YT Crash Replacement: In der 10. Woche zeigt sich Licht am Tunnelende...

Dabei seit
21. September 2019
Punkte Reaktionen
13
Hallo Zusammen,

wollte mal hören, ob ich der einzige bin, der seit gefühlten Ewigkeiten bei YT auf das Crah Replacement wartet.

Beim bergauf fahren ist die Schaltung in die Speichen gekommen, hat sich um 90 Grad nach hinten verdreht und dabei hat die Halterung der Schaltungen die sehr kleine "Fixiernase" auf der Innenseite der Sitzstrebe ausgerissen. Blöd gelaufen. Kontakt mit YT aufgenommen, keine Garantie, aber Crash Replacement angeboten.
Mein Jeffsy CF 2018 Modell ist jetzt seit dem 02.08. bei YT und wartete auf den Tausch der CF Sitzstrebe - aber ein Ende ist einfach nicht in Sicht.

Bei der Hotline nach durchschnittlichen 20-25 Minuten in der Warteschlange, heißt es, man warte auf Teile aus einem Außenlager, mal auf eine Lieferung einer Bestellung und das letzte mal sagte man mir, ehrlich, "bald" wird mein Bike repariert. Bald...
Auf schriftliche Nachfragen hieß es dann am Anfang, die Sitzstrebe müsse bestellt werden. Dauert drei Wochen. Nach Ablauf der avisierten Lieferzeit hieß es dann, jetzt müsse die Sitzstrebe noch lackiert werden. Und ich solle doch noch mal zwei weitere Wochen warten...

Seit über 7 Wochen ist das Jeffsy jetzt bei YT, ohne dass mir dort jemand sagen kann, wann der Tausch der Strebe komplett abgeschlossen ist!! YT kann nicht einmal sagen, wie viel Zeit noch benötigt wird, um die zum meinen Jeffsy passende Sitzstrebe zu besorgen.
Bin ich der einzige, dem das so geht? Bin ich wirklich der so bedauerliche Einzelfall, von dem YT mir gegenüber immer spricht. Wie sind Eure Erfahrungen?

Danke Für ein kurzes Feedback!

Beste Grüße
Marco
 

Anhänge

  • IMG_20190722_182237.jpg
    IMG_20190722_182237.jpg
    202,5 KB · Aufrufe: 304
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte Reaktionen
407
Für ein Crash rep. will yt das komplette bike, wieso senden die einem nicht einfach das Bauteil?
(Hat wahrscheinlich Garantie Gründe vermute ich mal...)
Den Zeitraum finde ich aber auch defintiv zu lang, zum Glück noch nicht von betroffen bisher.
 
Dabei seit
21. September 2019
Punkte Reaktionen
13
Für ein Crash rep. will yt das komplette bike, wieso senden die einem nicht einfach das Bauteil?
(Hat wahrscheinlich Garantie Gründe vermute ich mal...)
Den Zeitraum finde ich aber auch defintiv zu lang, zum Glück noch nicht von betroffen bisher.
... hatte ich auch nachgefragt, laut YT müssen "die Fertigungstoleranzen von Carbon-Strebe und Carbon-Bike aufeinander angepasst sein/werden"...
 
Zuletzt bearbeitet:

xyzHero

Genussbiker
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
2.176
Ort
Koblenz
Nicht schön, insbesondere die mangelhafte Kommunikation. Mal beim Verbraucherschutz angefragt was du für Möglichkeiten hast?

Gruß xyzHero
 
Dabei seit
9. März 2018
Punkte Reaktionen
74
Das ist übel. Wenn man den “Wartezimmer “ Thread verfolgt scheint das aber der aktuelle Kommunikationstil zu sein. Anstatt das offensichtliche Logistikproblem ehrlich zu kommunizieren, einfach Decke über den Kopf und totschweigen. Aus diesem Grund bin ich mittlerweile beim Wettbewerb, obwohl ich (noch) 3 YT’s in der Garage stehen habe.
Viel Glück bei der Reparatur !
 
Dabei seit
21. September 2019
Punkte Reaktionen
13
... der Termin zu dem die Strebe lackiert werden sollte ist verstrichen. Auf Nachfrage erfahren, das die Lackierung aber noch immer nicht erfolgt ist.
Neuer Termin zum Abschluss des Crash Replacement wird mir aktuell trotz zweifacher Nachfrage nicht mehr genannt.

