YT Capra 2018-2019

Was meint ihr, wird der Rahmen/Geo des Capras überarbeitet?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    215
  • Umfrage geschlossen .
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
4
Hallo zusammen,
bei meiner Code RS am Hinterrad auf meinem 2018 Capra Al comp gehen die Kolben nicht mehr gleichmäßig raus und rein. Ich hab vor ca. 5 Monaten das Kolben rep Kit verbaut da die Kolben teilweise fest waren. Danach lief alles wieder tiptop. Bis jetzt....! Gleiches Problem wieder. Die Beläge zieht es runter ohne ende da die Kolben nicht mehr sauber zurückfahren. Man kann den Sattel auch nicht mehr richtig einstellen da es immer irgendwo schleift. Was kann das generell sein?
Ich würde jetzt gerne auf eine Magura MT7 wechseln.
Welche Adapter brauche ich da? Kann ich jetzt nur noch 203 mm Scheiben fahren statt meinen originalen 200 mm Scheiben?
Wäre super wenn mir da jemand weiterhelfen könnte!
 
Dabei seit
11. November 2011
Punkte für Reaktionen
76
Standort
Schweiz
Pm7 Adapter +23mm sollte passen für die 203er Scheibe... Ansonsten gehen auch Unterlegscheiben unterm Bremssattel um die 1.5 mm auszugleichen...
 
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
4
Passen da alle Hersteller? Also kann ich zb auch einen von Shimano nehmen? Von Magura hab ich keinen gefunden...
 
Dabei seit
21. September 2016
Punkte für Reaktionen
34
Wenn du bei der 200 mm Centerline Scheibe bleibst, brauchst du gar keinen Adapter. Die Bremse ist ja unabhängig von der Scheibe.
 
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
4
dh ich kann dann einfach die Adapter nehmen die an meinem capra Original montiert sind!? Lasse die alten 200 mm bremsscheiben drauf, die neuen Magura Sättel und fertig?
 
Dabei seit
11. November 2011
Punkte für Reaktionen
76
Standort
Schweiz
Ja, die Adapter sind nur Abhängig von der Scheibengrösse, nicht vom Bremssattel. Ausser in einigen Sonderfällen... Aber das betrifft dann eher exklusiveres Material, glaube bei Hope hatte ich da mal was gelesen...
 
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
4
Ok super...danke! Was für Scheiben sind dann empfehlenswert? Wenn ich bei 200mm bleibe...?
 
Dabei seit
22. August 2002
Punkte für Reaktionen
197
Behalte einfach die Centerline. Beläge machen meiner Meinung nach mehr aus als Scheiben. Beläge finde ich Trickstuff sehr gut.
 
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
4
Die Schrauben zum Bremssattel befestigen die in dem Magura set dabei sind, haben die die richtige Länge für die 200mm Scheiben!? Bzw. Für die originalen Avid Adapter die drann sind. Oder brauch ich da auch noch andere?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Günzburg
Finde das die Centerline die schlechtesten sind. Würde dickere Scheiben empfehlen damit die Kolben weiter drin sind. Die Storm HC Scheiben neigten etwas zum ausschwingen. Die neuen Magura MDR-P Scheiben sind auch schon 2mm stark. Bin mittlerweile bei den Dächle hd gelandet und ist bisher die beste Scheibe die ich bis dato hatte. Ist 2,05mm stark.
 
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
4
Ok danke! Hab jetzt alles bestellt. Magura MT7 Bremsenkit, die 203 mm trickstuff bremsen inkl PM 7 + 23 Adapter von Magura, kleines Service Kit, schrauben sind beim Adapter dabei...! Ich denke jetzt hab ich alles was ich brauche
 
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
335
Verkaufe E13 BB92 Tretlager, NEU und original verpackt! Passend für das capra cf mit e13 kurbel.
Gebe es deutlich unter dem Neupreis ab.
Bei Interesse pn.
 
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
4
Noch eine Frage. Der Shiftmix Adapter von Magura für den Sram Trigger gibts ja regulär zu kaufen.
Gibt es da auch einen für den E-thirteen Hebel von der sattelstütze ?
Edit: Hab mal eben bei den original verbauten Teilen geschaut. Die Aufnahmen sehen ziemlich gleich aus, d.h. der Avid/Sram Trigger und der Avid/e-thirteen remote. Dann müsste theoretisch der Sram auf Magura shiftmix adapter auch am E-thirteen Hebel passen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. September 2016
Punkte für Reaktionen
103
Standort
Heidelberg
Noch eine Frage. Der Shiftmix Adapter von Magura für den Sram Trigger gibts ja regulär zu kaufen.
Gibt es da auch einen für den E-thirteen Hebel von der sattelstütze ?
Edit: Hab mal eben bei den original verbauten Teilen geschaut. Die Aufnahmen sehen ziemlich gleich aus, d.h. der Avid/Sram Trigger und der Avid/e-thirteen remote. Dann müsste theoretisch der Sram auf Magura shiftmix adapter auch am E-thirteen Hebel passen, oder?
Versuch dein Glück.
vor ca 6 Wochen habe ich diesbezüglich eine Anfrage an bikecomponents gestellt. Diese haben verneint. Allerdings habe ich eine Fox Transfer. Letztlich habe ich mir Remote von wolftooth geholt.
 
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
335
Frage zum Antrieb des Capra CF Pro Race:

Es tritt sporadisch auf, dass die original verbaute Shimano Kette auf den E13 Ritzel vorne anfängt zu rattern. Der Abtrieb wird regelmäßig gereinigt und geölt, daran kann es also nicht liegen.

Je größer ich das hintere Ritzel wähle, desto stärker wird es.

  • kettenlinie nicht in Ordnung?
  • liegt es ggf. Einfach an der shimano Kette?

Ansonsten läuft alles 1a was das Schaltverhalten betrifft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Günzburg
Was meinst du mit nicht haltbar, das Kettenblatt oder die Kette?
Das Kettenblatt sieht bei mir noch gut aus.
meine das Kettenblatt das war nach nicht mal 700km kaputt. Es hat bei Last Geräusche gemacht. Aber eigentlich wollte ich damals ehh auf ein ovales wechseln somit hielt sich mein Ärger in Grenzen.
 
Oben