• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

YT Capra 2018-2019

Was meint ihr, wird der Rahmen/Geo des Capras überarbeitet?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    215
  • Umfrage geschlossen .
Dabei seit
29. April 2015
Punkte für Reaktionen
91
Müsste ein Sqlab 611 sein das alte Modell ohne die ich sage mal Welle im Sattel
 

stromb6

Freak
Dabei seit
29. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
129
Ja die Laufräder kauft leider keiner. Den Schrott kannst nur zu Tode fahren. Wichtig immer genug Speichen auf Lager zu halten, oder glech zu Anfang komplett neu einspeichen.

Der Sattel ist der 2019 SQLab 611 Active. Der 2017er war noch schwarz/orange. Mit dem Sattel bin ich schon Touren über 100km und 3200hm gefahren.
 
Dabei seit
29. April 2015
Punkte für Reaktionen
91
Schwankt die Qualität so stark? Mein e13 carbon ist einfach unzerstörbar. Jetzt ne Woche Davos erst wieder ein paar Mal durchschläge gehabt wegen wenig Luft aber das hat die Felgen 0 interessiert. Auch im Bikepark schon öfters derbe einschlage gehabt und der laufradsatz läuft. Bin da echt mega zufrieden mit.

Den Sattel habe ich auch drauf eine der besten Investitionen am Bike. Fahre ihn ohne Polsterhose und das läuft einfach.
 

2pi

not Young and working on Talent
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
480
Standort
VS
Ja die Laufräder kauft leider keiner. Den Schrott kannst nur zu Tode fahren. Wichtig immer genug Speichen auf Lager zu halten, oder glech zu Anfang komplett neu einspeichen.
Nach dem Einfahren Speichenspannung prüfen (lassen) und ggf. anpassen (lassen). Dann passt das mit den LR.
 
Dabei seit
15. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
246
Standort
In der Nähe von Bonn
@stromb6
Ähmm, Bikebilder ohne Problemstellung gehören doch eigentlich in die Gallerie oder? :confused:

Den Schrott kannst nur zu Tode fahren. Wichtig immer genug Speichen auf Lager zu halten, oder glech zu Anfang komplett neu einspeichen.
Über die Stabilität der Carbonfegen herziehen aber hinten SnakeSkin fahren? Finde ich irgendwie etwas widersprüchlich.

Ist der Rahmen eine Nummer zu klein? Die 150er Fox schaut relativ weit raus. :confused:

Hinten organische Trickstuffbeläge? Die werden aber nicht lange halten. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
128
Ich mit meinem ebenfalls, finde ihn deutlich besser als meinen alten EX 1501.

Nur hab ich seit heute bei etwas heftigeren Hindernissen folgendes Geräusch. Hab es schon mit nem anderen Laufradsatz versucht und auch mal die Bremsbeläge rausgenommen. Ebenfalls habe ich die Achse verschieden fest gezogen. Hört isch an wie wenn es aus dem Bereich der Gabel kommt. Hat jemand vielleicht ne Idee? Bin für jede Hilfe dankbar.

Anbei das Video

 
Dabei seit
29. März 2010
Punkte für Reaktionen
301
Standort
Köln
Ja die Laufräder kauft leider keiner. Den Schrott kannst nur zu Tode fahren. Wichtig immer genug Speichen auf Lager zu halten, oder glech zu Anfang komplett neu einspeichen.

Der Sattel ist der 2019 SQLab 611 Active. Der 2017er war noch schwarz/orange. Mit dem Sattel bin ich schon Touren über 100km und 3200hm gefahren.
Das würde ich so nicht unterschreiben.
Hatte null Probleme mit meinem LRS.
Keine losen speichen etc. und verkaufen war auch kein Problem (zu einem fairen Preis).
Haltbarkeit war echt gut.
 
Dabei seit
15. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
246
Standort
In der Nähe von Bonn
Hat jemand vielleicht ne Idee? Bin für jede Hilfe dankbar.
Hätte jetzt auch auf die Gabel getippt. Was passiert denn, wenn du die Gabel langsam eindrückst?
Hast du eine Geräuschänderung, wenn du die LSC/ HSC Einstellungen änderst? Bspw. (ganz auf vs. halb auf)

@ All
Ich glaube bei mir fängt die E13 Kassette jetzt unter Belastung auch an Knackgeräusche zu produzieren, hört man allerdings nur am Fahrradständer. Mal sehen woran es im Detail liegt?
 

stromb6

Freak
Dabei seit
29. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
129
@stromb6
Ähmm, Bikebilder ohne Problemstellung gehören doch eigentlich in die Gallerie oder? :confused:

Über die Stabilität der Carbonfegen herziehen aber hinten SnakeSkin fahren? Finde ich irgendwie etwas widersprüchlich.

Ist der Rahmen eine Nummer zu klein? Die 150er Fox schaut relativ weit raus. :confused:

Hinten organische Trickstuffbeläge? Die werden aber nicht lange halten. :D
Die gerissen Speichen hatte ich am LAufradsatz des 2018er Capra CF PRO Race. Dort mit den Maxxis DHF und DHR WT Exo+ Reifen.
Es ist ja nicht die Felge die Probleme macht sondern die unterdimensionierten Speichen!
Mein Laufradbauer hat als er die Speichen gesehen hat nur den Kopf geschüttelt und alle ausgetauscht. Seitdem ist Ruhe und mit den 40g Mehrgewicht kann ich leben.
Ich kurbel im Jahr zwischen 150.000 und 200.000hm ohne Lift bergauf. Da ziehe ich freiwillig keine Gummis mit 1,4kg das Stück auf. Für den Bikepark habe ich einen anderen (stabileren) LRS und andere Reifen!

Die Trickstuff halten bei mir hinten doppelt so lange wie an der Vorderbremse. Verschleiß ist natürlich höher als bei den gesinterten Belägen, dafür halten die Bremssscheiben länger. Und ob ich jetzt 12 Sätze Bremsbeläge oder 15 im Jahr verheize ist auch schon egal.
 
Dabei seit
6. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
128
Hätte jetzt auch auf die Gabel getippt. Was passiert denn, wenn du die Gabel langsam eindrückst?
Hast du eine Geräuschänderung, wenn du die LSC/ HSC Einstellungen änderst? Bspw. (ganz auf vs. halb auf)
Hi, danke für den Tipp, leider war es das nicht. Hab nun die Gabel ausgebaut. Wenn ich sie dann nur mit einem Rad einfedere kann ich das Geräusch nicht reproduzieren. Habe alles gereinigt und gefettet aber leider keine Besserung.

In meiner Verzweiflung habe ich auch noch den Dämpfer ausgebaut und die Bremse ab, aber leider alles beim alten. Bin für jede Hilfe dankbar.
 
Dabei seit
17. August 2011
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Göppingen
Würde meinen 2019er AL Comp XL 29 Zoll Rahmen in Concrete Grey/Black gegen Größe L tauschen. Nicht gegen Ember Orange. 5 Monate gefahren mit leichten Gebrauchsspuren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. August 2013
Punkte für Reaktionen
590
Hat jemand die Bezeichung der Lager für den Acros AZX-203 Steuersatz? ZS44/56 ists ja, aber was für Lager passen da rein?

Es knackt und knirscht beim Lenken und beim fahren allgemein nämlich bös
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben