XC World Cup 2021 – Nove Mesto: Ergebnisse und Rennberichte der Short Track-Rennen

XC World Cup 2021 – Nove Mesto: Ergebnisse und Rennberichte der Short Track-Rennen

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNS9iMjA4ZWZmNjA0MGI1OWFiZTE5YjU3YzljMDhjNjA4NTQzMThlYzYzLmpwZw.jpg
Die zweite Runde des Weltcups im tschechischen Nove Mesto ist gestartet. Am Freitagabend gingen im berühmt berüchtigten Biathlonstadion die Short Track-Wettkämpfe über die Bühne. Hier gibt’s die Ergebnisse und Rennberichte des Weltcupauftakts in Nove Mesto.

Den vollständigen Artikel ansehen:
XC World Cup 2021 – Nove Mesto: Ergebnisse und Rennberichte der Short Track-Rennen
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
1.224
Sonntag wirds ein Gemetzel zwischen den Beiden Cyclisten. Vollständige Radfahrer-die Zwei.
Freu mich auch sehr für Brandl. Mal sehen was aus der 1.Reihe geht. Und mal sehen ob Fumic weiter vorkommt.
Und mal sehen ob Olympia stattfindet...
 
Dabei seit
26. August 2007
Punkte Reaktionen
441
Bike der Woche
Bike der Woche
Fand die neue short track Strecke echt super, wie ein "kleines" XCO Rennen :)

Glückwunsch an Max Brandl und noch ein dickes Danke an die Redakteure für all die Berichte in den letzten Wochen!

Am Sonntag gehts weiter. 8-)
Ja, als Kritiker muss ich zugeben, so wird echt ein Schuh draus, nicht nur einfach schnell, sondern auch genügend skillorientierte Passagen und kleine Sprünge.
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte Reaktionen
10.923
Haben sich flückiger und schurter am ende geschont?
Spannendes rennen, ich find die mischung gut. Auch die asphaltpassage zum neu ordnen, überholen und angreifen.
Hab letztens schon die unterschiedliche tf von van der pol und pidcock angemerkt. Wurde ihm heute im sprint zum verhängnis.
 
Dabei seit
1. Februar 2010
Punkte Reaktionen
938
Ort
Linz - Österreich
Haben sich flückiger und schurter am ende geschont?
Spannendes rennen, ich find die mischung gut. Auch die asphaltpassage zum neu ordnen, überholen und angreifen.
Hab letztens schon die unterschiedliche tf von van der pol und pidcock angemerkt. Wurde ihm heute im sprint zum verhängnis.
Pidcock konnte nicht in den höchsten Gang schalten.
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte Reaktionen
10.923
Van der pol im letzten sprint 116er tf, 1465w
Pidcock 134 tf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. November 2014
Punkte Reaktionen
1.138
Haben sich flückiger und schurter am ende geschont?
Nino lässt sich nicht freiwillig in die zweite Startreihe zurückfallen. Vielleicht hat er auf der Zielgeraden die letzten Pedalumdrehungen nicht mehr voll getreten und wurde dann überraschend noch abgesprintet. Aber mehr Schonung vermute ich da nicht, die erste Startreihe ist ihm eigentlich immer viel wert.
 

Diddo

Kaffeetrinker
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte Reaktionen
3.004
Ort
Neuss
Ob das was mit dem Fahrwerk zu tun hat? Über dem Dämpfer ist zumindest eine Konstruktion angebracht. Kabel verläuft auch in die Richtung.

Sram soll endlich mal AXS Fahrwerke rausbringen 🤪 !

Sieht eher nach Aufzeichnung aus. Das Brain ist noch montiert und die Schiene parallel zum Dämpfer wäre sonst irgendwie auch nur zusätzliches Gewicht.
 
Dabei seit
16. September 2015
Punkte Reaktionen
2.652
Ort
Nähe Würzburg
Cooles Rennen, sehr starkes Resultat von Max Brandl. Und fast schon zuviel Action für einen Shorttrack :lol:
Hoffentlich können Brandl und Fumic das morgen bestätigen. Interessant fande ich ja das doch manche Fahrer mal ein Mudguard montiert hatten.

Wie auf Insta zulesen ist Pauline mit dem Gesicht voll auf so ein blaues Begrenzungsteil gefallen, -> dicke Schläfe. Dazu noch einen Schlag vom Sattel in den Magen, der Atemprobleme nach sich zog. Sie hat in der Nacht das Krankenhaus aber wieder verlassen und will morgen starten!
 

jff-biking

just for fun biking
Dabei seit
12. September 2016
Punkte Reaktionen
568
Ort
Regensburg
"Das Duo setzt sich mit neun Sekunden von den Verfolgerinnen ab und machte von nun an den Sieg unter sich aus. Die spritzige und antrittsstarke US-Amerikanerin Batten nutzte anschließend in der fünften von sechs zu fahrenden Runden einen längeren Asphaltanstieg für die Entscheidung. Die 23-Jährige drückte kurzzeitig derart das Gaspedal durch, dass Lecomte schnell den Anschluss verlor und sie ungefährdet ihrem ersten Weltcupsieg entgegen fuhr."