Wie schon Mal geschrieben: 300€ für die Strebe ist ein fairer Preis - nur was soll der einem bringen, wenn man monatelang darauf warten muss, zu diesem Preis eine Strebe zu erhalten...? Für ein Bike, das bei Einsendung gerade mal 13 Monate alt war...

Das hätte ich bei YT niemals gedacht, dass das so unterirdisch abläuft. Ca. 3 Wochen hatte man mir ursprünglich gesagt, solle der Austausch der Strebe benötigen...
 

Rischar

Bier
Dabei seit
6. November 2006
Punkte Reaktionen
412
Ort
Regensburg
Vor ca. 3 Jahren habe ich die Carbon Sitzstrebe meines Tues kaputt gemacht. Lief als crash Replacement. Weiß nicht mehr 100%ig, wie es ablief. Aber ich bekam innerhalb weniger Tage für 300 € eine neue zugeschickt. Musste nix einsenden. Wozu auch...?
Schade, dass es mittlerweile anscheinend schlecht abläuft!
 
Dabei seit
21. September 2019
Punkte Reaktionen
13
Habe mittlerweile weitere 3x mal bei YT angerufen und darum gebeten, jetzt endlich einen neuen Termin für das Crash Replacement zu bekommen. 3x hat man mir gesagt, ich bekommen eine Info per Mail oder Rückruf. Heute, eine Woche nach dem letzten Anruf, noch immer keine Rückmeldung von YT... Langsam glaube ich, YT will es mir als Weihnachtsüberraschung zurück schicken... :-((

An Alle, die Ihr Rad zu YT einsenden müssen: Schickt nur den "getrippten" Rahmen ohne alles! Bei den Bearbeitungszeiten von YT ist das allemal besser, als miterleben zu müssen, wie das komplette Bike bei YT in der Werkstatt verrottet...
 
Dabei seit
11. April 2006
Punkte Reaktionen
223
Ort
Franken
Genau so hab ich es gemacht. Habs schon im andern Thread geschrieben. Ein Bekannter wartet seit 23 Wochen auf seinen Hauptrahmen...
 
Dabei seit
21. März 2019
Punkte Reaktionen
85
Ist doch echt lächerlich. Machen einen auf Young Talent - wollen nahe am Kunden/Biker sein - sind aber keinen deut besser als die großen.

Mein nächstes wird ein Propain werden. Da ist der Service deutlich besser... Schon mehrfach im Bekanntenkreis mitbekommen. Ohne Komplikationen und Mukken beim Austausch einfach Kunden und Sportler freundlich.

Für E13 als Teilelieferant für YT muss ich allerdings eine Lanze brechen. Hier ist der Support in Traunstein zumindest 1A!
 

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
3.819
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Oops. Gerade vor zwei Tagen einem Kollegen YT empfohlen. Der ist jetzt ganz heiß auf eine Probefahrt. Und ich wollte ein Decoy kaufen.

Na dann wird das nix. Weder der eine noch der andere Deal. Service nach Canyon Art kann ich nicht gebrauchen.
 
Dabei seit
12. Juli 2014
Punkte Reaktionen
179
Ort
aargau
Anscheinend ist yt einfach zu erfolgreich geworden und ihre idendität geht verloren. Noch vor 4 bis 5 jahren hätten sie sich auf solche kritik hier sofort gemeldet. Sehr schade, aber ist halt so
 
Dabei seit
21. März 2019
Punkte Reaktionen
85
Anscheinend ist yt einfach zu erfolgreich geworden und ihre idendität geht verloren. Noch vor 4 bis 5 jahren hätten sie sich auf solche kritik hier sofort gemeldet. Sehr schade, aber ist halt so
Ja und ewig lockt das Weib... Äh das Geld! :lol:
Schade. So verkrault man Kunden. Aber wenn man schon Fett ist brauch man sich halt nicht mehr kümmern...
 
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
303
Ne Statistik wär mal interessant, wie die Realität insgesamt aussieht ... ;)
Bei uns gibt es auch Kunden, die nur schimpfen, dass alle Lieferungen viel zu lange brauchen und ständig Alles zu spät kommt, die Auswertung der Lieferperformace ergibt dann aber, über 92% der Artikel über ein Jahr innerhalb der ersten 2...3 Tage kommen bei gut über 2000 bestellten Artikeln.
Analog könnte es hier ja am Ende des Tages hier ebenfalls sein, dass es sich hier um den typischen tragischen Ausreißer handelt ... denn wie überall, kotzen sich die Leute (zu recht!!!) aus, wenn es nicht läuft, und die anderen 90% oder wieviel auch immer radeln fein weiter und freuen sich, wie jut dit jeklappt hat. :) Daher würde ich von solchen Berichten eine Kaufentscheidung wirklich NIEMALS abhängig machen!
 
