XC World Cup 2021 – Lenzerheide: Ergebnisse und Rennberichte der Short Track-Rennen

XC World Cup 2021 – Lenzerheide: Ergebnisse und Rennberichte der Short Track-Rennen

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wOS82Nzc1YjMwZWYxZDhmOTM5Yjg2YTBkNzJkOTVhNDVhMDYyZTFlNTA4LXNjYWxlZC5qcGc.jpg
Der letzte Weltcup auf europäischem Boden im Jahr 2021 ist eröffnet. Wie üblich, bildeten die packenden Short Track-Wettkämpfe den Auftakt des vollgepackten Weltcupwochenendes in Lenzerheide. Hier gibt es die Ergebnisse sowie Rennberichte der Damen- und Herrenkonkurrenz!

Den vollständigen Artikel ansehen:
XC World Cup 2021 – Lenzerheide: Ergebnisse und Rennberichte der Short Track-Rennen
 
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte Reaktionen
2.167
Was für ein Unterschied zwischen den Frauen und den Männern! Jenny als Erste sagt, sie sei inspiriert von Evie, der Zweiten und Jolanda, die Dritte freut sich mit den Beiden und alles komplett unverstellt. Und bei den Herren Avancini so "we are not great Friends" und: "Ich wollte ihn in seiner Heimat schlagen..."

Nun ja, ich freue mich jedenfalls für Jenny, mit ihrer Geschichte freut sie sich völlig unverbissen und bescheiden über ihren Sieg. Ganz nettes Mädel. Und Max scheint auch so einer zu sein, der einfach Bock auf Mountainbiken hat. Ich würde mich nicht wundern, wenn er absehbar auch WC Rennen gewinnt.
 
Dabei seit
1. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
348
Was für ein Unterschied zwischen den Frauen und den Männern! Jenny als Erste sagt, sie sei inspiriert von Evie, der Zweiten und Jolanda, die Dritte freut sich mit den Beiden und alles komplett unverstellt. Und bei den Herren Avancini so "we are not great Friends" und: "Ich wollte ihn in seiner Heimat schlagen..."

Das habe ich nicht so „negativ“ wahrgenommen, zudem hat er ja auch gesagt, dass M. Flückiger ein „great rider“ ist und absolut verdient das WC-Leader-Jersey trägt. Dazu noch die Aktion (Entschuldigung) mit J. Sarrou. Das die anderen Fahrer ihn inspirieren und motivieren hat ja insbesondere H. Avancini schon sehr häufig gesagt.

Den Umgang der Frauen untereinander nehme ich auch sehr positiv war, bewahre mir aber eine gewisse Grundskepsis, dass es auch im Hintergrund immer so „liebevoll“ abläuft. Das Interview mit Jolanda Neff nach Olympia ist so ein Beispiel dafür.

Wieder eine Topleistung von Max Brandl, super. Aber auch Luca Schwarzbauer auf 23 in dem Feld ist echt topp. Und G. Egger ist auch noch mit weniger als eine Minute Abstand zur Spitze dabei.
 
Oben