Hatte Lecomte nicht genau da einen kleinen Sturz oder Ausrutscher (eine Entscheidungs-Szene die leider nicht zu sehen war)? Jedenfalls hat sie selbst oder die Moderation darüber gesprochen ... Aber egal: Beide mega stark und die jungen Fahrer*innen mischen diese Saison richtig mit und sorgen für sehr spannende Rennen :daumen:

Max Brandl hat sich sehr stark (fast unbemerkt) nach vorne gekämpft - wie er sich jedoch in den letzten eineinhalb Runden noch von Platz 10 auf 5 (!) "beamen" konnte, war leider nicht zu sehen :confused: Richtig starke Leistung! :daumen:
 

Catsoft

Team: Nordisch by Nature
Dabei seit
24. September 2001
Punkte Reaktionen
303
Ort
Escheburg
"Max Brandl hat sich sehr stark (fast unbemerkt) nach vorne gekämpft - wie er sich jedoch in den letzten eineinhalb Runden noch von Platz 10 auf 5 (!) "beamen" konnte, war leider nicht zu sehen :confused: Richtig starke Leistung! :daumen:

Schau dir nochmal die letzten beiden Runden an. Das war schon zu sehen ;)
 

jff-biking

just for fun biking
Dabei seit
12. September 2016
Punkte Reaktionen
568
Ort
Regensburg
Schau dir nochmal die letzten beiden Runden an. Das war schon zu sehen ;)
Stimmt, wenn man genau (genauer als ich gestern :)) schaut, sieht man, dass er zu Beginn von Runde 5 auf Platz 10 liegt und im anschließenden Anstieg mal eben 4 der 9 Führenden überholt und innerhalb von 2 Minuten auf Platz 5 in die Abfahrt geht :daumen: Hammer Leistung!
 
Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
3.451
Ort
Pirna
Bike der Woche
Bike der Woche
Hatte Lecomte nicht genau da einen kleinen Sturz oder Ausrutscher (eine Entscheidungs-Szene die leider nicht zu sehen war)? Jedenfalls hat sie selbst oder die Moderation darüber gesprochen ... Aber egal: Beide mega stark und die jungen Fahrer*innen mischen diese Saison richtig mit und sorgen für sehr spannende Rennen :daumen:
In der 5 Runde hat man in der scharfen Rechtskurve nach der Zielgeraden gehört wie Reifen auf Asphalt weggerutscht sind, als Lecomte und Batten in eben diese Kurve gefahren sind. War nur leider nicht mehr auf der Kamera zu sehen und die Kommentatoren haben es auch nicht richtig mitbekommen.

st.png


Bei 25:42 sieht man im letzten Moment wie Lecomte abschmiert (bei der deutschen Audio-Spur hört man die Reifen allerdings nicht).
 
Zuletzt bearbeitet:

jff-biking

just for fun biking
Dabei seit
12. September 2016
Punkte Reaktionen
568
Ort
Regensburg
In der 5 Runde (wenn ich mich nicht täusche), hat man in der scharfen Rechtskurve, nach der Zielgeraden gehört wie Reifen auf Asphalt weggerutscht sind, als Lecomte und Batten in eben diese Kurve gefahren sind. War nur leider nicht mehr auf der Kamera zu sehen und die Kommentatoren haben es auch nicht richtig mitbekommen.
Stimmt! Bei 25:42 des Redbull-Streams lässt sich der Sturz erahnen und wenige Sekunden (und eine Perspektive) später 25:48 sieht man bereits den Abstand der beiden Führenden zueinander ... wer weiß, wie es wohl ausgegangen wäre ohne den Ausrutscher von Lecomte ...
 
Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
3.451
Ort
Pirna
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich habe ehrlich gesagt auch bei jeder Durchfahrt damit gerechnet das sich da irgendjemand lang macht. Scharfe Rechtskurve auf halb trockenen Asphalt, schlammige Reifen und in den letzten Runden zunehmende Erschöpfung. Lecomte hatte in ihrem Interview auch anklingen lassen, dass die Kurve im Vorfeld schon als Gefahrenstelle bekannt war.
 
Dabei seit
13. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
747
Jo, in der Kurve sind schon viele gestürzt. Evie Richards letztes Jahr, Nino auch mal...
 

ghostmuc

bergauf is geil
Dabei seit
1. Oktober 2013
Punkte Reaktionen
2.970
Ort
Voralpenghetto
Maja, Wolo.... auch richtig hart mit über den Aspahlt schlittern, hat Anika Langvaad gestern erst ein Video davon gepostet.

Und wie bei jedem Schlammrennen hab ich mich wieder gefragt was Teamchefs sich so denken wenn sie auf die Idee kommen das weiße Bibshorts toll aussehen..
 
Oben