Dabei seit
12. Juni 2017
Punkte Reaktionen
33
In einem großen schwedischen Möbelhaus im Kundenservice stehen viele Leute wegen Reklamationen an, es ist fast immer eine Schlange. Man könnte den Eindruck gewinnen, dass fast nichts in Ordnung ist. Alle schimpfen.
Am Ende des Tages sind es gerade mal 0,5 %.

So ähnlich ist es hier oder in anderen Branchen auch.
Liest man sich mal die Foren zu Fernsehern durch, gewinnt man den Eindruck, es gibt kein TV mit dem man halbwegs vernünftig Fernsehen kann.
Es gibt auch keine ordentlichen Bremsen wenn man den Foren glauben darf.

Die Masse der Leute und zufriedenen Kunden schreiben hier nicht. Sie sitzen auf dem Bike und haben eine schöne Zeit.
 
Dabei seit
12. Juni 2017
Punkte Reaktionen
33
Dem möchte ich nicht widersprechen. Ich werde wohl auch in den nächsten Tagen mal mein Erfahrungen mit YT Service machen müssen.
 
Dabei seit
21. September 2019
Punkte Reaktionen
13
Sie sitzen auf dem Bike und haben eine schöne Zeit.
Die schöne Zeit hatte ich auch mal. Das Jeffsy ist, in meinem Fall: war, ein super Bike. Das beste, dass ich jemals hatte.
Um so trauriger ist es, dass der YT Service einen monatelang hängen lässt und sich einfach nicht zurück meldet. Und was nützt einem das tolle Bike, wenn es bei YT in der Werkstatt verstaubt? Ich wünsche Dir, dass du das den YT Service nie benötigen wirst.

Ich für meinen Fall muss einfach festhalten, dass das Jeffsy nur ein Jahr gerollt ist und seither anscheinend unreparierbar ist. Sorry, ich habe von YT einfach mehr erwartet, als mir nur ein tolles Bike zu liefern und mich danach als Störfaktor zu betrachten. Wie riet mir doch die Hotline bei einem meiner vielen Anrufe: "Ich solle doch einfach abwarten und nix tun, bis das Jeffsy wieder so weit ist. Demnächst wird es soweit sein..."
 
Dabei seit
21. März 2019
Punkte Reaktionen
85
Die schöne Zeit hatte ich auch mal. Das Jeffsy ist, in meinem Fall: war, ein super Bike. Das beste, dass ich jemals hatte.
Um so trauriger ist es, dass der YT Service einen monatelang hängen lässt und sich einfach nicht zurück meldet. Und was nützt einem das tolle Bike, wenn es bei YT in der Werkstatt verstaubt? Ich wünsche Dir, dass du das den YT Service nie benötigen wirst.

Ich für meinen Fall muss einfach festhalten, dass das Jeffsy nur ein Jahr gerollt ist und seither anscheinend unreparierbar ist. Sorry, ich habe von YT einfach mehr erwartet, als mir nur ein tolles Bike zu liefern und mich danach als Störfaktor zu betrachten. Wie riet mir doch die Hotline bei einem meiner vielen Anrufe: "Ich solle doch einfach abwarten und nix tun, bis das Jeffsy wieder so weit ist. Demnächst wird es soweit sein..."
und hier trifft jemand den Nagel auf den Kopf. schön das @Tidi und @Spocky16 den Laden YT so schön verteidigen - irgendwie kann man sich ja alles schön reden oder?
Es geht einfach um die Art und Weise wie man Kunden behandelt. "Mensch sorry wir haben gerade echt viel zutun es dauert wohl noch ein bisschen aus XYZ Gründen!" - das wäre Kundenorientiert und Fair! Aber einfach ewig nichts zu sagen geht halt gar nicht.

Als Tipp:
Meine Frau ist Juristin und grinste sich nur einen ab nachdem ich ihr hiervon berichtete. Juristisch kannst du dich hier sehr weit aus dem Fenster lehnen wenn du diesen Weg gehen möchtest. Stichwort: Zumutbare Reparatur Dauer

Nicht falsch verstehen. Ich fahre selber ein Jeffsy und bin sehr glücklich damit aber das geht halt gar nicht. @Spocky16 und wir befinden uns hier nunmal in einem Bikeforum und nicht in einem IKEA-Forum!
 
Oben