YT Capra 2018-2019

Was meint ihr, wird der Rahmen/Geo des Capras überarbeitet?


  • Umfrageteilnehmer
    215
  • Umfrage geschlossen .
Dabei seit
14. März 2016
Punkte Reaktionen
442
Ja geht. Rausbauen kann man wohl selber machen, vorsichtig rausschneiden. Einbauen macht fox fürn fuffi.

Edit: sicher beim 27,5er, beim 29 nicht zu 100% ob der alu hinterbau das hergibt, wobei es ja das 29er lmtd. gibt ? Sollte gehn.
Danke für die Info. Ja 100%ig bin ich mir auch nicht sicher.
Hab den Dämpfer derzeit zum service beim klausmann. Denke, dass er mir den raushauen könnte.
Gibt es hier jemanden, der das schon gemacht hat?
 
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte Reaktionen
437
Mir ist es nie aufgefallen, aber wenn ich auf den größten Ritzel bin und nach hinten trete, fällt die Kette immer ein Gang runter. Habt ihr beim Pro Race 29 das gleiche Problem wie ich?

Eine andere Kette soll wohl Abhilfe schaffen.
Wobei ich das Problem am selbem Bike nicht habe (alles original). Nur wenn ich es rückwärts schiebe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tackleberry86

Neuling
Dabei seit
14. April 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nünberg
Mahlzeit zusammen :bier:

ich hab mir im Sommer das Capra CF Pro 27,5 in der Größe L gegönnt :) Ich bin eigentlich rundum zufrieden, jedoch ist mir die Sattelstütze einen Schnuff zu lang. Selbst wenn ich Sie maximal tief im Rahmen verschwinden lasse, bin ich beim Pedallieren auf der höchsten Stufe gefühlt nen Zentimeter zu hoch im Esel.

Jetzt die Frage - gibt es hier im Forum jemanden mit einem S Rahmen der sich mehr Travel wünscht und tauschen würde?

Oder habt ihr noch Tipps für mich wie ich am besten mit dem "Problem" umgehe.

Aktuell fahre ich die Sattelstütze 3 stufig - hab aber auch schon überlegt auf dem Trail auf die höchste Stufe zu "verzichten" indem ich die Stütze einfach so justiere das mir die mittlere Position perfekt zum Hochpowern passt :)

Und bevor jetzt alle mit mir schimpfen - ja eine Probefahrt vorher hätte das Problem vermieden :ka: aber ich hatte leider keine Möglichkeit den Ofen vorab zu testen.

Danke trotzdem für eure gnädige Unterstützung. Ride On!
 

FloImSchnee

Geht scho!
Dabei seit
24. August 2004
Punkte Reaktionen
2.206
Ort
Salzburg
Jemanden der die Stütze gegen eine kürzere tauscht, findest sicher. Am schnellsten wahrscheinlich über den Bikemarkt.

Und wenn's nicht direkt geht, gibt's ja da das Tauschmittel "Geld". Deine verkaufen, eine kürzere gebrauchte kaufen.
Die geringste Aufbauhöhe soll die OneUp-Stütze haben, hab ich mal gelesen. Also da kriegst am meisten "Vario-Hub" für die sichtbare Gesamtlänge. (falls es mittlerweile eine noch "effizientere" gibt, möge man mich korrigieren)
 
Dabei seit
29. September 2016
Punkte Reaktionen
105
Ort
Pfalz
Hallo Jungs,

sorry hat etwas gedauert mit dem Foto...
@4Stroke es ist das HR und ich achte stets darauf, dass der Schutz über der Felge ist, wenn ich das bike auf dem Dachträger (Thule) transportiere.
@dia-mandt an einen so krassen Durchschlag kann ich mich nicht erinnern. Fahre außerdem die Anaconda als Schutz gegen Durchschläge.

Wollte eig noch ein paar kleine Runden damit fahren. Hmmm....
Anhang anzeigen 957209Anhang anzeigen 957210Anhang anzeigen 957211

Um die Sache zum Abschluss zu bringen:

zuerst noch ein Bild, auf dem man erkennt, dass der Riss auch das Felgeninnere betrifft.
80411D49-F078-4EED-835E-E96DE9413B0C.jpeg


e*13 hat anstandslos eine neues, Laufrad geschickt. Ich werde das defekte Laufrad zurücksenden. Das Ganze hat mich keinen Cent gekostet.
An dieser Stelle muss ich *13 wirklich loben, netter Kontakt, einfache Abwicklung. Echt top!
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte Reaktionen
1.732
Ort
Hüfingen
Um die Sache zum Abschluss zu bringen:

zuerst noch ein Bild, auf dem man erkennt, dass der Riss auch das Felgeninnere betrifft.

e*13 hat anstandslos eine neues, Laufrad geschickt. Ich werde das defekte Laufrad zurücksenden. Das Ganze hat mich keinen Cent gekostet.
An dieser Stelle muss ich *13 wirklich loben, netter Kontakt, einfache Abwicklung. Echt top!
Der Service ist das einzig gute an e13 ?
 

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
1.696
Ort
VS
Aber man muss schon auch sagen, daß sie die letzten Jahre echt abgeliefert haben.
Sie werden das schon merken, wenn das Zeug jetzt nicht mehr so ankommt. Das reguliert sich ja von alleine.
Wer weiß, vielleicht hauen sie wirklich noch einen Kurzhuber raus.
 

Rick7

witness to fitness...
Dabei seit
9. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
1.276
Ort
RGB <> FFM
Aber man muss schon auch sagen, daß sie die letzten Jahre echt abgeliefert haben.
Sie werden das schon merken, wenn das Zeug jetzt nicht mehr so ankommt. Das reguliert sich ja von alleine.
Wer weiß, vielleicht hauen sie wirklich noch einen Kurzhuber raus.
Haha hats dich so enttäuscht dass du gleich dein bild ändern musstest? :lol: :daumen:
 

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
1.696
Ort
VS
@Rick7
Hehe, nee. Ich liebe meine beiden und wie andere hier bin ich froh, sie zu haben, wie sie sind.
Aber es soll Veränderungen geben. See signature...?
 
Dabei seit
19. April 2013
Punkte Reaktionen
218
Und führe mich nicht in Versuchung ? :D

Ist das Madonna v2 wirklich so tief?
Die Tretlagerhöhe ist nur bei 340 und das ist echt verdammt tief. Ich hatte damals das Jeffsy27 Pro Race und musste die Kurbel auf 170 mm ändern, die Kiste war schon tief. Mir ging das auf die Nüsse dauernd aufzupassen.
Beim Tyee sehe ich leider keine Angaben über die Tretlagerhöhe. Beim Megatower könnte ich genauso schwach werden, aber da ist das gleiche Problem mit der Tretlagerhöhe.
 
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
320
Ort
Schweiz
Danke für den Erfahrungsbericht... Das Capra 27er hat 350mm und 170er Kurbeln. Da hatte ich noch nie Probleme, aber ist halt nochmal 1 cm weniger... Das wurde ja auch bei den Tests schon bemängelt glaub ich. Also vorher mal ne Probefahrt machen und testen :daumen:
 
Oben