene zu lösen, durchaus nachvollzeihbar.

Sehe ich auch so.
Scott leistet sich im Rennzirkus mit Nino, Kate und vielen anderen ohnehin die Top Stars.
Daher auch komplett verständlich, wenn sie Bergamont als Untermarke halten wollen und den Rennsport eher unter dem eigenen Namen bezahlen. Natürlich bitter für Bergamont so aufs Abstellgleis gestellt zu werden, aber so läufts leider wenn man aufgekauft wird..
 
Oben Unten