XC WM 2021 – Val di Sole: Return of the G.O.A.T, Part 2 – XXL-Fotostory aller XC-Rennen

XC WM 2021 – Val di Sole: Return of the G.O.A.T, Part 2 – XXL-Fotostory aller XC-Rennen

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wOC9UaXRlbGJpbGQtV00tVmFsLWRpLVNvbGUtMjAyMS1Gb3Rvc3Rvcnktc2NhbGVkLmpwZw.jpg
Ein sensationelles Comeback bei den Herren, eine Überraschungssiegerin bei den Damen und deutsche Lichtblicke mit zwei gewonnen WM-Medaillen: Die Cross-Country-Weltmeisterschaft 2021 in Val di Sole wird definitiv in Erinnerung bleiben – die Highlights aller Rennen gibt's in der XXL-Fotostory!

Den vollständigen Artikel ansehen:
XC WM 2021 – Val di Sole: Return of the G.O.A.T, Part 2 – XXL-Fotostory aller XC-Rennen
 

Hugo

IBC DIMB RACING TEAM
Dabei seit
14. Juni 2002
Punkte Reaktionen
311
Ort
Luzern
Ich bin echt gespannt was die Zukunft bringt.
Nachdem viele schon das Ende von N1NO herbeigeredet haben, fürchte ich, dass es dafür noch etwas früh war und ist.
Im anderen Thread wird spekuliert, dass er nur noch nächstes Jahr fahren würde, weil sein Vertrag eben bis 22 laufen würde....ich denke aber, dass seine Konkurenten ihn noch ne ganze Weile "an der Backe" haben werden....dem macht das einfach Spaß. Würde mich nicht wundern, wenn wir ihn in Paris auch nochmal sehen...nicht unter "ferner liefen".:daumen:
Flückiger tut mir bisschen leid....hätte ihm schon in MSA den Sieg gegönnt....fast so wie ein gewisser M. Ballack im Fußball des vergangenen Jahrzehnts ständig zweiter. Hoffe einfach, dass für ihn irgendwann der Knoten platzt.
Bis dahin.... Hopp Nino:anbet:
 
Oben