XX1 Alternativen - DIY

Dabei seit
10. Juli 2012
Punkte Reaktionen
346
Ort
Dresden
ich war mir nicht sicher, ob sich die Kassette mit dem "Schaltweg" des Shifters von Sram verträgt .. habe jetzt aber von mehreren Quellen gehört, dass das funktioniert .. danke für alle Bestätigungen! :)
 

veraono

out of order
Dabei seit
20. Januar 2009
Punkte Reaktionen
390
Ort
Regensburg
Gibt es eigentlich mittlerweile eine bezahlbare (= unter 100 EUR) 10-46 11-Fach Kassette für XD ?
Wäre ein Grund für mich doch auf XD zu wechseln, das 50z Blatt für Shimano von one up finde in Summe auch teuer (fahre bislang 1x10) und klobig.
Danke und Grüße
 
Dabei seit
18. August 2012
Punkte Reaktionen
164
Ort
Leipzig
Hallo zusammen, ist das neue Shimano XT Schaltwerk Shadow Plus RD-M8000 (11fach) kompatibel mit den alten Shimano XT SL-M780 10-fach Schalthebel? Würde das gern bei meinem 1x10 Umbau verwenden.

Bei 1x10 mit ner 11-36 Kassette (perspektivisch 11-46 11fach) mit 32T sollte ja der kurze Käfig reichen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
5.285
Hallo zusammen, ist das neue Shimano XT Schaltwerk Shadow Plus RD-M8000 (11fach) kompatibel mit den alten Shimano XT SL-M780 10-fach Schalthebel? Würde das gern bei meinem 1x10 Umbau verwenden.

Bei 1x10 mit ner 11-36 Kassette (perspektivisch 11-46 11fach) mit 32T sollte ja der kurze Käfig reichen?

Das harmoniert ziemlich perfekt.

Fahre ich mit einer 11-41 10-fach Kassette in der kurzen Version in Kombination mit einer XX1 und einer X01 Kurbel.

Das kurze Schaltwerk ist auch schon arg lang.
 
Dabei seit
18. August 2012
Punkte Reaktionen
164
Ort
Leipzig
Muss nochmal nachhaken....

Laut Herstellerbeschreibung ist mit den neuen 11-fach Schaltwerken von Shimano (M7000 + M8000) die Minimale Zähnezahl des größtes Ritzel: 40 Zähne

Wollte aber ja gern vorerst meine 11-36 10-fach Kassette weiterfahren... funktioniert das trotzdem, bzw. erschliest sich mir nicht, warum das nicht funktionieren sollte? :confused:
 
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
5.285
Muss nochmal nachhaken....

Laut Herstellerbeschreibung ist mit den neuen 11-fach Schaltwerken von Shimano (M7000 + M8000) die Minimale Zähnezahl des größtes Ritzel: 40 Zähne

Wollte aber ja gern vorerst meine 11-36 10-fach Kassette weiterfahren... funktioniert das trotzdem, bzw. erschliest sich mir nicht, warum das nicht funktionieren sollte? :confused:

Funktioniert
 
Dabei seit
18. August 2012
Punkte Reaktionen
164
Ort
Leipzig

..und das wahrscheinlich auch problemlos mit dem kurzen Käfig, wenn ich mal auf 11-46 gehen sollte?

Hab mal nachgerechnet, bitte berichtigt mich, wenn ich falsch liege..

Das neue Shimano SLX Schaltwerk Shadow Plus RD-M7000-11 11-fach Modell 2017 in der Ausführung GS ("kurz", was ja eher mittellang entspricht) wird mit einer Gesamtkapazität von 41 Zähnen angegeben.

Bei 1x10 mit 32er KB und 11-36 Kassette wird (laut dem Rechner hier) eine Schaltung mit einer Kapazität von 25 Zähnen, bei 1x11 mit 32er KB und 11-46 Kassette eine Schaltung mit einer Kapazität von 35 Zähnen benötigt.



Vielen Dank für eure Hilfe..... je mehr man liest und sich mit den Details beschäftigt, umso mehr verliert man manchmal die Übersicht, was geht und was nicht :wut:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. September 2001
Punkte Reaktionen
775
Ort
Berlin Brandenburg
An meinem Rad (Haib. Xduro) mit dem Garbaruk 50er funktioniert das XT8000 Schaltwerk ohne den Cageumbau. Lediglich eine etwas längere B-Schraube verwende ich.
Welches Schaltwerk genau (Käfiglänge)? Ich habe mir grade mein XT-Schaltwerk mit dem OneUp-Käfig geschrottet und hätte gerne eine Alternative, die ohne den Käfigumbau funktioniert. Alternativ auch von SRAM.
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
1.514
Kann ich das RD-M7000-11 Schaltwerk (41 Zähne) mit meinen 10fach-XTR-Triggern und mit 2x10 (11-36 Kassette + 22/36 Kettenblätter ergo 39 Zähne) fahren?
Bin mir nicht sicher da es angegeben ist mit max. Zähnedifferenz Kettenblatt: 10

Ich würde dann später auch den Rest in 1x11 tauschen wollen (d.h. neue Trigger/Kassette/KB), aber vorerst möchte ich meinen 10fach Antrieb abnutzen. Nur mein jetzigen Schaltwerk macht mir Schwierigkeiten und würde es gerne tauschen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
5.285
Kann ich das RD-M7000-11 Schaltwerk (41 Zähne) mit meinen 10fach-XTR-Triggern und mit 2x10 (11-36 Kassette + 22/36 Kettenblätter ergo 39 Zähne) fahren?
Bin mir nicht sicher da es angegeben ist mit max. Zähnedifferenz Kettenblatt: 10

Ich würde dann später auch den Rest in 1x11 tauschen wollen (d.h. neue Trigger/Kassette/KB), aber vorerst möchte ich meinen 10fach Antrieb abnutzen. Nur mein jetzigen Schaltwerk macht mir Schwierigkeiten und würde es gerne tauschen.

Funktioniert
 
Oben Unten