YT-Entwicklungsfahrer Erik Irmisch im Interview: “Wie ein Sechser im Lotto, das ist wirklich ein Traumjob”

Gregor

Forum-Team
Dabei seit
20. Februar 2017
Punkte für Reaktionen
1.196
Standort
Ilmenau
Er ist schon ewig ein Bestandteil der deutschen Downhill-Szene, immer noch einer der schnellsten und stylischsten Fahrer des Landes und essenzieller Teil des YT-Entwicklungsprozesses – die Rede ist von Erik Irmisch. Im Interview erzählt uns der Sachse von seinem Werdegang in der Bike-Industrie sowie seinen Jobs als Fahrer, Team-Manager, Fahrtechnik-Coach und mehr!


→ Den vollständigen Artikel „YT-Entwicklungsfahrer Erik Irmisch im Interview: “Wie ein Sechser im Lotto, das ist wirklich ein Traumjob”“ im Newsbereich lesen


 

525Rainer

motivierter anfänger
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
5.135
Schönes Interview. Weil ich das von seiner Station bei Nicolai gelesen habe. Schaut euch Mal das neue Video das die auf FB teilen von denen an. Das ist beeindruckend. Die Beeinflussen soviel und es freut mich echt das sich das auszahlt und die Firma so abgeht.
Was mir heut wegen YT eingefallen ist und ich im Interview Andre Wagenknecht gelesen hab, wenn die gwin zahlen können, kann das Cube nicht auch?

Zu dem Unterschied 650 vs 29. Weil er den Katzenbuckel anspricht. Ich hab halt einfach massiv Rise und spacer damit ich gemütlich im Rad steh. Hab den Trend der tiefen Fronten und flatbars ja nie verstanden. Bin gespannt was noch für Irrwege auftauchen im Laufe der Zeit.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
30. August 2003
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Marktoberdorf
Sehr interessant. In dem Sinn schon zu beneiden dass er gar keinen Sponsorendruck bekommt und sein Feedback direkt in die Entwicklung eingeht. Kenne den Namen schon lange und weiß jetzt mal was der Typ so macht. Viel Erfolg weiterhin Irm und verlier nie den Spass an der Sache.
Traumjob!
 

525Rainer

motivierter anfänger
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
5.135
Sehr interessant. In dem Sinn schon zu beneiden dass er gar keinen Sponsorendruck bekommt und sein Feedback direkt in die Entwicklung eingeht. Kenne den Namen schon lange und weiß jetzt mal was der Typ so macht. Viel Erfolg weiterhin Irm und verlier nie den Spass an der Sache.
Traumjob!
Mehrere Standbeine, ein vernünftiger Plan b usw sind in der Branche nie verkehrt. Macht er, top.
Jedes Jahr wird neu verhandelt und auch die Entscheider in der Firma ändern sich. . so locker und ohne Druck lebt man in der Branche eigentliche nur im hier und jetzt. Oder beim Blick in die Vergangenheit. So richtig entspannt nach vorne schauen kann man in Anbetracht der Namen die schon fallengelassen wurden eher nicht.
 

onkel_c

Nein zum BDR!
Dabei seit
6. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
587
Standort
Deutschlands Mitte
hey irm,
wir kennen uns schon so lange und ich kenne deinen werdegang ja ziemlich genau. was mich am meisten freut, ist dass du mit heiko die jungen wilden betreust. das nennt man dann eine echte win-win situation. ich habe ja nur das vergnügen meine tochter an den sport heran zu führen. (allerdings ist die mama, als ehemalige deutsche meisterin im dh und mgevalanche siegerin, nicht uneingeschränkt davon begeistert und möchte dass es maximal beim enduro bleibt!) meinen segen hat sie, auch wenn der dh sport uns fast 20 jahre lang begleitet hat. deshalb kann ich gut nachvollziehen, was du mit traumjob meinst ;-). alles richtig gemacht! :bier:
 

2pi

not Young and working on Talent
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
512
Standort
VS
Sehr unterhaltsames Interview !
Danke, Mr. Irm, für deine Arbeit an den Bikes :daumen:
 
Dabei seit
16. September 2007
Punkte für Reaktionen
189
Betreibt er seine Lackierbude aktiv? Weiß da jemend was? Hab was zum Lacken
 

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
5.120
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Zu Thale da die Strecke ja, nachvollziehbarer Weise, nicht so beliebt ist, dort entsteht jetzt ein Bikepark mit neuen Strecken in den nächsten Jahren. Also evtl. wird die DM Strecke ja schon besser als die bisherige
 

Gregor

Forum-Team
Dabei seit
20. Februar 2017
Punkte für Reaktionen
1.196
Standort
Ilmenau
Betreibt er seine Lackierbude aktiv? Weiß da jemend was? Hab was zum Lacken
Ich denke schon, da sie dort beispielsweise die WM-Rahmen von Irm, Pottie und Vali Höll und die Rampage-Rahmen von den ganzen YT-Freeridern lackiert haben. Ich kenne auch ein paar Leute mit 70ID-lackierten Helmen.
Die Website scheint noch nicht fertig zu sein, aber es gibt eine Facebook und Instagram-Seite:
https://www.facebook.com/70ID-1834273623315395/
 

buddlersen

Team Harzcore&Grünschnitt
Dabei seit
14. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
50
Standort
Harz
dann hat er ja seine Strafe bekommen und eine zweite Chance verdient, er scheint ja etwas daraus gelernt zu haben.
auf jeden Fall ist er ein sehr sympathischer und offener Typ, der sich für einen Schwatz mit jedem Zeit nimmt.
Ja, sehr sympathisch, geschwätzig und motivierend. Der hat uns mal mal paar Runden über den Flowtrail von Klinovec gezogen und gezeigt wo und wie man segeln kann.
Schönes Erlebnis :)
 
Dabei seit
16. September 2007
Punkte für Reaktionen
189
Oben